Luxus-Expeditionskreuzfahrt Galápagos Inseln & Rundreise Ecuador und Peru

Das Abenteuer Ihres Lebens beginnt in Quito, in Ecuador und führt Sie entlang der Galapagos Inseln. Im Anschluss an Ihre Kreuzfahrt verbringen Sie noch weitere Tage in Lima und Cusco und besuchen unter anderem den Machu Picchu und die Ruinen im Urubamba-Tal.

18-tägig inkl. Flug ab 14.999 € pro Person

Die Expedition Ihres Lebens – mit dem Blick der Forscher reisen

Kommen Sie mit uns auf das Abenteuer! Nach den Highlights von Quito wartet eine einmalige Expeditionskreuzfahrt mit der speziell für die Galápagos Inseln entworfenen Celebrity Flora auf Sie, bevor Sie Ihre unvergessliche Entdeckungsreise mit einer Luxus-Rundreise durch Peru abschließen. 

„Als erstes seiner Art, wurde die Celebrity Flora, speziell im Hinblick auf das Reiseziel Galápagos entworfen. Diese einmalige Reise mit uralten Landschaften und atemberaubender Tierwelt ist unvergesslich. Erkunden Sie das UNESCO-Weltnaturerbe auf der 100-Passagier-Mega-yacht. Nehmen Sie unbedingt an einer von erfahrenen Naturwissenschaftlern geführten Sternenbeobachtungssitzung teil und übernachten Sie in einer Cabana unter dem Sternenhimmel. Lassen Sie im Anschluss bei Ihrer Rundreise durch Peru Ihren Gaumen mit wahren Köstlichkeiten verwöhnen.“

Maren Schlößer, Kreuzfahrtenexpertin

Celebrity Cruises

Stil & Eleganz perfekt vereint mit exzellentem Service – das sind Kreuzfahrten mit Celebrity Cruises. Gehen Sie auf spannende Expeditionen oder genießen Sie rundum entspannte Luxusreisen. Was Celebrity Cruises von anderen Tourismusangeboten unterscheidet, ist das leidenschaftliche Engagement des Kreuzfahrtunternehmens, seinen Gästen einen Urlaub zu bieten, der ihre Erwartungen übertrifft. Diese außergewöhnliche Leistung ist das Markenzeichen von Celebrity Cruises und hat den weltweiten Standard für den aktuellen Ausdruck dessen, was Kreuzfahrten berühmt gemacht hat, gesetzt: hohe Qualität, hochwertiges Design, geräumiger Komfort, großartiger Stil, aufmerksamer Service und außergewöhnliche Küche.

Dabei markiert die Celebrity Flora einen evolutionären Wendepunkt im Schiffsdesign, indem das Reiseziel und seine Umgebung die Planung inspiriert und beeinflusst haben. Von den luxuriösen Suite-Unterkünften mit nachhaltigen, natürlichen Materialien, bis zum Dynamic-Positionier-System, das es dem Schiff ermöglicht, ohne Anker anzulegen, um die Meere zu schützen, wurde ein Schiff erschaffen, das den Unterschied zwischen einem einfachen Besuch und einem echten Erlebnis deutlich macht. Celebrity Flora zeichnet sich insbesondere durch ein innovatives Design aus, welches die Destination in den Mittelpunkt stellt. Indem die Ausrichtung der Räume nach außen in den Fokus gesetzt wurden, verschwimmen die Grenzen zwischen Schiff und Reiseziel. Begleiten Sie uns an Bord des modernsten Schiffes, das jemals die Galápagos Inseln bereist.

Wir benötigen Ihre Zustimmung

Das Video wird aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen nicht angezeigt. Um den Inhalt von Youtube abzuspielen, müssen Sie Ihre Cookie-Einstellungen anpassen.

Einstellungen ändern

Galápagos Inseln: Höhepunkte am Äquator

Rund 1.000 Kilometer westlich vor der Küste Ecuadors im Pazifik liegen die Galápagos-Inseln, ein über 100 Inseln umfassender Archipel vulkanischen Ursprungs. Besiedelt sind nur die Inseln Santa Cruz mit der Hauptstadt Puerto Ayora, Isabela, San Cristóbal, Floreana und Baltra.
Besonders die einzigartigen Naturlandschaften, wie wüstenähnliche Lavafelder und teils aktive Vulkane, Grassteppen und üppiger Regenwald, weiße Sandstrände, Mangrovensümpfe und ausgedehnte Korallenriffe, begeistern die Besucher.
Aufgrund der isolierten Lage und der Entfernung zum Festland hat sich auf den Galápagos-Inseln eine enorme Vielfalt an verschieden Pflanzen herausgebildet.  Bedingt durch die Abschottung zum Festland haben die heimischen Tiere keinerlei Feinde und somit auch keine Scheu vor Menschen. Damit sind die Inseln ein Paradies für Naturliebhaber und TierfreundeFast die gesamte Fläche und die umliegenden Gewässer stehen als Nationalpark unter Naturschutz. Außerdem gehören die Galápagos-Inseln zum UNESCO-Weltnaturerbe.
Besonders vielfältig und spannend ist die Unterwasserwelt der Galápagos Inseln. Am Strand und im Wasser treffen Sie auf Mähnenrobben, Galápagos-Seelöwen und Galápagos-Seebären, beim Tauchen begegnen Sie Rochen und Haien sowie tausenden von Fischen. Auch an Land wird Sie die Tierwelt faszinieren: Neben den berühmten Riesenschildkröten leben hier die Meerechsen und die Landleguane. Noch großartiger ist die Vogelwelt: Zahllose Fregattvögel, Pelikane, Möwen, Pinguine, Tölpel und nicht zuletzt die berühmten Darwinfinken machen die Inselwelt zum Paradies.

Ihre Reise-Highlights 

Ihre 18-tägige Luxus-Expeditionskreuzfahrt mit zahlreichen Zodiacfahrten und -anlandungen beinhaltet nicht nur ein Alle Inklusive- Paket an Bord, sondern auch zahlreiche Besichtigungen und andere tolle Erlebnisse. Freuen Sie sich auf:

  • Vorträge von zertifizierten Galapagos -Naturforschern
  • Geführte Tour durch Quito, der Hauptstadt Ecuadors
  • Besichtigung Heiliges Tal in Cusco
  • Fahrt mit dem Vistadome-Zug nach Machu Picchu
  • Besichtigung von Machu Picchu
  • Besichtigung der Ruinen im Urubamba-Tal
  • Fahrt mit der Belmond Hiram Bingham-Bahn von Machu Picchu nach Cusco
  • Malerischer Ausflug zum Coricancha (Sonnentempel)
  • Besichtigung Festung Sacsayhuaman und Kathedrale
  • Kulinarische Erkundungstour in Lima

Inklusivleistungen auf einen Blick

Transport

  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft (ggf. mit Zwischenstopp) nach Quito in der Economy Class
  • Inlandsflug mit renommierter Fluggesellschaft von Quito nach Baltra in der Economy Class
  • Inlandsflug mit renommierter Fluggesellschaft von Baltra über Quito nach Lima in der Economy Class
  • Inlandsflug mit renommierter Fluggesellschaft von Lima nach Cusco in der Economy Class
  • Inlandsflug mit renommierter Fluggesellschaft von Cusco nach Lima in der Economy Class
  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft (ggf. mit Zwischenstopp) von Lima nach Deutschland in der Economy Class (Hinweis: Business Class Flüge sind auf Anfrage buchbar)
  • Alle Transfers wie beschrieben
  • Expeditionskreuzfahrt gemäß Reiseverlauf

Unterbringung

  • 2 Übernachtungen in Quito im 5-Sterne-Hotel JW Marriott Hotel Quito (Landeskategorie)
  • Unterbringung im Standardzimmer
  • 7 Übernachtungen an Bord des Luxus-Schiffs Celebrity Flora
  • Unterbringung in der Sky Suite
  • 2 Übernachtungen in Lima im 5-Sterne-Hotel Westin Lima (Landeskategorie)
  • Unterbringung im Grand Deluxe Zimmer
  • 2 Übernachtungen in Cusco im Heiligen Tal im 5-Sterne-Hotel Tambo del Inca Luxury Collection Hotel (Landeskategorie)
  • Unterbringung im Deluxe Terrasse Zimmer
  • 2 Übernachtungen in Cusco im 5-Sterne-Hotel Belmond Palacio Nazarenas Hotel (Landeskategorie)
  • Unterbringung in der Studio Suite
  • Tageszimmer/Übernachtung (je nach Rückflug) im Hotel 5-Sterne-Hotel Westin Lima (Landeskategorie)
  • Unterbringung im Grand Deluxe Zimmer

Verpflegung

  • Frühstück in den Hotels
  • Getränke während der Mahlzeiten
  • Always included Leistungen an Bord (Alle Mahlzeiten, Getränke einschließlich ausgewählter Weine, Schaumweine, Spirituosen, Softdrinks, Flaschenwasser, Kaffee und Tee & kostenloser Internetzugang, Trinkgelder)
  • Flaschenwasser an Bord in der Kabine
  • Je nach Rückflug Abendessen im Hotel

Erlebnisse

  • An Tag 3 geführte Tour durch Quito inkl. Mittagessen und Dinner in einem einheimischen Gourmet - Restaurant
  • An Tag 12 kulinarische Erkundungstour durch Lima inkl. Mittagessen in einem Gourmet-Restaurant und Cocktail Kurs
  • An Tag 13 Besichtigung Heiliges Tal inkl. Mittagessen im Casa Hacienda Orihuela
  • An Tag 14 Fahrt ins Urubamba-Tal (im Heiligen Tal der Inkas) und Besichtigung der Ruinen inkl. Mittagessen
  • An Tag 15 Fahrt mit dem Vistadome-Zug nach Machu Picchu. Besichtigung inkl. Mittagessen und Teezeit am Nachmittag. Anschließend Fahrt mit der Belmond Hiram Bingham - Bahn zurück nach Cusco
  • Begrüßungsaperitif während der Zugfahrt, Abendessen und eine Auswahl an Weinen, Tanz und Live Musik 
  • An Tag 16 malerischer Ausflug zum Coricancha (Sonnentempel), Besichtigung Festung Sacsayhuaman und Kathedrale inkl. Mittagessen
  • An Tag 17 Besichtigung historisches Stadtzentrum in Lima inkl. Mittagessen im Gourmet-Restaurant

Weitere Inklusivleistungen

  • Programme und Vorträge an Bord von zertifizierten und erfahrenen Naturforschern des Galapagos-Nationalpark
  • Schnorchelausrüstung, Neoprenanzüge, Ferngläser und Wanderstöcke
  • Eintrittsgelder für den Galapagos-Nationalpark
  • Gebühr für die Galapagos-Touristenkarte
  • Voucher für VIP-Lounge am Flugahfen Quito für Weiterflug nach Lima (Tag 11)
  • Celebrity Concierge-Service/Reiseleiter
  • Trinkgelder an Bord
  • Exklusive, vollständig begleitete Ausflüge vor Ort
  • Eintrittsgelder für die Parks
  • Englischsprachige Reiseleitung während der Kreuzfahrt und der Rundreise

Reiseverlauf

1. Tag – Anreise:
Flug mit renommierter Fluggesellschaft (ggf. mit Zwischenstopp) von Deutschland nach Quito in der Economy Class.

2. Tag – Quito/Ecuador: 
Ankunft, Empfang und Transfer zum Hotel. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. 

3. Tag  – Quito/Ecuador:
Am Morgen Frühstück im Hotel. Im Rahmen Ihrer geführten Tour durch die Hauptstadt von Ecuador, die auf einer Höhe von 2.850 m liegt, stehen Sie in der Mitte des Intiñan Solar Museums auf der Äquatorlinie und bewundern das Kloster San Francisco sowie die Kirche La Compañia. Ihr Reiseleiter begleitet Sie während Ihres gesamten Aufenthalts in Quito und ist auch Ihr persönlicher Concierge. Das Mittagessen wird mit einem spektakulären Blick auf die Stadt eingenommen und abends genießen Sie ein Willkommensdinner in einem einheimischen Gourmet-Restaurant.

4. Tag – Quito/Ecuador – Baltra (Galápagos/Ecuador) – Daphne Island
Nach dem Frühstück werden Sie zum Flughafen gebracht, wo Sie Ihren Flug nach Baltra, Galapagos, antreten. Im Zweiten Weltkrieg diente Baltra als US-Militärbasis zum Schutz vor feindlichen Angriffen auf den Panamakanal. 

Jetzt befindet sich der Hauptflughafen der Region auf der von Kakteen übersäten Landschaft von Baltra. Dies ist auch der Ort, an dem das Schiff Sie erwartet. Vom Flughafen aus ist es nur eine kurze Bus- und Zodiac-Fahrt zum Schiff, wo Sie an Bord gehen. Einschiffung auf die Celebrity Flora.
Abfahrt in Quito um 15.00 Uhr. Ankunft auf Daphne Island um 15.30 Uhr und Abfahrt um 18.00 Uhr.
Daphne ist eine vulkanische Insel nördlich der Insel Santa Cruz. Ihr Kraterboden ist ein wichtiger Brutplatz für Blaufußtölpel. Bekannt ist die Insel für die von Peter und Rosemary Grant geleitete wissenschaftliche Untersuchung über die Finkenpopulation. Sie ist eine der wichtigsten Studien auf diesem Gebiet, die die Theorie von Charles Darwin unterstützt. An der Steilküste der Insel leben Seelöwen, Pelikane, Blaufußtölpel und tropische Vögel, die bei der Umrundung der Insel beobachtet werden können.

5. Tag – Puerto Egas (San Salvador)* – Rabida*
Ankunft in Puerto Egas um 7.00 Uhr und Abfahrt um 11.30 Uhr. Ankunft in Rabida um 15.00 Uhr und Abfahrt um 18.00 Uhr.
Puerto Egas: Mit seinen Sandstränden und den Grotten aus schwarzem Fels und blauem Wasser bietet dieser Stopp einen Vorgeschmack auf die Geologie der Galapagosinseln, einige großartige Schnorchelmöglichkeiten und die Gelegenheit, Küstenvögel und Galápagos-Seebären zu sehen. Ausflugsmöglichkeiten: ein langer Spaziergang entlang der Küste zu den Grotten, um Seebären zu sehen, mit anschließender Gelegenheit zum Schwimmen und Schnorcheln oder ein kurzer Spaziergang entlang der Küste.
Rabida, eine kleine Insel im Süden von Santiago, ist vor allem für ihren roten Sand und die erodierte Vulkanlandschaft bekannt. Hier sind eine nistende Pelikankolonie, Seelöwen und einige Seevögel zu Hause.

6. Tag – Elizabeth Bay (Isabela)* – Caleta Tagus (Isabela)*
Auf der Zodiacfahrt entlang der Bucht Elizabeth Bay bestaunen Sie eine mannigfaltige Tierwelt und das wunderbare Mangroven-Ökosystem. Die Bucht Caleta Tagus bietet einen atemberaubenden Blick auf Isabela, ihre Vulkane und eine Salzwasserlagune. Entlang der Küste sehen Sie unter anderem Meeresschildkröten und nistende, flugunfähige Kormorane.

7. Tag – Sullivan Bay (Santiago)* – Bartolomé (San Salavador)*
Ankunft in Sullivan Bay um 7.00 Uhr und Abfahrt um 11.30 Uhr. Ankunft in Bartolomé um 15.00 Uhr und Abfahrt um 18.00 Uhr.
Sullivan Bay: Bei einem Vulkanausbruch Anfang des 20. Jahrhunderts wurde dieses Gebiet von Santiago mit fließender Lava bedeckt. Heute sind die ausgehärteten Felder aus schwarzem Gestein ein geologisches Wunderland. Wir nutzen die kühlen Temperaturen des frühen Morgens, um an diesem fantastischen Ort spazieren zu gehen.
Bartolomé: Die Insel Bartolomé bietet einen der meistfotografierten Ausblicke der Region und eine spektakuläre geologische Kulisse. Ihre kargen, mondähnlichen Vulkanlandschaften, Schlackenkegel und Felsnadeln machen die Insel zu einem einzigartigen Ort. Sie ist auch das Zuhause des einheimischen Galápagos-Pinguins. Außerdem gibt es hier eine hervorragende Gelegenheit zum Schnorcheln.

8. Tag – Las Bachas (Santa Cruz)* – North Seymour*
Ankunft in Las Bachas um 7.00 Uhr und Abfahrt um 11.30 Uhr. Ankunft in North Seymour um 15.00 Uhr und Abfahrt um 18.00 Uhr.
Las Bachas: Dies ist einer der schönsten weißen Sandstrände der Galapagosinseln. Dahinter befinden sich zwei kleine Teiche, in denen Flamingos oft im flachen Wasser nach Futter suchen. Hier ist auch eines der größten Nistgebiete der Grünen Meeresschildkröte.
North Seymour: ist eine kleine Insel direkt nördlich von Baltra. Sie ist die Heimat der größten Kolonie von Fregattvögeln auf den Galapagosinseln. Während Sie nach männlichen Fregattvögeln Ausschau halten, die versuchen, potenzielle Partnerinnen mit ihrem aufgeblasenen roten Halsbeutel zu beeindrucken, können Sie vielleicht auch Blaufußtölpel sehen, die ihr zeitloses Balzritual vollführen. Seelöwen und große Landleguane streifen ebenfalls über dieses felsige Terrain.

9. Tag – Baquerizo (San Cristobal)* – Punta Pitt (San Cristobal)*
Ankunft in Puerto Baquerizo Moreno um 7.00 Uhr und Abfahrt um 11.30 Uhr. Ankunft in Punta Pitt um 15.00 Uhr und Abfahrt um 18.00 Uhr.
Puerto Baquerizo Moreno: Hier haben wir die Gelegenheit, das kleine Küstenstädtchen Puerto Baquerizo Moreno, die Verwaltungshauptstadt der Inseln, zu besuchen. Ausflugsmöglichkeiten: die Besichtigung des örtlichen Informationszentrums und Zeit zum Einkaufen oder ein langer Spaziergang in schnellem Schritttempo, um die malerischen Ausblicke auszukosten, mit anschließendem Besuch des Informationszentrums.
Punta Pitt: Dieser Ort, der von vielen als der spektakulärste auf San Cristóbal angesehen wird, bietet uns die seltene Gelegenheit, die einzige Stelle der Galapagosinseln zu besuchen, an der man alle drei Tölpelarten – den Blaufuß-, den Rotfuß- und den Maskentölpel – sowie zwei Arten von Fregattvögeln beim Nisten in derselben Gegend beobachten kann. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, das vulkanische Terrain zu erkunden und in Strandnähe zu schwimmen.

10. Tag – Puerto Ayora (Santa Cruz)*
Ankunft in Puerto Ayora um 7.00 Uhr und Abfahrt um 19.00 Uhr.
Puerto Ayora: Dies ist das am dichtesten besiedelte Gebiet der Inseln und Sitz des Schildkröten-Zuchtzentrums des Nationalparks und der Charles-Darwin-Forschungsstation. Sie können das Schildkröten-Zuchtzentrum besuchen und einen Spaziergang durch die Charles-Darwin-Forschungsstation machen. Es gibt auch die Möglichkeit, eine Busfahrt ins Hochland zu unternehmen, um Riesenschildkröten in freier Wildbahn zu beobachten und durch einen Lavatunnel zu laufen. Darüber hinaus haben Sie die einzigartige Gelegenheit, am Scalesia-Aufforstungsprojekt im Hochland von Santa Cruz teilzunehmen.

11. Tag –  Baltra (Galapagos/Ecuador)
Ankunft in Baltra um 7.00 Uhr.
Genießen Sie das Frühstück an Bord, bevor Sie ausschiffen und sich auf den Weg zum Flughafen von Baltra machen, um Ihren Flug nach Quito und weiter nach Lima anzutreten. Bei Ihrer Ankunft am Flughafen von Quito wird Ihnen ein Celebrity-Mitarbeiter beim Check-in für Ihren Weiterflug nach Lima behilflich sein. Damit Sie es noch angenehmer haben, erhalten Sie einen Voucher für die VIP-Lounge im Flughafen Quito. Nach Ihrer Ankunft in Lima und der Erledigung der Zoll- und Einwanderungsformalitäten werden Sie am Flughafen von einem Mitarbeiter von Celebrity Cruises empfangen. Ein detaillierter Zeitplan wird zur Verfügung gestellt. Abendessen und Übernachtung im Westin Lima.

12. Tag – Lima (Peru)
Am Nachmittag kulinarische Erkundungstour inkl. Mittagessen in einem Gourmet-Restaurant.
Sie besuchen den Surquillo, den örtlichen Lebensmittelmarkt, genießen ein Mittagessen in einem der Gourmet-Restaurants von Lima und erkunden das Bohème-Viertel Barranco. Nach dem Mittagessen lernen Sie bei einem Mixology-Kurs in einem angesagten Lokal in Lima, wie man traditionelle Cocktails zubereitet. Sie werden am späten Nachmittag zurück im Hotel sein und ausreichend Zeit haben, sich auf die frühe Abreise nach Cusco am nächsten Tag vorzubereiten. Abendessen und Übernachtung im Westin Lima.

13. Tag – Lima (Peru) – Cusco (Lima/Peru) 
Nach dem Frühstück im Hotel bringt Ihr Reiseleiter Sie für Ihren Lima-Cusco-Flug zum Flughafen. Das Mittagessen wird im Casa Hacienda Orihuela im Heiligen Tal eingenommen, wo die Orihuelas, eine Familie großer Kunstsammler, Ihre Gastgeber sind. Abendessen und Übernachtung erfolgt im Tambo del Inca Luxury Collection Hotel im Heiligen Tal.

14. Tag – Cusco (Lima/Peru) 
Nach dem Frühstück im Hotel starten Sie ins Urubamba-Tal, dem Heiligen Tal der Inkas. Besichtigen Sie die beeindruckenden Ruinen mit den in den Hang gehauenen Terrassen und einen Tempel, der für Gottesanbetungen und astronomische Beobachtungen genutzt wurde. Besichtigen Sie die Festung Ollantaytambo. Anschließend gibt es ein Mittagessen auf der Wayra Ranch, ein Festmahl unter der Leitung der prominenten Chefköche Pedro Miguel Schiaffino und Nacho Selis, bei dem Sie sich an der atemberaubenden Darbietung peruanischer Paso-Pferde erfreuen können. Besichtigen Sie nach dem Mittagessen die Pablo Seminarwerkstatt, in der viele Gebrauchs- und Kunstgegenstände ausgestellt sind. Abendessen und Übernachtung im Tambo del Inca Luxury Collection.

15. Tag – Cusco (Lima/Peru)
Nach dem Frühstück im Hotel werden Sie zum Bahnhof von Ollantaytambo gebracht, von wo aus Sie mit dem Vistadome-Zug fahren. Besichtigen Sie die fast perfekt erhaltenen Gebäude und geheimnisvollen Gänge unter der Stadt. Mittagessen in der Sanctuary Lodge in Machu Picchu. Nach dem Mittagessen haben Sie die Möglichkeit, den Machu Picchu am Nachmittag ein zweites Mal zu besichtigen (wenn es die Zeit erlaubt). Vor der Rückfahrt wird in der Sanctuary Lodge eine Teezeit angeboten. Am späten Nachmittag fahren Sie mit der weltberühmten Bahn Belmond Hiram Bingham nach Cusco zurück. An Bord erhalten Sie Begrüßungsaperitifs, Abendessen und eine Auswahl an Weinen und genießen einheimische Live-Musik, Tanz und Pisco Sours. Übernachtung im Belmond Palacio Nazarenas in Cusco.

16. Tag – Cusco (Lima/Peru) 
Nach dem Frühstück im Hotel genießen Sie einen malerischen Ausflug zum Coricancha, auch bekannt als "Sonnentempel", bevor Sie die Festung Sacsayhuamán und die Kathedrale besichtigen, eine der prächtigsten spanischen Kolonialkirchen Amerikas, in der etwa 400 Gemälde aus der Kolonialzeit, die aus der Kunstschule Cuscos stammen, sowie sagenhafte Gold-, Silber- und Edelsteinarbeiten untergebracht sind. Mittagessen in einem örtlichen Gourmet-Restaurant. Abendessen und Übernachtung im Belmond Palacio Nazarenas. 

17. Tag – Cusco (Lima/Peru) - Lima 
Nach dem Frühstück in Ihrem Hotel fahren Sie zum Flughafen, um Ihren morgendlichen Flug zurück nach Lima zu nehmen. In Lima angekommen, besichtigen Sie das historische Stadtzentrum, wo Sie in einem einheimischen Gourmet-Restaurant zu Mittag essen. Sie werden Perus Hauptstadt, ihre 2000 Jahre alte Geschichte und ihren kolonialen Reichtum bewundern. Erleben Sie die künstlerischen und zeitgenössischen Traditionen ihrer Bewohner. Machen Sie am Kloster des Heiligen Franziskus, einem Meisterwerk der Kolonialarchitektur, Halt, um die schönen Innenhöfe und Katakomben zu besichtigen. Abendessen und Übernachtung oder Tageszimmer im Westin Lima Hotel. Ihre Abreise und Unterbringung (Tageszimmer oder Hotelübernachtung) wird auf der Grundlage Ihres Flugplans festgelegt.

18. Tag – Ankunft in Deutschland 

*Tenderhafen, Ausbooten wetterabhängig. Änderungen vorbehalten.

Am 9.2.23 findet die Kreuzfahrt in abgewandelter Form statt. Anfahrt der Häfen in geänderter Reihenfolge bzw. es wird an alternativen Häfen angelegt. 

Ihr Zuhause während Ihrer Reise

Wir benötigen Ihre Zustimmung

Das Video wird aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen nicht angezeigt. Um den Inhalt von Youtube abzuspielen, müssen Sie Ihre Cookie-Einstellungen anpassen.

Einstellungen ändern

Ihr Luxus-Schiff: Celebrity Flora

Die Celebrity Flora markiert einen evolutionären Wendepunkt im Schiffsdesign, indem das Reiseziel und seine Umgebung die Planung inspiriert und beeinflusst haben. Von den luxuriösen Suite-Unterkünften mit nachhaltigen, natürlichen Materialien, bis zum Dynamic-Positionier-System, das es dem Schiff ermöglicht, ohne Anker anzulegen, um die Meere zu schützen, wurde ein Schiff erschaffen, das den Unterschied zwischen einem einfachen Besuch und einem echten Erlebnis deutlich macht.

Die Celebrity Flora zeichnet sich insbesondere durch ein innovatives Design aus, welches die Destination in den Mittelpunkt stellt. Indem die Ausrichtung der Räume nach außen in den Fokus gesetzt wurden, verschwimmen die Grenzen zwischen Schiff und Reiseziel. Seien Sie an Bord des modernsten Schiffes, das jemals die Galapagos-Inseln bereist hat. Auf dem kleinen Expeditionsschiff finden 100 Gäste Platz.

Vom Grillen der hochwertigsten, nachhaltigen Meeresfrüchte zum Mittagessen bis zum spektakulären Abendessen unter den Sternen, macht der Ocean Grill jeglichem Restaurant Konkurrenz - zu Land oder auf See.

Wenn Sie nicht gerade etwas von den Naturforscher-Team über die Inseln erfahren, können Sie in der Discovery Lounge Kontakte knüpfen, sich entspannen und Aufführungen sowie Gespräche mit der Crew und anderen Entdeckern genießen.

Möchten Sie noch mehr über die Galapagos-Inseln erfahren? Besuchen Sie 'The Observatory', eine beeindruckende Bibliothek mit Werken zu den Galapagos-Inseln, welche umgeben ist von deckenhohen Fenstern. Es gibt keinen besseren Ort, um es sich mit einem Buch gemütlich zu machen und die Aussicht zu genießen.

Die Sterne am Nachthimmel über den Galapagos-Inseln sind ein fantastischer Anblick. Und es gibt keinen besseren Ort, um diese Himmelswunder zu erleben als auf der Stargazing-Plattform. Genießen Sie eine geführte Sternenbeobachtung oder nehmen Sie das Spektakel einfach selbst in sich auf - ein Fernglas erhalten Sie selbstverständlich zur Verfügung.

'The Marina' bietet das Gefühl einer High-End-Yacht und einen nahtlosen Zugang zu den Tierkreisen. Kommen Sie an Bord um die Inseln zu erkunden oder einfach die atemberaubende Aussicht auf das Meer zu genießen.

Ob Sie nach dem Inselabenteuer mit einem heißen Bad im Whirlpool Kräfte tanken möchten, bei einem Cocktail Abenteuer-Geschichten austauschen oder den Sonnenuntergang von Ihrer gemütlichen Liege aus genießen möchten - der Open Air Bereich ist der perfekte Zufluchtsort.

Die Sky Suiten mit Veranda umfassen insgesamt ca. 30 m², einschließlich einer privaten, geräumigen Veranda (7 m²). Mit exklusiver Bettwäsche der Cashmere CollectionSM lädt Sie dieses Refugium zum Entspannen ein.

Ihr 5-Sterne-Hotel: JW Marriott Hotel Quito

Das Hotel liegt im Herzen der Stadt an der Avenida Amazonas, direkt neben dem Touristenzentrum von Quito. Das historische Zentrum mit seinen Museen, Kirchen und Klöstern ist nur etwa 1.5 km entfernt gelegen und innerhalb von rund 10 Min. zu erreichen. Zudem liegt es nur ca. 15 km vom internationalen Flughafen Mariscal Sucre entfernt.

Das JW Marriott Hotel Quito bietet unvergleichlichen Komfort und erstklassigen Zugang zur lebendigen Stadt. Gäste genießen die luxuriösen Unterkünfte des Hotels, das hauseigene Spa, das Restaurant, die Concierge Lounge, den Pool im Resortstil, die Stadt und die Lage nahe La Mariscal.

Die 257 Zimmer verteilen sich auf 11 Etagen und sind über einen Aufzug erreichbar. An der 24-Stunden-Rezeption ist das Ein- und Auschecken jederzeit möglich. Das Hotel verfügt über verschiedene Annehmlichkeiten für einen komfortablen und erholsamen Aufenthalt, darunter einen Safe, einen Zimmerservice, einen Wäscheservice, einen Konferenzraum und ein Businesscenter. Per WLAN (gegen Gebühr) erhalten die Gäste Zugang zum Internet. Geschäfte sind ebenfalls vorhanden. Ein Garten bietet zusätzlichen Raum für Entspannung und Erholung im Freien.

Zur flexiblen Freizeitgestaltung stehen die Sport- und Unterhaltungsmöglichkeiten des Hotels zur Auswahl (gegen Gebühr). Die Süßwasserpoolanlage (zum Teil beheizt) bietet erfrischenden Badespaß im Außenbereich. Zur Erholung laden Liegen unter Sonnenschirmen auf der Terrasse ein. Abwechslung bieten verschiedene Angebote, darunter ein Fitnessstudio und ein Spa.

Die gastronomischen Einrichtungen umfassen ein Restaurant mit Klimaanlage, einen Speiseraum, ein Café und eine Bar.

Das Standardzimmer (ca. 35 m², min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) verfügt über ein Doppelbett oder Kingsize-Bett, einem Bad mit Dusche und WC, Föhn, Klimaanlage, Sofa, Safe, Schreibtisch, Minikühlschrank, kostenloses Mineralwasser, Kaffeemaschine/Teekocher, Wasserkocher, Telefon, Sat.-TV sowie WLAN (gegen Gebühr).

Ihr 5-Sterne-Hotel: The Westin Lima Hotel

Das Hotel befindet sich im Herzen von San Isidro und in der Nähe der wichtigsten Finanz-, Geschäfts- und Kulturattraktionen von Lima. Nach nur rund 10 Min. erreicht man Restaurants, Kunstgalerien, Firmensitze und Einkaufszentren in San Isidro, Miraflores und Barranco. Es liegt auch in der Nähe der wichtigsten Museen und archäologischen Sehenswürdigkeiten, darunter Huaca Huallamarca und Huaca Pucllana. Der nächste Strand kann nach ca. 15 Fahrminuten vom Hotel erreicht werden. Huaraz befindet sich ungefähr 6 Autostunden entfernt und der internationale Flughafen Jorge Chavez etwa 30 Minuten.

Die 31 Suiten, die 178 Einzel- und die 123 Doppelzimmer verteilen sich auf 30 Etagen und sind über einen Aufzug erreichbar. Die Rezeption ist rund um die Uhr besetzt. Zur Einrichtung gehören eine Garderobe, ein Safe und eine Wechselstube. Per WLAN erhalten die Gäste Zugang zum Internet. Das Hotel verfügt über rollstuhlgerechte Einrichtungen. Geschäfte sind ebenfalls vorhanden. Zu den gebotenen Leistungen gehören medizinische Betreuung, Übersetzungsdienste, ein Zimmerservice, ein Wäscheservice, ein Friseur und eine Münzwäscherei (gegen Gebühr).

Angenehm temperiertes Wasser im Innenpoolbereich sorgt für ein gesundes Badeerlebnis. Bequeme Liegestühle stehen auf der Terrasse bereit. Ein Whirlpool lockt zur Muskelentspannung (gegen Gebühr). Im Freizeitbereich bietet das Hotel neben einem Fitnessstudio und einem Spa außerdem kostenpflichtig eine Sauna, ein Dampfbad und Massage-Anwendungen an.

Es stehen verschiedene gastronomische Einrichtungen zur Auswahl, wie ein Speiseraum, ein Frühstückssaal und eine Bar. Verschiedene Spezialitäten erwarten die Gäste in einem Nichtraucherrestaurant mit Klimaanlage.

Die Grand Deluxe Zimmer (ca. 40 m², min. 1 Vollzahler / max. 2 Vollzahler) verfügen über ein Doppelbett oder ein Kingsize-Bett, Klimaanlage und eine individuell steuerbare Heizung. Außerdem sind ein Safe und eine Minibar verfügbar. Eine Tee-/Kaffeemaschine zählt ebenfalls zur Standardeinrichtung. Darüber hinaus sind ein Internetzugang, ein Telefon mit Direktwahl, ein TV-Gerät mit Satelliten-/Kabelempfang und ein Radio vorhanden. Im Badezimmer, ausgestattet mit einer Dusche und einer Badewanne, gibt es einen Föhn.

Ihr 5-Sterne-Hotel: Belmond Palacio Nazarenas Hotel

Das Hotel liegt hinter dem zentralen Platz von Cusco und ist ca. 3 Gehminuten von der Kathedrale von Cusco und ca. 8 Gehminuten von den Ruinen des antiken Inkatempels Coricancha entfernt. Zum Flughafen sind es ca. 5,5 km.

Das Hotel befindet sich in einem ehemaligen Palast und ist eines der exklusivsten Häuser der Stadt. Es wurde in jahrelanger Arbeit liebevoll restauriert und ist heute eine wahre Perle der Architektur. Das Hotel vereint historische Grandeur mit modernem Luxus.

Zudem verfügt das Hotel über eine Rezeption, die Zimmer sind mit einem Lift erreichbar. In der wundervoll gepflegten Gartenanlage und in den beiden Pools, Indoor und Outdoor (beheizt) können Sie sich erholen. Im Wellnessbereich steht Ihnen zudem ein Whirlpool zur Verfügung. WLAN ist im gesamten Hotel vorhanden. Ein Wäscheservice wird gegen Gebühr angeboten. Das Hotel verfügt zudem über ein Restaurant und eine Bar.

Die Studio Suite (ca. 40-60 m², min. 1 Vollzahler / max. 2 Vollzahler) verfügen über ein Schlafzimmer, Klimaanlage (individuell regelbar), Heizung (individuell regelbar), Safe (gegen Gebühr), TV, Telefon, Kaffee-/Teezubereiter, Minibar (gegen Gebühr), WLAN/WiFi, Fernseher, Dusche, WC und Föhn sowei einem Butlerservice.

Ihr 5-Sterne-Hotel: Tambo del Inca Luxur Collection Hotel

Das Hotel befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Machu Picchu im Urubamba-Tal. Der nächste Flughafen ist ca. 40 km entfernt.

Erleben Sie die Magie der antiken Traditionen im Tambo del Inka, a Luxury Collection Resort & Spa, Valle Sagrado. Dieses einzigartige Hotel nahe Machu Picchu bietet elegante Zimmer und Suiten, hauseigene Restaurants, ein therapeutisches Spa und einen privaten Bahnhof.

Eine Rezeption, ein Restaurant und eineBar sowie ein Fitness-Center und einem Indoor Whirlpool (beheizt) sind im Hotel enthalten.

Die Deluxe Terasse Zimmer (ca. 40 m², min. 1 Vollzahler / max.2 Vollzahler) verfügen über ein Kingsize-Bett oder ein Doppellbett, Klimaanlage, Bad mit Badewanne und separater Dusche und WC, Föhn, Safe, Minikühlschrank, Kaffeemaschine/Teekocher, kostenfreies Mineralwasser, Minibar (gegen Gebühr) sowie kostenfreies WLAN.

Weitere Informationen

Unterbringungshinweise

5-Sterne-Hotel: JW Marriott Hotel Quito:

  • Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.
  • Folgende Kreditkarten werden im Haus akzeptiert: American Express, Visa, Diners Club und MasterCard.
  • Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Corona-Vorschriften mit Einschränkungen im Hotel zu rechnen ist.

5-Sterne-Hotel: The Westin Lima Hotel:

  • Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.
  • Folgende Kreditkarten werden im Haus akzeptiert: American Express, Visa, Diners Club und MasterCard.
  • Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Corona-Vorschriften mit Einschränkungen im Hotel zu rechnen ist.

5-Sterne-Hotel: Belmond Palacio Nazarenas Hotel:

  • Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.
  • Es werden folgende Kreditkarten akzeptiert: TUI Card / VISA, MasterCard, American Express, Diners
  • Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Corona-Vorschriften mit Einschränkungen im Hotel zu rechnen ist.

5-Sterne-Hotel: Tambo del Inca Luxur Collection Hotel:

  • Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.
  • Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Corona-Vorschriften mit Einschränkungen im Hotel zu rechnen ist.

Luxus-Schiff: Celebrity Flora:

  • Schiffs- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.
  • Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Corona-Vorschriften mit Einschränkungen an Bord zu rechnen ist.

Teilnahmevoraussetzungen

  • Bitte beachten Sie, dass zur Teilnahme an unseren Reisen seitens der Reedereien, Fluggesellschaften und/oder Partner vor Ort evtl. bestimmte Voraussetzungen wie zum Beispiel Covid-Impfung, PCR-Test etc. erfüllt sein müssen. Die Vorgaben können Sie unter www.aldi-reisen.de/service/reiseinformationen/kreuzfahrt-informationen/reederei-informationen einsehen. Wir empfehlen Ihnen, sich vorab und auch nach einer Buchung fortlaufend auf dieser Seite über die aktuellen Bestimmungen zu informieren.
  • ACHTUNG: Die Buchung dieser Kreuzfahrt ist nur für vollständig gegen Covid-19 geimpfte Gäste möglich (alle Gäste ab 5 Jahren)!
  • Kreuzimpfungen (1. Impfung Astra Zeneca, 2. Impfung Biontech/Moderna) werden akzeptiert!
  • Ein Genesenennachweis wird nicht akzeptiert!

Eingeschränkte Mobilität

  • Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.