Eisiges Abenteuer in Kanada

Es erwartet Sie eine unvergessliche Reise in Kanada. In der Hudson Bay erleben Sie eine einzigartige Eisbären-Expedition und eine Hundeschlittenfahrt. Anschließend geht es in die Hauptstadt Toronto und zu den berühmtesten Wasserfällen der Erde, den Niagarafällen.

10-tägig inkl. Flug ab 7.999 € pro Person

Atemberaubende Arktis-Safari in Churchill

Sind Sie bereit für ein Abenteuer, wie Sie es sonst nirgends auf dieser Welt erleben können? Churchill nennt sich stolz "Eisbärenhauptstadt der Welt" – und das zurecht. Bis zu 1.000 Eisbären zählt die Hudson Bay Population. Erkunden Sie die Landschaft und halten Sie während einer Beobachtungstour Ausschau nach den imposanten Raubtieren. Nach diesem einzigartigen Erlebnis geht es weiter nach Toronto, der größten Stadt Kanadas und das Kultur- & Finanzzentrum des Landes.  Auch der Besuch der Niagarafälle darf nicht fehlen. Begeben Sie sich in das Herz der Niagarafälle und entdecken Sie bei einem  Rundweg durch den Felsen diese aus einer anderen Perspektive. 

Kommen Sie mit uns auf eine spektakuläre Reise, die Sie so nicht schnell vergessen werden und erleben Sie faszinierende Highlights!

Mit Eisbären auf Tuchfühlung

Erleben Sie mit dem Tundra-Buggy Churchills Eisbären aus nächster Nähe. Mit den gepanzerten Fahrzeugen fahren Sie direkt in die Tundra. Jedes Jahr wandern die Eisbären im Oktober und November von ihren Sommerrevieren an die Ufer in der Hudson Bay und warten dort, bis das Eis zufriert, um dann auf Nahrungssuche zu gehen. Hier ergeben sich faszinierende Beobachtungsmöglichkeiten. Von der Außenplattform des Tundra-Buggy gelingen Ihnen garantiert spektakuläre Fotografien von den Königen der Arktis. Nicht selten stellt sich ein neugieriger Eisbär auf die Hinterbeine, um zur Plattform aufzuschauen.

Wir benötigen Ihre Zustimmung

Das Video wird aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen nicht angezeigt. Um den Inhalt von Youtube abzuspielen, müssen Sie Ihre Cookie-Einstellungen anpassen.

Ihre Reise-Highlights

Freuen Sie sich auf zahlreiche Besichtigungen und tolle Erlebnisse, wie:

  • Orientierungsfahrten durch Churchill und Toronto
  • Eisbären-Beobachtungstour im Tundra-Buggy
  • Hundeschlittenfahrt mit einem lokalen Hundeschlittenführer
  • Besuch im Itsanitaq Museum Churchill
  • Naturspektakel: Ausflug zu den Niagarafällen inkl. Mittagessen

Inklusivleistungen auf einen Blick

Transport

  • Linienflug mit renommierter Airline von Frankfurt mit Zwischenstopp nach Winnipeg und zurück von Toronto in der Economy Class
  • Inlandsflüge mit renommierter Airline von Winnipeg nach Churchill und zurück sowie von Winnipeg nach Toronto in der Economy Class
  • Transfers und Beobachtungstour im Reisefahrzeug bzw. Geländewagen gemäß Reiseverlauf

Erlebnisse

  • Orientierungsfahrt durch die Kleinstadt Churchill in der Hudson Bay
  • Besuch des Churchill Itsanitaq Museum
  • Eisbären-Beobachtungstour durch die Tundra in einem speziellen Geländewagen*
  • Hundeschlittenfahrt mit einem lokalen Hundeschlittenführer
  • Ticket für eigenständige Hop-On/Hop-Off Stadtrundfahrt in Toronto und Bootstour*
  • Besuch der Niagarafälle

*Hinweis:

  • Bitte beachten Sie, dass Eisbärensichtungen nicht garantiert werden können.
  • Die Bootstour in Toronto findet wetterabhängig und je nach Saison statt. Bitte beachten Sie, dass die meisten der Ausflüge in englischer Sprache durchgeführt werden. Zumindest Grundkenntnisse sind daher notwendig.

Unterbringung

  • 8 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • Unterbringung im Doppelzimmer

Verpflegung

  • 10 x Frühstück (Tag 2 - 9)
  • 4 x Mittagessen (Tag 2 - 5, teilw. als Picknick)
  • 4 x Abendessen ( Tag 2 - 5)

Weitere Inklusivleistungen

  • Englischsprachige Reiseleitung
  • 1 Reiseführer pro Zimmer (eBook)
  • Corona-Reiseschutz der HanseMerkur Versicherung AG für Abreisen bis Ende Dezember 2023
  • Zug zum Flug Ticket für die Deutsche Bahn AG (2. Klasse inkl. ICE-Nutzung)


Reiseverlauf

1. Tag - Ankunft - Winnipeg:
Heute geht Ihre aufregende Reise los. Sie fliegen mit Zwischenstopp nach Winnipeg und übernachten im Hotel am Flughafen.  Ein kostenloser Hotelbusshuttle kann für den Transfer genutzt werden. Am Abend lernen Sie Ihren Guide von Frontiers North Adventures für ein kurzes Briefing kennen.

2. Tag - Winnipeg - Churchill:
Am frühen Morgen fliegen Sie in die Kleinstadt Churchill, die an der Hudson Bay liegt. Der Ort zeichnet sich durch seine besondere Lage zwischen der borealen Nadelwaldregion im Süden und der arktischen Tundralandschaft im Norden aus, die Churchill zu einem idealen Ausgangspunkt macht, die Landschaft und Tierwelt der Region zu erkunden. Zunächst findet eine Orientierungsfahrt durch Churchill und die nähere Umgebung statt. Sie lernen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen und besichtigen das Parks Canada Besucherzentrum sowie das Polar Bear International House. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

3. Tag - Churchill:
Heute beginnt Ihre Eisbären-Beobachtungstour. Für den Start Ihres einzigartigen Abenteuers fahren Sie in die Churchill Wildlife Area, Heimat der Eisbären, Polarfüchse, Schneehühner und anderer arktischer Bewohner. Sie steigen in den Tundra-Buggy ein. Die speziell für diesen Zweck konstruierten Fahrzeuge bieten neben einem beheizten Innenraum auch eine kleine Aussichtsplattform, auf der Sie die majestätischen Tiere noch ein Stück besser sehen können. Die Eisbären wandern jedes Jahr im Oktober und November von ihren Sommerrevieren an die Ufer in der Hudson Bay und warten dort, bis das Eis zufriert, um dann auf Nahrungssuche zu gehen. Halten Sie während der Tour Ausschau nach den imposanten Raubtieren und seien Sie dabei, wenn sich ein neugieriger Eisbär Ihrem gepanzerten Gefährt nähert und sich neugierig an diesem aufrichtet. Blicken Sie den sonst so scheuen Tieren direkt in die Augen und halten Sie diese unvergesslichen Momente mit Ihrer Kamera fest. Der Tagesausflug endet gegen 17:00 Uhr, gefolgt von einer kleinen, kulturellen Präsentation eines Einheimischen. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

4. Tag - Churchill:

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen des außergewöhnlichen Erlebens. Mit einer traumhaften Hundeschlittentour (ca. 1,5 km) starten Sie in ein weiteres Abenteuer und erfahren von Ihrem Hundeschlittenführer Details über die Geschichte dieses für Nordkanada traditionellen Sports und genießen bei einer kleinen Pause eine heiße Schokolade. Lernen Sie die gutmütigen Huskies kennen, die seit jeher durch ihre hohe Leistungsbereitschaft und der engen Bindung zum Menschen beliebt sind für diesen faszinierenden Sport. Außerdem besuchen Sie das Itsanitaq Museum. Es beherbergt interessante Fundstücke aus Knochen, Stein und Elfenbein und bringt Ihnen die Geschichte und Lebensweise der Inuits näher.

5. Tag - Churchill - Winnipeg:
Der heutige Tag steht erneut komplett im Zeichen der beeindruckenden Eisbären! Nach dem Frühstück treten Sie Ihre letzte Eisbären-Expedition an. Genießen Sie ein letztes Mal die faszinierenden Weiten der eisigen Tundra und halten Sie Ausschau nach den arktischen Bewohnern. Nach der Tour werden Sie zum Flughafen in Churchill gebracht und fliegen zurück nach Winnipeg. Während des Fluges erhalten Sie einen kleinen Snack als Abendessen. Übernachtung im Hotel am Flughafen in Winnipeg.

6. Tag - Winnipeg - Toronto:
Am heutigen Tag fahren Sie mit dem kostenlosen Hotelbusshuttle zum Flughafen und fliegen nach Toronto, der größten Stadt Kanadas. Nach Ankunft am Flughafen werden Sie zu Ihrem Hotel gefahren und haben den restlichen Tag zur freien Verfügung. Erkunden Sie doch schon einmal die kanadische Metropole auf eigene Faust. Übernachtung im Hotel.

7. Tag - Toronto:
Nach dem Frühstück im Hotel nehmen Sie heute an einer Stadtrundfahrt im Hop-On/Hop-Off Bus auf eigene Faust und in Ihrem Tempo teil. Sie können nach Lust und Laune aus dem Bus aussteigen und in einen späteren Bus wieder zusteigen und sich so Ihr individuelles Sightseeing-Programm zusammenstellen. Erkunden Sie so die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Metropole. Toronto ist die größte Stadt Kanadas und die Hauptstadt der Provinz Ontario und stellt das Kultur- und Finanzzentrum des Landes dar. Besuchen Sie zum Beispiel das Eaton Center, das alte und neue Rathaus, die Casa Loma, Yorkville und die Universität von Toronto. Außerdem gibt es Höhepunkte wie das Rogers Centre, den CN Tower (von außen) und die Hafenfront zu entdecken. Auf einer Bootstour durch den Hafen des Lake Ontarios haben Sie die Möglichkeit die beeindruckende Skyline der Stadt zu bestaunen. Übernachtung in Toronto.

8. Tag - Toronto - Niagarafälle - Toronto (ca. 130 km):
Am heutigen Tag erwartet Sie ein Ganztagesausflug zu den spektakulären Niagarafällen. Über die Städte Hamilton, St. Catharines und durch die Weinregion der Niagara Halbinsel gelangen Sie zu dem berühmten Naturwunder. Dort angekommen haben Sie zunächst Zeit sich umzusehen, bevor Sie sich tief unter und hinter das Herz der Niagarafälle begeben. Auf einem Rundweg durch den Felsen erleben Sie das Spektakel, wie das Wasser herunter donnert, und sehen die Niagarafälle aus einer anderen Perspektive. Im Restaurant Fallsview haben Sie beim MIttagessen eine fantastische Aussicht auf die Niagarafälle. Rückfahrt nach Toronto und Übernachtung.

9. Tag - Abreise:
Eine aufregende Reise und ereignisreiche Tage gehen nun zu Ende. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

10. Tag - Ankunft in Deutschland

Ihr Zuhause während der Reise

Ihre Mittelklassehotels während der Rundreise verfügen alle über Rezeption, Lobby und z. T. über Restaurant und Bar.
Die Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) bzw. die Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) verfügen über Bad/Dusche, WC, TV, Telefon und Klimaanlage/Heizung.

Unterbringungshinweis:

  • Unterkunftsänderungen vorbehalten.
  • Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.
  • Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Corona-Vorschriften mit Einschränkungen in den Hotels zu rechnen ist.

Beispielunterkünfte:

  • 3-Sterne-Hotel Lakeview Signature Airport Hotel in Winnipeg (Landeskategorie)
  • Tundra-Buggy Lodge in Churchill
  • 4-Sterne-Hotel Chelsea Hotel in Toronto (Landeskategorie)

Weitere Informationen

Bitte beachten Sie, dass für diese Reise abweichende Zahlungs- und Rücktrittsbedingungen gelten:

  • Mit Erhalt der schriftlichen Reisebestätigung und mit Aushändigung des Sicherungsscheins in Textform wird eine Anzahlung von 50 % des Reisepreises fällig. Die Restzahlung ist spätestens 90 Tage vor Reiseantritt ohne nochmalige Aufforderung zu leisten.
  • Bei Rücktritt bis 121 Tage vor Reisebeginn fallen 25%, im Zeitraum 120 bis 61 Tage vor Reisebeginn 50 % und ab 60 Tage vor Reisebeginn 90% des Reisepreises als Stornierungskosten an.


Bitte beachten Sie, dass die Temperaturen in Churchill bis in den zweistelligen Minusbereich gehen und es in der eisigen Tundra oft sehr windig ist. Bringen Sie daher einen gut isolierten, warmen Parka (mit Kapuze) sowie warmes und stabiles Schuhwerk, isolierte (Rollkragen-)Pullover, Hosen (Ski-Hosen), stabile Handschuhe etc. mit. Das Tragen von mehreren Kleidungsschichten wird ausdrücklich empfohlen.

Bitte beachten Sie, dass jeder Kunde mit seiner Buchung eine Haftungsbefreiungserklärung unterschreiben muss. Diese weist Sie auf die Gefahren in der arktischen Wildnis hin und sichert den Anbieter der Tour juristisch ab. Haftungsbefreiungserklärungen sind in Kanada für Reisen in die Wildnis obligatorisch und müssen von jedem Teilnehmer unterzeichnet werden, der eine Eisbärenbeobachtung genießen will.

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.