Startseite ALDI Reisen ALDI Homepage Service Zahlungsarten Kontakt
Menü
Rundreisen Nr. 63 von 134
  • Namib Wüste, Namibia, roter Sand, Dünen, Afrika
  • Etosha Nationalpark, Zebras, Namibia, Tiere, Afrika
  • Windhoek, Stadt, Namibia, Kirche, Afrika
  • Giraffen, Savanne, Etosha Nationalpark, Afrika, Tiere
  • Swakopmund, Namibia, Afrika, Stadt, Gebäude
  • Namib Wüste, Namibia, roter Sand, Dünen, Afrika
    Namib Wüste
  • Etosha Nationalpark, Zebras, Namibia, Tiere, Afrika
    Etosha Nationalpark
  • Windhoek, Stadt, Namibia, Kirche, Afrika
    Windhoek
  • Giraffen, Savanne, Etosha Nationalpark, Afrika, Tiere
    Etosha Nationalpark
  • Swakopmund, Namibia, Afrika, Stadt, Gebäude
    Swakopmund
Rundreise
Namibia
  • 10-tägige Reise
  • Mittelklassehotels / Lodges / Camps
  • Inkl. Flug
  • Frühstück
  • Inkl. Safari im Etosha Nationalpark
Reisecode: R2N087
Termine vom 2.5.2018 bis 17.10.2018

Eine Perle am Atlantik

Unzählige Mythen und Legenden erwarten Sie im faszinierenden Namibia. Möglich macht das die einzigartige Mischung aus afrikanischen und europäischen Einflüssen gepaart mit der kolonialen Geschichte. Beim Gang durch den tiefroten Wüstensand der Sossusvlei zeichnen Ihre Schuhe einen Pfad, der dem einer Schatzkarte gleicht. Wie lange diese rotbraunen versteinerten Dünen wohl schon hier liegen? Sie erinnern an stille Wächter einer längst vergangenen Zeit. Wer weiß, was Namibia noch alles für Sie bereithält. Vielleicht finden Sie Ihren ganz persönlichen Schatz.

Ihre Reise-Highlights

  • Inkl. Besuch von "Sossusvlei" in der Namib-Wüste
  • Inkl. Besuch von Swakopmund
  • Inkl. Besuch des Sesriem Canyon

Inklusivleistungen

  • Flug mit Eurowings (oder gleichwertig, eventuell mit Zwischenstopp) von Köln nach Windhoek und zurück in der Economy Class
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Rundreise und Transfers im klimatisierten Reise- oder Minibus gemäß Reiseverlauf
  • 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels/Lodges/Camps
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • 7 x Frühstück
  • Deutschsprachige Reiseleitung vor Ort

Ihre Preisübersicht
 

Termine und Preise 2018 pro Person in €
Abflughafen: Köln-Bonn
Saison A 1299,- 29.8.
Saison B 1399,- 2.5., 23.5., 26.9.
Saison C 1499,- 4.7.
Saison D 1699,- 18.7., 15.8., 17.10.

 

pro Person ab € 1.299,-*

Wunschleistungen

  • Zuschlag Einzelzimmer pro Person € 229,-
  • Ausflugspaket Namibia (Bootsfahrt in der Walvis Bay Tag 5 und 4x4-Halbtags-Geländewagensafari im Etosha Nationalpark Tag 8) pro Person € 89,-

Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung.

Ihr Reiseverlauf

1. Tag - Anreise: Charterflug von Köln nach Windhoek.
2. Tag: Ankunft in Windhoek: Angekommen in Windhoek, der Hauptstadt Namibias, werden Sie von Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung empfangen. Wussten Sie, dass die Stadt mit einer Höhe von 1650 m die elfthöchste Hauptstadt der Welt ist? Während einer Stadtrundfahrt sehen Sie unter anderem die Christuskirche und das Reiterdenkmal. Die Nacht verbringen Sie in der Region Windhoek.
3. Tag - Windhoek - Namibwüste (ca. 380 km): Während Sie den slalomförmigen Verlauf der Straßen der Tsarisberge entlanglaufen, wird die Entfernung zum Boden immer größer. Auf Ihrem Weg zur Hammerstein Lodge passieren Sie Rehoboth und Maltahöhe. Dort angekommen steht Ihnen der restliche Tag zur freien Verfügung. Die heutige Übernachtung findet in der Region Namib Naukluft statt.
4. Tag - Sossusvlei - Sesriem Canyon (ca. 280 km): Das Geräusch des haltenden Busses am frühen Morgen signalisiert Ihnen, dass es weiter geht. Früh losfahren ist hier ratsam, da es hier schnell sehr warm wird und das Farbenspiel der Sonne auf den Dünen am beeindruckendsten ist. Schon bei der Fahrt hinein zum Vlei werden Sie überwältigt sein von den wunderschönen aprikosenfarbenen Dünen und schwarzen Schatten, die sich zu bewegen scheinen. Der Anblick der 300 m hohen Giganten erweckt eine gewisse Ehrfurcht. Trauen Sie sich den Gipfel zu erklimmen? Anschließend haben Sie die Gelegenheit für eine Besichtigung des Sesriem Canyon. Eine kurze Wanderung im Canyon ist die Mühe wert. Beeindruckend, was hier der Tsauchab Fluss durch seine Millionen Jahre lange Einwirkung entstanden ließ. Die Übernachtung findet in der Unterkunft vom Vortag statt.
5. Tag - Namibwüste - Swakopmund (ca. 420 km): Frisch gestärkt nach dem Frühstück setzen Sie Ihre Reise fort nach Swakopmund, dem “südlichsten Nordseebad“. Auf Ihrem Weg geht es über den Kuiseb und Gaub Pass weiter durch die Einöde und Steinwüste der Namib bis nach Walvisbay. Von hier haben Sie es nicht mehr weit, bis Sie in Swakopmund angekommen sind. Die Übernachtung findet in der Region Swakopmund statt.
6. Tag - Swakopmund: Ein freier Tag - was tun? Nutzen Sie die Gelegenheit und erkunden Sie Swakopmund auf eigene Faust. Fragen Sie ruhig Ihre Reiseleitung nach interessanten, vor Ort buchbaren Ausflügen. Unternehmen Sie zum Beispiel eine Bootsfahrt in der Lagune Walvisbay, eine Quadbike Tour durch die Dünen bei Swakopmund oder Sie bummeln entlang der Strandpromenade und schließen den Tag mit einem Abendessen (nicht inkludiert) auf der “neu renovierten Jetty“ ab. Übernachtung in der Unterkunft vom Vortag.
7. Tag - Swakopmund - Outjo (ca. 460 km): Nach Ihrem Frühstück fahren Sie entlang Usakos, Karibib und Omaruru, bis Sie ihr heutiges Tagesziel Outjo erreichen. Hier gibt es noch aus der Kolonialzeit eines der ersten Häuser von Outjo, das Frankehaus. Das alte Steinhaus wurde 1908 von deutschen Truppen zu Ehren von Hauptmann Victor Franke erbaut. Übernachtung in der Region Outjo.
8. Tag - Etosha Nationalpark (ca. 200 km): Der heutige Tag steht ganz im Namen des berühmten Etosha Nationalparks. Unterwegs mit dem Reisebus unternehmen Sie eine ganztägige Pirschfahrt und Wildbeobachtung. Bei einem Blick aus dem Reisebus entfalten sich die unglaublichen Weiten vor Ihren Augen. Gespannt folgen Sie den flinken Antilopen. Mit etwas Glück kreuzen Ihnen auch Zebras, Giraffen und Elefanten den Weg. Am späten Nachmittag erfolgt die Rückkehr zu Ihrer Unterkunft.
9. Tag - Etosha - Windhoek (ca. 450 km): Nach einer langen und erlebnisreichen Reise führt Sie Ihr Weg zurück nach Windhoek. Während Ihrer Fahrt über Otjiwarongo und Okahandja lassen Sie ein letztes Mal die Eindrücke des Landes auf sich wirken. In Gedanken an die vielen unglaublichen Eindrücke der letzten Tage erfolgt der Transfer zum Flughafen und Sie fliegen anschließend zurück nach Deutschland.
10. Tag - Ankunft in Deutschland.

Hinweis: Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten. Bedingt durch den Zustand des Straßennetzes (überwiegend staubige Schotterpisten) ergeben sich längere Fahrzeiten. Eine durchgängig funktionsfähige Klimaanlage kann nicht garantiert werden.

Ihre Mittelklassehotels/Lodges/Camps

Die Hotels, Lodges bzw. Camps verfügen über Restaurant und Bar.

Die freundlich eingerichteten Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) und die Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC.

Hinweis: Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsbürger

Namibia
Ausweis/Pass Erwachsene/Kinder:
Bei Ausreise noch mindestens 6 Monate gültiger Reisepass, dieser muss noch mindestens 2 freie Seiten haben. Reisedokumente müssen in einwandfreiem Zustand sein. Sie dürfen weder beschädigt, (beispielsweise eingerissen, geknickt, selbst „repariert“ oder auch versehentlich gewaschen) noch durch Verschmutzung un- oder schwer leserlich sein.
Visum Erwachsene/Kinder: Nicht nötig bei Einreise zu ausschließlich touristischen Zwecken.

Impfvorschriften: Keine Impfungen vorgeschrieben. Empfohlen wird eine Impfung gegen Polio, Tetanus, Diphtherie und Hepatitis A.

Wir empfehlen eine medizinische Beratung durch einen Arzt/Tropenmediziner bzgl. Abklärung der erforderlichen medizinischen Aspekte für Ihre Reise wie z.B. Malariaprophylaxe und Impferfordernisse.

Bitte beachten Sie, dass Kinder einen eigenen Ausweis für Reisen außerhalb Deutschlands benötigen.

Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ständig ändern können. Aktuelle Informationen finden Sie auf http://www.auswaertiges-amt.de/. Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft.

* Bitte beachten Sie, dass die Reisekontingente naturgemäß nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sind trotz sorgfältiger Planung aufgrund unerwartet hoher Nachfrage bestimmte Preiskategorien/Reisetermine/Abflughäfen bereits nach kurzer Zeit ausgebucht, bitten wir um Ihr Verständnis.

Ihr Reiseanbieter:
Haben Sie Fragen?
Bei Rückfragen immer angeben: Reise-Code: R2N087
Reisetelefon:
0 26 34 / 962 63 65
Sie erreichen uns täglich von 08:00 bis 22:00 Uhr.
Safer Shopping
TÜV SÜD In Zusammenarbeit mit dem TÜV SÜD haben wir unseren Online-Reiseshop in Hinsicht auf Qualität, Sicherheit und Transparenz zertifizieren lassen. TÜV Zertifikat einsehen
Ihre Reiseanbieter
Eurotours International
Berge & Meer
Center Parks
Select Holidays
nach oben