Startseite ALDI Reisen ALDI Homepage Service Zahlungsarten Kontakt
Menü
Kreuzfahrten Nr. 4 von 90
  • Blaue Reise, Schiffsbeispiel, Motorsegler, Flotte I.D., Riva Kroatien
  • Rijeka, Innenstadt, Blaue Reise, Motorsegler, Kroatien
  • Insel Rab, Bucht, Strand, Meer, Kroatien, Blaue Reise
  • Motorsegler,  Flotte I.D. Riva, Beispiel Doppelkabine, Blaue Reise, Kroatien
  • Zadar, Innenstadt, Gäschen, Kroatien, Blaue Reise
  • Blaue Reise, Schiffsbeispiel, Motorsegler, Flotte I.D., Riva Kroatien
    Blaue Reise - Schiffsbeispiel
  • Rijeka, Innenstadt, Blaue Reise, Motorsegler, Kroatien
    Rijeka
  • Insel Rab, Bucht, Strand, Meer, Kroatien, Blaue Reise
    Insel Rab
  • Motorsegler,  Flotte I.D. Riva, Beispiel Doppelkabine, Blaue Reise, Kroatien
    Beispiel Doppelkabine
  • Zadar, Innenstadt, Gäschen, Kroatien, Blaue Reise
    Zadar
Segelkreuzfahrt Kroatien
Blaue Reise
  • 7 Nächte
  • Motorsegler/-yacht
  • Halbpension
  • Blaue Reise ab Rijeka
Reisecode: RJI002
Termine vom 28.4.2018 bis 27.10.2018

Kroatiens Inselwelt vom Wasser aus erleben

Willkommen an Bord! Ihr Schiff sticht in See und Ihnen weht eine warme Meeresbrise um die Nase. Um Sie herum nur das kristallklare Wasser der Adria. Während Ihrer Blauen Reise lernen Sie sechs der kroatischen Inseln kennen. Man kann sich gar nicht vorstellen, dass jede in sich unterschiedlich ist, oder? Lang und schmal, dicht bewaldet oder mit unzähligen Olivenhainen übersät, freuen Sie sich auf eine abwechslungsreiche Landschaft. Halten Sie auf der Fahrt in Richtung der Insel Lošinj die Augen offen. Vielleicht sehen Sie einen der hier lebenden Delfine. Bei so viel Wasser darf natürlich die ein oder andere Abkühlung im Meer nicht fehlen.

Ihre Reise-Highlights

  • Blaue Reise Kroatien
  • Durch die Kvarner Inselwelt und Nord-Dalmatien
  • Nationalpark Kornati-Inseln
  • Insel Krk
  • Altstadtführungen Rab und Zadar
  • Zeit für entspannte Badepausen

Inklusivleistungen

  • 7 Übernachtungen auf einem Motorsegler/-yacht der Kategorie Comfort-Plus mit Einschiffung ab Rijeka
  • Unterbringung in einer Doppelkabine
  • 7 x Halbpension (wie beschrieben)
  • Reiseleitung bei der Ein- und Ausschiffung im Hafen
  • Stadtführung in Rab und Zadar
  • Eintritt in den Nationalpark Kornati
  • AVD Pannen- und Abschlepphilfe
pro Person ab € 399,-*

Wunschleistungen

  • Vollpension auf dem Motorsegler pro Person € 69,-
  • Doppelkabine zur Alleinbelegung pro Person € 299,-

Zusatzkosten pro Person

  • Kurtaxe € 21,-
    (vor Ort zu zahlen)

Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung.

Ihr Reiseverlauf

1. Tag - Anreise - Rijeka - Insel Krk: Individuelle Anreise. Nach Einschiffung ab 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr werden Sie von Ihrer Reiseleitung in Empfang genommen. Nach einem Willkommensgetränk und einem kleinen Snack an Bord wird der Anker gelichtet und Sie fahren los in Richtung Insel Krk. Unterwegs ankern Sie in einer kleinen Bucht, um ein erstes Bad in der blauen Adria zu nehmen. Ihr Ziel für heute ist die Inselhauptstadt Krk oder die Stadt Punat. Nutzen Sie den freien Abend und schlendern Sie entlang des Hafenbeckens. Abendessen und Übernachtung an Bord.
2. Tag - Insel Krk - Insel Rab: Nach dem Frühstück erfolgt die Abfahrt in Richtung der nächsten Insel - Rab. Nach etwa zwei Stunden Fahrt ankern Sie in einer romantischen Bucht. Nutzen Sie die Zeit für ein ausgiebiges Sonnenbad. Am späten Nachmittag erreichen Sie die Insel Rab und können sich auf die anschließende Altstadtführung freuen. Auf einer schmalen, felsigen Landzunge, auf zwei Seiten von Wasser umgeben, erstreckt sich Rab mit seinen markanten Glockentürmen. Drei Straßen durchziehen die Altstadt - die "Untere Straße" (Donja Ulica) mit Cafés und Kneipen, die "Mittlere Straße" (Srednja Ulica) mit Boutiquen, Souvenirshops und Eisdielen, und die "Obere Straße" (Gornja Ulica), die Sie zu den vier Kirchen mit ihren Glockentürmen führt. Übernachtung an Bord im Hafen von Rab.
3. Tag - Insel Rab - Zadar: Heute verlassen Sie die Kvarner Bucht und nehmen Kurs in Richtung Dalmatien. In der Nähe des Inselchen Maun haben Sie bei einer Badepause die Möglichkeit für eine kühlende Erfrischung. Im Anschluss fahren Sie weiter nach Zadar, das Zentrum Nord-Dalmatiens. Hier angekommen, nehmen Sie an einer Führung durch die von mächtigen Mauern umgebene Altstadt teil und besuchen z.B. das römische Forum, die Rundkirche Sveti Donat sowie die Kathedrale Sveta Stosija. Anschließend führt es Sie an den Hafen der Stadt. Hören Sie schon die Musik der Meeresorgel? Der Architekt Nikola Bašić konstruierte eine Meeresorgel, die durch die Wellenbewegungen Musik erzeugen kann. Übernachtung vor Zadar.
4. Tag - Zadar - Nationalpark Kornati - Zadar-Archipel: Sicher der Höhepunkt unserer Reise - "Am letzten Schöpfungstag wollte Gott sein Werk krönen, und so schuf er aus Tränen, Sternen und Atem die Kornaten", schrieb der irische Schriftsteller George Bernard Shaw (der im Jahre 1925 den Literatur-Nobelpreis erhielt). Die herrliche Natur, die vielen kleinen und großen Inseln (im Volksmund heißt es - "für jeden Tag im Jahr eine Insel"), das wunderbare Meer - all das macht die Kornati-Inseln zu einem einzigartigen Paradies. Sie sind die größte und dichteste Inselansammlung im Adriatischen Meer zwischen den Inseln Dugi Otok im Nordwesten, Žirje im Südosten sowie Pašman, Vrgada und Murter im Norden und Nordosten. Von Zadar aus nehmen Sie Kurs auf die "Proversa", eine schmale Durchfahrt zwischen den Inseln Dugi Otok und Kornat, die gleichzeitig die Einfahrt in den einzigartigen Nationalpark bildet. Vorbei an zahllosen, überwiegend unbewohnten Inselchen kommen Sie zur Insel Mana, die auf der einen Seite ganz sanft ins Meer abfällt, während die andere Seite von hohen Steilfelsen gekennzeichnet ist. Die Ruinen an der höchsten Stelle der Insel sind keine Überreste historischer Zeiten, sondern Kulissen des Filmes "Raubfischer in Hellas", den Maria Schell Ende der 1950er Jahre hier drehte. Am Nachmittag fahren Sie wieder Richtung Norden und laufen zur Übernachtung eine der Inseln des Zadar-Archipels an - z.B. Dugi Otok, Zverinac, Molat oder Olib.
5. Tag - Zadar - Archipel - Insel Lošinj: Sie brechen auf zur Insel Lošinj, die nicht nur dafür bekannt ist, 300 wolkenlose oder nur gering bewölkte Sonnentage jährlich zu haben, sondern auch von dichten Pinienwäldern überzogen ist. Mit etwas Glück werden Sie heute vielleicht Delfine bei ihrem Spiel in den Wellen beobachten können, denn in den Gewässern um die Insel Lošinj leben mehr als 160 vom "Adria Delfin Projekt" registrierte Delfine. Nach einer Badepause erreichen Sie Mali Lošinj, in dessen Hafen Sie den Abend und die Nacht verbringen.
6. Tag - Insel Lošinj - Insel Cres: Heute fahren Sie zur Nachbarinsel Cres, die durch eine Schwenkbrücke in Osor mit Lošinj verbunden ist. Markante Merkmale der Insel sind die schier endlosen Olivenhaine und unzähligen Schafherden. Nicht umsonst gilt Lammfleisch als eine der Spezialitäten der Insel Cres. Nach der schon selbstverständlichen Badepause steuern Sie den malerischen Ort Cres an, in dessen Hafen Sie auch übernachten. Nutzen Sie die restliche freie Zeit am Abend um einen Bummel durch die kleinen Gassen der Stadt zu unternehmen.
7. Tag - Insel Cres - Rijeka: Heute heißt es Abschied nehmen von der kroatischen Inselwelt. Von Cres fahren Sie entlang der Ostküste Istriens zurück nach Rijeka. Natürlich wird unterwegs der Anker für eine Abkühlung im Meer geworfen. Die Übernachtung erfolgt im Hafen von Rijeka.
8. Tag - Abreise: Nach dem Frühstück erfolgt die Ausschiffung bis 9.00 Uhr und die individuelle Rückreise nach Deutschland.

Hinweis: Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten. Je nach Auslastung kann die Route auch in umgekehrter Reihenfolge stattfinden. Bitte beachten Sie, dass sich aufgrund örtlicher Gegebenheiten oder witterungsbedingt der Programmablauf geringfügig ändern kann.

Ihre Unterkunft: Motorsegler/-yacht

Während der Kreuzfahrt übernachten Sie auf einem Schiff der Flotte I.D. Riva. Diese bieten viel Gemütlichkeit und eine familiäre Atmosphäre, was diese Reise zu einem absoluten Erlebnis macht.

Ihre Kabine

Die Doppelkabinen (min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) bieten eine Dusche sowie WC (aus organisatorischen Gründen erhält jeder Gast 2 Handtücher. Bitte bringen Sie Dusch- und Badetücher selbst mit) und Klimaanlage.

Ihre Verpflegung an Bord

Die Halbpension an Bord besteht aus Mittagssnack am Ankunftstag, Abendessen am Tag der Einschiffung, Frühstück und Mittagessen bzw. Abendessen an den darauffolgenden Tagen und zusätzlich ein Captain´s Dinner.

Hinweis: Schiffs- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr. 

Sonstiges

  • Bitte beachten Sie, dass die Zuteilung der Schiffe vor Ort erfolgt und maximal 6 Personen auf einem Schiff zusammen bestätigt werden können. Die Schiffe haben zwischen 6 und 20 Kabinen.
  • Je nach Bettentyp sind die Größen der Betten in den Kabinen ca. wie folgt:
    Etagenbetten: ca. 190-200 cm x 80 cm
    Einzelbetten: ca. 190-200 cm x 80 cm
    Französisches Bett: ca. 190-200 cm x 140 cm
    Die Bettentypen werden vorab nicht bestätigt.
  • Die Schiffe verfügen über Dusche/WC mit Waschbecken. Dabei handelt es sich teilweise um Nasszellen, die durch eine Tür vom Kabinenraum getrennt sind, aber auf den meisten Schiffen keine Duschwanne, Duschkabine oder -vorhang besitzen. Das Duschwasser läuft dann durch einen einfachen Abfluss im Boden ab.
  • Möchten Sie mit eigenem PKW anreisen, können Sie bei Buchung einen PKW-Parkplatz in einer Parkgarage hinzubuchen (ca. € 50,- pro Woche, Änderungen vorbehalten, zahlbar vor Ort). Parkplätze für größere Fahrzeuge (Wohnmobile, Busse etc. ab 5 m Länge) müssen angefragt werden. Bitte wenden Sie sich hierzu telefonisch an unsere Service-Mitarbeiter. Die Anfahrtsbeschreibung erhalten Sie mit Ihren Unterlagen.
  • Die Getränke werden auf dem Schiff nach Verbrauch abgerechnet; ca. Preise sind € 2,50 für 0,5 l Mineralwasser oder Softdrinks, € 3,- für 0,3 l Bier und ab € 15,- für eine Flasche Wein (Änderungen vorbehalten, vor Ort zu bezahlen).
  • Die Bordsprache ist Deutsch und Englisch.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsbürger

Ausweis/Pass Erwachsene/Kinder: Für die Dauer des Aufenthalts gültiger Personalausweis bzw. Reisepass.

Der deutsche Kinderausweis wird anerkannt. Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind seit dem 26.2.12 nicht mehr gültig. Jedes Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument. Alleinreisende Minderjährige benötigen eine Einverständniserklärung des/der Erziehungsberechtigten. Das Einreisedokument (Pass/Kinderausweis) muss für die Dauer des Aufenthaltes gültig sein.

Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ständig ändern können. Aktuelle Informationen finden Sie auf http://www.auswaertiges-amt.de/. Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft.

* Bitte beachten Sie, dass die Reisekontingente naturgemäß nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sind trotz sorgfältiger Planung aufgrund unerwartet hoher Nachfrage bestimmte Preiskategorien/Reisetermine/Abflughäfen bereits nach kurzer Zeit ausgebucht, bitten wir um Ihr Verständnis.

Ihr Reiseanbieter:
Haben Sie Fragen?
Bei Rückfragen immer angeben: Reise-Code: RJI002
Reisetelefon:
0 26 34 / 962 63 65
Sie erreichen uns täglich von 08:00 bis 22:00 Uhr.
Safer Shopping
TÜV SÜD In Zusammenarbeit mit dem TÜV SÜD haben wir unseren Online-Reiseshop in Hinsicht auf Qualität, Sicherheit und Transparenz zertifizieren lassen. TÜV Zertifikat einsehen
Ihre Reiseanbieter
Eurotours International
Berge & Meer
Center Parks
Select Holidays
nach oben