Startseite ALDI Reisen ALDI Homepage Service Zahlungsarten Kontakt
Menü
Rundreisen Nr. 116 von 127
  • Thailand, Bangkok, Rundreise
  • Kambodscha, Angkor Wat, Rundreise
  • Burma, Myanmar, Rundreise
  • Halong Bucht, Vietnam, Rundreise
  • Kambodscha, Rundreise, Südostasien
  • Thailand, Bangkok, Rundreise
    Thailand, Bangkok, Rundreise
  • Kambodscha, Angkor Wat, Rundreise
    Kambodscha, Angkor Wat, Rundreise
  • Burma, Myanmar, Rundreise
    Burma, Myanmar, Rundreise
  • Halong Bucht, Vietnam, Rundreise
    Halong Bucht, Vietnam, Rundreise
  • Kambodscha, Rundreise, Südostasien
    Kambodscha, Rundreise, Südostasien
Rundreise
Große Südostasien Rundreise
  • 19-tägig
  • Mittelklassehotels bzw. Dschunke
  • Inkl. Flug
  • Inkl. Frühstück, Halbpension bzw. Vollpension
  • Inkl. 1 Übernachtung auf einer traditionellen Dschunke in der Halong Bucht
Reisecode: 9238373
Termine vom 7.10.2018 bis 10.2.2019

Erleben Sie unvergessliche Eindrücke in Südostasien!

Entdecken Sie die Schönheit der einzigartigen Länder und erkunden Sie die historischen Schätze aus Urzeiten. Lassen Sie sich faszinieren von den vielen wunderschönen goldenen Pagoden und den unzähligen Buddha Statuen. Erleben Sie unvergleichliche Einblicke in Geschichte, Religion und Kultur auf dieser atemberaubenden Rundreise.

Gut zu wissen:

  • 5 beeindruckende Länder in einer Reise
  • Besuch der historischen Königsstadt Bagan mit über zweitausend Tempel und Pagoden
  • Übernachtung auf der Dschunke in der Halong Bucht
  • Erkundung der größten archäologischen Fundtstätte in Südostasien - Angkor
  • Zeit zum Entspannen im Badehotel in Hua Hin

Inklusivleistungen

  • Linienflug mit Emirates (oder gleichwertig) ab/bis Deutschland über Dubai nach Yangon und zurück von Bangkok über Dubai nach Deutschland (Economy Class)
  • Inlandsflüge Yangon – Bagan, Bagan – Yangon, Yangon – Hanoi, Hanoi – Luang Prabang, Luang Prabang – Siem Reap, Siem Reap – Bangkok (Economy Class)
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Rail & Fly
  • 15 Übernachtungen während Ihrer Rundreise in Mittelklassehotels (Landeskategorie)
  • 1 Übernachtung auf der Dschunke in Halong
  • Unterbringung in der gebuchten Zimmerkategorie bzw. Kabine
  • 16 x Frühstück
  • 2 x Mittagessen
  • 2 x Abendessen
  • Alle Transfers, Ausflüge und Eintritte laut Reiseverlauf
  • Lokale deutschsprachige Reiseleitung vor Ort während der Rundreise

Wunschleistungen

  • Einzelzimmerzuschlag: € 600,-
  • Ballonfahrt Standard über Bagan: € 279,-

Zusatzkosten

  • Visum Myanmar: ca. USD 50,-.
  • Visum Vietnam: ca. USD 40,- sowie Einladungsbrief ca. USD 5,-.
  • Visum Kambodscha: ca. USD 30,- und 2 Passbilder.

Nicht inkludiert

  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder sowie Speisen und Getränke, die nicht im Reiseverlauf erwähnt werden.

Ihre Preisübersicht

Termine und Preise 2018/19 p. P.

Anreise: Sonntag

DZ

Termine

ab/bis MUC

ab/bis FRA bzw. DUS

10.2.19

2699,-

2799,-

13.1.19

2799,-

2899,-

7.10., 11.11. (kein FRA), 18.11.

2999,-

2999,-

16 Nächte pro Person ab € 2.699,-*

Reiseverlauf: (*)

1. Tag – Anreise:
Flug von Deutschland via Dubai nach Yangon.

2. Tag – Yangon (ca. 20 km):
Ankunft in Yangon und Transfer zu Ihrem Hotel. Übernachtung in Yangon.

3. Tag – Yagon – Bagan (ca. 50 km):
Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum Flughafen Yangon, Flug nach Bagan. Ihr erster Anlaufpunkt ist eine erhobene Stelle, die auf die Ebene Bagans blickt. Anschließend treffen Sie im Dorf Myinkaba auf den Tempel Gubyaukgyi. Falls noch Interesse besteht, können sie noch zwei weitere kleinere Tempel Manuha und Nan Paya besichtigen. Besuch der lokalen Handwerksbetriebe. Anschließend Fahrt mit einem hölzernen Boot auf den Irrawaddy Fluss. Mittag und Abendessen auf eigene Rechnung. Übernachtung in Bagan.

4. Tag – Bagan (ca. 50 km):
Option: Ballonfahrt über die Tempelwelt Bagans (Mitte Oktober bis Mitte März). Besichtigung Nyaung Oo Markt. Anschließend Fahrt zu dem rustikalen Dorf Minnanthu. Einige sehenswerte Tempel hier sind der Payathonzu oder der Lemyentha und Nandamannya. Besichtigung eines kleinen Dorfs. Der restliche Nachmittag steht zur freien Verfügung. Mit der Pferdekutsche geht es zum Abschluss des Tages quer durch das Tempellabyrinth. Mittag und Abendessen auf eigene Rechnung. Übernachtung in Bagan.

5. Tag – Bagan – Yagon (ca. 20 km):
Transfer zum Flughafen Bagan und Flug nach Yangon. Entdeckungsspaziergang im Yangon Stadtzentrum. Nun ist es an der Zeit das chaotische und lebendige Viertel „Little India“ zu erkunden. Auf dem Theingyi Zei Markt können einheimische Spezialitäten probiert werden sowie gepökelter Schlange und andere dubiose Lebensmitteln. Mittag und Abendessen auf eigene Rechnung. Übernachtung in Yangon.

6. Tag – Yangon – Hanoi (ca. 167 km):
Lassen Sie sich nicht einen Besuch auf dem quirligen Bogyoke Markt entgehen. Danach brechen Sie Richtung Innenstadt auf. Besichtigung der Shwedagon Pagode perfekt. Sie beginnen die Besichtigung am Osteingang, wo Sie auf eine Reihe von bunten Geschäften am Fuße des Tempels treffen, in denen verschiedene religiöse Artikel verkauft werden. Kennenlernen verschiedener Gebräuche und Rituale der Buddhisten Myanmars. Transfer zum internationalen Flughafen Yangon für den Flug nach Hanoi. Ankunft und Empfang am Flughafen von Hanoi, Transfer und Check In ins Hotel. Dann unternehmen Sie einen kleinen Spaziergang durch die Altstadt Hanois und rund um den Hoan Kiem See. 2 Nächte in Hanoi.

7. Tag – Hanoi:
Der ganze Tag gehört der Hauptstadt Hanoi. Besichtigungstour durch Hanoi mit dem Ho Chi Minh Mausoleum, dem traditionellen Pfahlhaus, der Ein-Säulen-Pagode und dem tausend Jahre alten Literaturtempel. Danach stehen das ethnologische Museum und der Quan Thanh Tempel auf dem Programm. Am Abend sind Sie zu Gast bei einem traditionellen Wasserpuppentheater.

8. Tag – Ha Noi – Ha Long Bucht (ca. 165 km):
Am Morgen verlassen Sie Hanoi in Richtung Ha Long Bucht, die Sie gegen Mittag erreichen. Gehen Sie an Bord einer modernen Dschunke, die im traditionellen Stil gebaut wurde. An Bord können Sie während des Mittag- und Abendessens die lokalen Köstlichkeiten aus dem Meer dann auch direkt genießen. 1 Nacht an Bord.

9. Tag – Ha Long – Hanoi – Luang Prabang (ca. 200 km):
Nach dem Frühstück passieren Sie die spektakulären Sandsteinformationen von Halong. Entdecken Sie diesen entlegenen und idyllischen Teil der Bucht und seine einzigartigen Inseln. Dann Rückfahrt nach Hanoi über die neue Straße, die in weiten Teilen an den Reisfeldern im Delta des roten Flusses vorbeiführt. Transfer zum Flughafen für den Flug nach Luang Prabang, Empfang am Flughafen in Luang Prabang und Transfer für Check-In ins Hotel. 2 Nächte in Luang Prabang.

10. Tag – Luang Prabang – Khuang Si Wasserfall – Luang Prabang (ca. 75 km):
Morgens geht es zu den Khuang Sy Wasserfall. Sie sollten die Gelegenheit nutzen ein Bad unter dem Wasserfall zu nehmen. Nach Ihrer Rückkehr nach Luang Prabang besuchen Sie Vat Xieng Thong, das reich verziert und am Zusammenfluss des Mekong und des Nam Khan gelegen ist. Anschließend laden wir Sie zu einer Baci (Soukhouan) Zeremonie ein. Mit diesem feierlichen Augenblick können Sie den Glauben in Laos besser verstehen. Abendessen bei der einheimischen Familie. Übernachtung im Hotel.

11. Tag – Luang Prabang – Pak Ou – Luang Prabang: (ca. 5 km)
Am frühen Morgen werden Sie von Ihrem Reiseleiter zum Vat-Nong-Tempel gebracht, um die Tak-Bath-Zeremonie zu sehen. Nach diesem Erlebnis bringt Ihr Reiseleiter Sie zum lokalen Markt; am Morgen ein sehr lebhafter Ort. Danach besuchen Sie den Vat-Visoun-Tempel, den ältesten Tempel der Stadt. Am Nachmittag Bootsfahrt den Mekong- Fluss aufwärts zur Entdeckung der Pak Ou Grotten mit hunderten Buddha-Figuren. Dann Stopp in Ban Xang Hai, wo Sie den Herstellungsprozess des berühmten Reisweins: "Lao" entdecken könen. Hier können den Wein probieren. Zurück nach Luang Prabang. Auf dem Boot genießen Sie den Sonnenuntergang und einigen Fingerfood.

12. Tag – Luang Prabang – Siem Reap (ca. 15 km):
Nach dem Frühstück besuchen Sie das National Museum im ehemaligen Königspalast, das eine Sammlung von persönlichen Gegenständen der königlichen Familie bietet. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung bis zum Transfer zum Flughafen für den Flug nach Siem Reap. Empfang und Transfer ins Hotel. 2 Nächte in Siem Reap.

13. Tag – Siem Reap – Angkor Wat – Angkor Thom – Ta Prohm (ca. 10 km):
Am Morgen besuchen Sie Angkor Thom mit dem Tuk tuk. Sie beginnen am berühmten Süd Tor und sehen anschließend den sich im Stadtzentrum befindenden Bayon Tempel. Weitere Sehenswürdigkeiten sind: die Terrasse der Elefanten welche einst als Zeremonienhof und als riesiger Aussichtspunkt für königliche Audienzen und Zeremonien diente; die Terrasse von Leper King und der Phimean Akas Tempel. Danach erwartet Sie der Tempel Ta Prohm. Weiter erkunden Sie den wunderschönen Angkor Wat Tempel, einen Teil von dem Weltkulturerbe.

14. Tag – Siem Reap – Bangkok (ca. 80 km):
Am frühen Morgen geht es los um auf dem Tonle Sap ein schwimmendes Dorf zu besichtigen. Kompong Khleang. Wandern sie durch den Ort. Danach, wenn es die Saison erlaubt, fahren Sie mit dem Boot zu einem entlegenen Dorf wo sich vietnamesische Siedler niedergelassen haben. Zurück in Kompong Khleang gibt es ein Picknick. Freizeit, um z.B. den alten Markt zu besichtigen. Transfer zum Flughafen für den Flug nach Bangkok. Empfang und Transfer zum Hotel. 1 Nacht in Bangkok.

15. Tag – Bangkok – Hua Hin (ca. 200 km):
Sie werden die drei bemerkenswertesten historischen Sehenswürdigkeiten Bangkoks sehen. Den ersten Halt legen Sie am Wat Phra Kaew und dem Großen Palast ein. Wat Phra Kaew ist für Thais der wichtigste Tempel, da er die viel verehrte Smaragd-Buddha-Figur beherbergt. Danach geht es weiter zum Wat Pho, welcher mehr als tausend Buddha-Bildnisse beherbergt. Am Nachmittag Transfer zum Hua Hin.

16. – 17. Tag – Hua Hin:
Zeit zur freien Verfügung.

18. Tag – Hua Hin – Bangkok (ca- 200 km):
Transfer zum Flughafen Bangkok und anschließender Rückflug nach Deutschland via Dubai.

19. Tag – Ankunft:
Ankunft in Deutschland und individuelle Heimreise.

(*) Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.

Ihre Mittelklassehotels bzw. Dschunke (Landeskategorie)

Die freundlich eingerichteten Häuser verfügen über Rezeption sowie Frühstücksraum.

Die gemütlichen Doppelzimmer (Belegung min./max. 2 Vollzahler)/Einzelzimmer (Belegung min./max. 1 Vollzahler) bieten Bad oder Dusche/WC.

Hinweis Unterkunft
Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsbürger

Zur Einreise benötigen Sie einen bei Einreise noch 6 Monate gültigen Reisepass. Weitere Informationen erhalten Sie mit Ihrer Buchungsbestätigung. Bitte beachten Sie, dass Kinder ab dem 26.6.12 einen eigenen Ausweis für Reisen außerhalb Deutschland benötigen. Das gilt auch für Reisen innerhalb der EU. Detaillierte Informationen finden Sie auf http://www.auswaertiges-amt.de/.

* Bitte beachten Sie, dass die Reisekontingente naturgemäß nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sind trotz sorgfältiger Planung aufgrund unerwartet hoher Nachfrage bestimmte Preiskategorien/Reisetermine/Abflughäfen bereits nach kurzer Zeit ausgebucht, bitten wir um Ihr Verständnis.

Ihr Reiseanbieter:
Haben Sie Fragen?
Bei Rückfragen immer angeben: Reise-Code: 9238373
Reisetelefon:
089 / 51 04 91 88
Sie erreichen uns täglich von 08:00 bis 22:00 Uhr.
Safer Shopping
TÜV SÜD In Zusammenarbeit mit dem TÜV SÜD haben wir unseren Online-Reiseshop in Hinsicht auf Qualität, Sicherheit und Transparenz zertifizieren lassen. TÜV Zertifikat einsehen
Ihre Reiseanbieter
Eurotours International
Berge & Meer
Center Parks
Select Holidays
nach oben