ALDI Reisen
Jetzt Traumreise finden!
Luxusreise
Kreuzfahrten

Expeditions-Seereise - Abenteuer Antarktis

MS Midnatsol - Höhepunkte des eisigen Kontinents
  • 16-tägig inkl. Flug
  • Frühstück bzw. Vollpension
  • Inkl. Vor- und Nachprogramm im 5-Sterne-Hotel
  • Nur buchbar bis 28.11.2019
Reisecode 9394514
pro Person ab
5.555 *

Das größte Naturschutzgebiet der Welt

Stellen Sie sich vor, Sie stehen an Deck eines traditionellen Expeditionsschiffs und sind fasziniert, der unglaublichen Tierwelt des einsamsten und schönsten Kontinents der Erde nahezukommen. Erleben Sie die Facetten dieses außergewöhnlichen Kontinents: Pinguine, Robben und Wale. Genießen Sie zahlreiche Aktivitäten und erkunden Sie kaum besuchte Regionen. Erfahren Sie mehr über Orte, die Sie besuchen und die beeindruckende Geschichte der Antarktis. Gehen Sie an Land um noch mehr zu entdecken. Erforschen Sie den kältesten und saubersten Kontinent der Welt.

Ihr Reise-Highlight

Tiefblaue Eisschollen, eine einzigartige Tierwelt und meterhohe Gletscher – freuen Sie sich auf ein wunderschönes Landschaftsbild in der größten Eiswüste der Welt. Einer der abgelegensten Orte – setzen Sie einen Fuß an Land und lassen Sie sich faszinieren. Was Sie erwartet? Pinguine, Wale und Robben in ihrem natürlichen Lebensraum – das wird ein Erlebnis, das Sie bestimmt nicht mehr vergessen werden. Unser Tipp: Lassen Sie sich vom Begriff Hochsommer nicht täuschen – auf dem Südpol erreichen die Temperaturen um diese Zeit maximal den Gefrierpunkt. Warme und funktionelle Kleidung ist hier ein Muss.

Inklusivleistungen

  • Flug mit Iberia via Madrid oder Lufthansa via Frankfurt/Zürich (oder gleichwertig) ab Deutschland nach Buenos Aires und zurück (Economy Class)
  • Inlandsflug von Buenos Aires nach Ushuaia und zurück (Economy Class)
  • Transfer vom Flughafen - Hotel in Buenos Aires – Flughafen
  • Transfers in Ushuaia
  • 1 x Vor- /1x Nachübernachtung im 5-Sterne-Sofital Buenos Aires Recoleta in Buenos Aires
  • Orientierungsfahrt in Buenos Aires sowie Expeditionstour in Ushuaia
  • Hurtigruten Expeditionsseereise in einer gebuchten Kabinenkategorie
  • Verpflegung: Frühstück (im Hotel)
  • Verpflegung: Vollpension (auf dem Schiff)
  • Ganztägig Tafelwasser, Tee und Kaffee
  • Wind- und regenabweisende Jacke
  • Anlandungen mit kleinen Booten, Aktivitäten an Bord und an Land
  • Erfahrenes, deutsch-/englischsprachiges Expeditionsteam, dass auch Vorträge hält und Anlandungen und Aktivitäten begleitet

Nicht inkludiert

  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder sowie Speisen und Getränke, die nicht im Reiseverlauf erwähnt werden.

Ihre Preisübersicht

ab/bis Frankfurt bzw. München bzw. Berlin-Tegel

Termine und Preise 2020 p. P. ab
Termine Polar Innenkabine Polar Außenkabine Arktis Außenkabine Superior
02.03.2020 € 5555,- € 5899,- € 6149,-

Einzel-Polar Innenkabine ab 7839,- gültig am 02.03.2020 Einzelkabinen aller Kategorien sind auf Anfrage möglich

ab/bis Düsseldorf bzw. Hamburg

Termine Polar Innenkabine Polar Außenkabine Arktis Außenkabine Superior
02.03.2020 € 5649,- € 6049,- € 6299,-

Einzel-Polar Innenkabine ab 7839,- gültig am 02.03.2020 Einzelkabinen aller Kategorien sind auf Anfrage möglich

Ihre MS Midnatsol

Das einzigartige Schiff verfügt über 3 Restaurants, Whirlpool, Meerwasser-Pool, Sonnendeck, Bar, Fitnessraum, Sauna, Bibliothek, Wäscherei (gegen Gebühr) sowie WLAN.

Die Polar Innenkabine (ca. 9-14 m², Belegung min./max. 2 Vollzahler) bieten Dusche/WC, TV sowie WLAN-

Die Polar Außenkabine (ca. 10-13 m², Belegung min./max. 2 Vollzahler) bieten dieselbe Ausstattung wie die Polar Innenkabine, verfügen jedoch zusätzlich über ein Bullauge.

Die Arktis Außenkabine Superior (ca. 10-17 m², Belegung min./max. 2 Vollzahler) bieten dieselbe Ausstattung wie die Polar Innenkabine, verfügen jedoch zusätzlich über Minibar, Wasserkocher sowie Pflegeset.

Hinweis Unterkunft
Schiff- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsbürger

Zur Einreise benötigen Sie einen bei Ausreise noch 6 Monate gültigen Reisepass. Weitere Informationen erhalten Sie mit Ihrer Buchungsbestätigung. Bitte beachten Sie, dass Kinder ab dem 26.06.2012 einen eigenen Ausweis für Reisen außerhalb Deutschlands benötigen. Das gilt auch für Reisen innerhalb der EU. Detaillierte Informationen finden Sie auf http://www.auswaertiges-amt.de/.

Reiseverlauf: (*)

1. Tag – Anreise. Flug nach Deutschland nach Buenos Aires.

2. Tag – Buenos Aires
Dieses Abenteuer beginnt mit einer Übernachtung in Buenos Aires, der geschäftigen Hauptstadt Argentiniens. Am Nachmittag bieten wir optional eine Stadtbesichtigung an. Entdecken Sie am Abend ganz entspannt das „Paris von Südamerika“ auf eigene Faust.

3. Tag – Buenos Aires/Ushuaia
Transfer zum Flughafen. Frühmorgens Flug nach Ushuaia. Transfer vom Flughafen zum Hurtigruten-Anleger, wo MS Midnatsol bereits auf Sie wartet. Alle an Bord? Dann kann die Reise mit einem Begrüßungs-Dinner beginnen.         

4.-5. Tag – Durchquerung der Drake-Passage      
Bereiten Sie sich auf die Antarktis vor, während Sie die berüchtigte Drakestraße passieren. MS Midnatsol wurde entwickelt, um Polarexpeditionen zu einem Vergnügen für alle Altersgruppen und Entdecker zu machen. Es gibt Vorträge über die Umwelt und Filme über die Antarktis im Science Center.

6.-11. Tag – Die Antarktis – eine andere Welt
Sie befinden sich an einem der entlegensten Orte der Welt! Bis hierher gab es schon viele spektakuläre Fotomöglichkeiten, aber die Antarktis selbst ist eine ganz andere Kategorie. Gehen Sie an Land, erkunden Sie die atemberaubende antarktische Kulisse und kommen Sie den Pinguinen und Seehunden ganz nah. Kaum haben Sie Ihren Fuß auf die endlose Weite aus Schnee und Eis gesetzt, fühlen Sie sich wie ein Entdecker. Von Deck aus gibt es reichlich Gelegenheit Wale zu sichten. Genießen Sie Begegnungen mit der Tierwelt und Gletschern, besuchen Sie alte Walfang-Stationen und Reliquien der damaligen Zeit. Glauben Sie uns, wenn wir sagen, dass jede Sekunde hier etwas Neues zu bieten hat. Einer der Höhepunkte der südlichen Shetlandinseln ist Deception Island. Wenn wir den Naturhafen dieser Vulkaninsel erreichen, sehen Sie eine verlassene Walfang-Station, bekannt als Hektor, sowie eine verfallene britische Basis. Sicher möchten Sie auch Half Moon Island besuchen, eine atemberaubende, fotogene Insel, gesegnet mit einigen der schönsten antarktischen Landschaften. Oder Yankee Harbour mit seinen großen Eselspinguin-Kolonien und geschätzten 4.000 Brutpaaren. Cuverville Island ist ebenfalls eine der größten Kolonien von Eselspinguinen. Neko Harbour liegt zauberhaft im Innersten der Andvord Bay. Paradise Harbour verdankt seinen vielsagenden Namen von den Walfängern des vergangenen Jahrhunderts. Wilhelmina Bay weist grandiose Landschaften auf und wird häufig auch „Whale-mina Bay“ genannt: aufgrund der vielen Buckelwale, die im Dezember hier anzutreffen sind. Wir planen viele Aktivitäten, um Ihr Antarktis-Erlebnis bestmöglich zu gestalten. Das kann bedeuten, dass wir an einem Tag Pinguine an Land besuchen und den knackenden Geräuschen des Eises lauschen. Am nächsten Tag spüren Sie das Salz und den Wind auf unserer Fahrt durchs Eismeer, um Ausschau nach Seeleoparden zu halten, die ein Nickerchen auf dem Eis machen. Am dritten Tag wartet eine Kajakfahrt oder eine längere Wanderung. Zurück an Bord bieten wir eine ganze Reihe Aktivitäten im Forschungslabor an, da ist für jeden was dabei. Der Bordfotograf weist Sie ein in die Grundlagen der Expeditions-Fotografie. Nutzen Sie die Zusammenkünfte, bei denen verschiedene Mitglieder des Expeditionsteams den Tag Revue passieren lassen, Präsentationen halten und die Expeditionsleiter den kommenden Tag planen. Diese Zusammenkünfte sind großartige Möglichkeiten, Erinnerungen auszutauschen und der Gemeinschaft an Bord beizuwohnen.

12.-13. Tag – Zurück in die Zivilisation
Nachdem wir diesen aufregenden Kontinent erkundet haben, setzen wir nun den Kurs zurück in die Zivilisation. Verbringen Sie den Tag auf See, um Ihre Erfahrungen nochmal Revue passieren zu lassen. Besuchen Sie das Science Center oder entspannen Sie einfach nur an Deck und beobachten Sie die vielen Seevögel, die unserem Schiff folgen.

14. Tag – Das Ende des Abenteuers
Wenn wir Ushuaia erreichen, wird es Zeit, sich zu verabschieden bei der Crew und all den neuen Freunden. Entdecken Sie mehr von Ushuaia auf einer Erkundungstour bevor es zurück nach Buenos Aires geht. Leider geht jedes Abenteuer einmal zu Ende. Unser Transfer bringt Sie zum Flughafen für Ihren Rückflug nach Buenos Aires. Eine Übernachtung in Buenos Aires.

15. Tag – Rückflug nach Deutschland

16. Tag – Ankunft in Deutschland
Eine erlebnisreiche und unvergessliche Reise geht zu Ende!

(*) Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten. Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Hinweis: Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 10 Personen pro Termin.

Bitte beachten Sie, dass die Reisekontingente naturgemäß nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sind trotz sorgfältiger Planung aufgrund unerwartet hoher Nachfrage bestimmte Preiskategorien / Reisetermine / Abflughäfen bereits nach kurzer Zeit ausgebucht, bitten wir um Ihr Verständnis.

Unser Kooperationspartner

Ihr Reiseanbieter

Reisecode: 9394514
Bei Rückfragen immer angeben
Reisetelefon: 089 / 51 04 91 88
Sie erreichen uns täglich von 08:00 bis 22:00 Uhr.
Haben Sie Fragen?

Angebot aus dem ALDI Reisen Prospekt finden

Reisecode hier eingeben