Startseite ALDI Reisen ALDI Homepage Service Kontakt
Menü
Rundreisen Nr. 77 von 80
  • Peru, Rundreise, Osterinseln
  • Osterinsel, Tonariki
  • Peru, Schilfinseln der Uros Indianer
  • Cusco, Brunnen, Wasser
  • Peru, Incas
  • Peru, Rundreise, Osterinseln
    Peru, Rundreise, Osterinseln
  • Osterinsel, Tonariki
    Osterinsel, Tonariki
  • Peru, Schilfinseln der Uros Indianer
    Peru, Schilfinseln der Uros Indianer
  • Cusco, Brunnen, Wasser
    Cusco, Brunnen, Wasser
  • Peru, Incas
    Peru, Incas
Rundreise
Peru & Osterinsel
  • 15-tägig
  • Mittelklassehotels
  • Inkl. Frühstück
  • Inkl. alle Eintritte, Ausflüge und Besichtigungen lt. Reiseverlauf
Termine vom 17.9.17 bis 11.11.17

Auf den Spuren der Inkas!

Entdecken Sie das Land der Inkas, lernen Sie mehr über diese faszinierende Hochkultur, indem Sie ihre Geschichte und Bauten erkunden. Neben der beeindruckenden Kultur verzaubert Peru jeden mit einer atemberaubenden Schönheit der Landschaft von den Anden bis hin zum tropischen Regenwald. Auf der Osterinsel können Sie eine Kultur aus längst vergangener Zeit erleben. Eine Reise voller Highlights wartet auf Sie.

Gut zu wissen:

  • Freuen Sie sich auf eine sehr interessante Kombination
  • Berühmt und weithin bekannt ist Peru vor allem für die sagenhafte Inkaruine Machu Picchu. Die Vielfalt der Natur und Kultur Perus bietet eine Fülle von Sehenswürdigkeiten für jeden Geschmack und ist ein Garant für eine abwechslungsreiche und eindrucksvolle Reise
  • Die Osterinsel liegt rund 3700 Kilometer von der Küste Südamerikas entfernt und ist somit eine der am weitesten vom Festland entferntesten Insel der Welt

Inklusivleistungen

  • Linienflug mit Iberia ab Deutschland via Madrid nach Lima und zurück von Santiago de Chile via Madrid nach Deutschland (Economy Class)
  • Flüge Lima – Cusco – Lima, Lima – Osterinsel (via Santiago de Chile), Osterinsel – Santiago de Chile
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • 12 Übernachtungen in Mittelklassehotels (Landeskategorie)
  • Unterbringung in der gebuchten Zimmerkategorie
  • 12 x Frühstück
  • 1 x Mittagessen und 1 x Lunch-Box (lt. Programm)
  • 1 x Abendessen inkl. Show (Tag 5)
  • 1 x Zugfahrt Ollantaytambo – Machu Picchu – Ollantaytambo oder Poroy in der „Expeditions“-Klasse
  • Alle Eintritte, Ausflüge und Besichtigungen lt. Reiseverlauf
  • Alle Transfers im klimatisierten Reisebus lt. Reiseverlauf
  • Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung

Nicht inkludiert

  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder sowie Speisen und Getränke, die nicht im Reiseverlauf erwähnt werden.
12 Nächte pro Person ab € 3.499,-*

Reiseverlauf: (*)

1. Tag – Flug nach Lima:
Flug von Deutschland über Madrid nach Lima, Ankunft und Transfer zum Hotel.

2. Tag – Lima – Cusco – Heiliges Tal (ca. 60 km):
Transfer zum Flughafen in Lima und Flug nach Cusco. In Cusco angekommen fahren Sie ins etwas tiefer gelegene Heilige Tal. Auf dem Weg halten Sie in der kleinen Gemeinde von Chinchero. Hier besuchen Sie eine lokale Weberfamilie auf ihrem Anwesen und lernen dort die andinen Webtechniken kennen.

3. Tag – Heiliges Tal (ca. 120 km):
Nach dem Frühstück geht es zunächst nach Pisaq. Der dortige Markt ist touristisch geprägt und bietet eine gute Gelegenheit, um Souveniers zu erwerben. Am Nachmittag fahren Sie zu zwei touristisch noch kaum erschlossenen Orten. Die Salzminen von Maras sind eine Ansammlung von Terrassen, wo in kleinen Becken das heiße Wasser gesammelt wird, welches aus einer nahen Quelle entspringt. Dieses Wasser besitzt einen sehr hohen Salzgehalt und die hier befindlichen Minen werden deshalb schon seit der Zeit der Inkas zur Gewinnung von Salz genutzt.

4. Tag – Heiliges Tal – Machu Picchu – Cusco (ca. 210 km):
Am Morgen werden Sie zum Bahnhof von Ollantaytambo gebracht. Die Zugfahrt durch das heilige Urubamba Tal bringt Sie nach Aguas Calientes. Von hier aus nehmen Sie einen kleinen Bus, der sich die steilen Serpentinen bis zum Eingang der Zitadelle hinaufarbeitet. Während der geführten Besichtigung durch die Anlange erleben Sie die einzigartige Lage und das architektonische Genie, das in den Bau einfloss und Machu Picchu zu einem der modernen Weltwunder macht. Rückfahrt im Zug von Aguas Calientes nach Ollantaytambo oder Poroy. Von dort aus Tranfer im Bus nach Cusco.

5. Tag – Cusco:
Am Vormittag erkunden Sie das Zentrum Cuscos bei einem Stadtrundgang. Sie beginnen die Entdeckungstour am Sonnentempel Korichancha. Danach wandern Sie entlang der Hatunrumiyoc-Straße mit dem 12-eckigen Stein. Sie machen einen letzten Stopp im San Blas Kunsthandwerkerviertel. Die Kirche San Blas bietet eine imposante Kanzel, die zu den schönsten Holzschnitzereien der neuen Welt zählt. Der Nachmittag bietet Ihnen Zeit zur Erkundung Cuscos. Am Abend Abendessen mit Show.

6. Tag – Cusco:
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

7. Tag – Cusco:
Transfer zum Flughafen und Flug nach Lima. Ankunft und Transfer zum Hotel

8. Tag – Lima:
Die Stadtführung führt Sie sowohl durch die modernen Gegenden Limas, als auch in das historische Zentrum der Stadt, das im Jahr 1988 zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt wurde. Während Sie über die Plaza Mayor und die Plaza San Martín gehen, können Sie die vielfältige Architektur bestaunen. Unser Führer wird Ihnen dort das architektonische Erbe der Stadt näherbringen. Im weiteren Verlauf folgt die Besichtigung des Klosters Santo Domingo, in dem das älteste, in Holz geschnitzte Chorgestühl Limas zu sehen ist. Hier wurde auch im Jahr 1551 die erste Universität Südamerikas, San Marcos, gegründet. Den nächsten Halt machen Sie beim Larco Herrera Museum. Seine didaktisch konzipierten Galerien vermitteln ein Verständnis von 3000 Jahren prähispanischer Geschichte in Peru. Einige Ausstellungsstücke gelten weltweit als Ikonen der präkolumbischen Kunst und wurden in den renommiertesten Museen ausgestellt. Am Abend (gegen 18.00 Uhr) Transfer zum Flughafen für Ihren Flug via Santiago zur Osterinsel

9. Tag – Ankunft auf der Osterinsel, Zeit zur freien Verfügung:
Sie werden am Flughafen empfangen und in Ihr Hotel gebracht. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

10. Tag – Osterinsel:
Am Morgen starten Sie zur ersten Exkursion. Sie fahren ins Inselinnere vom Ahu Akivi mit 7 wiederaufgestellten Moais, die laut der Legende die 7 Botschafter des Königs Hotu Matua darstellen. Anschließend besuchen Sie die Höhle Ana Te Pahu. Der letzte Stopp ist der Puna Pau Krater, wo die Kopfbedeckungen der Moais, die Pukaos, hergestellt wurden. Anschließend Rückkehr zum Hotel und Check-In ins Hotel.
Am Nachmittag starten Sie zur letzten Halbtagestour. Während dieses Ausfluges fahren Sie zum erloschenen Vulkan Rano Kau mit Stopp an einem Aussichtspunkt mit Blick über die gesamte Insel und auf den Kratersee. Anschließend fahren Sie zum Zeremoniendorf ORONGO.Besuch der Petroglyphen und Orongo-Häuser mit Blick auf die 3 vorgelagerten Inseln Motu Nui, Motu Iti und Motu Kao Kao. Anschließend fahren Sie zum nicht restaurierten Ahu Vinapu, mit solcher Präzision erbaut, dass es an die Prä-Inka-Bauten erinnert. Letzter Stopp ist die Höhle Ana Kai Tangata mit Malereien.

11. Tag – Osterinsel:
Am Morgen brechen Sie zu unserer Ganztagestour auf. Zuerst besuchen Sie Ahu Vaihu, ein nicht restauriertes Ahu mit umgestürzten Moais, in der Bucht Hanga Te’e gelegen. Anschließend sehen Sie einen weiteren, nicht restaurierten Ahu: Akahanga. Dort wird das Grab von König Hotu Matua vermutet. Als nächsten Stopp sehen Sie einen der wichtigsten Orte der Moai-Kultur, Rano Raraku, ein erloschener Vulkan mit Kratersee. Dort befindet sich der gigantische Steinbruch, in dem die Moais hergestellt wurden. Hier machen Sie eine Mittagspause und genießen Ihre mitgebrachte Lunch-Box. Nächster wichtiger Punkt ist das Ahu Tongariki, ein spektakuläres, über 200 m langes, restauriertes Ahu mit 15 wieder aufgerichteten Moais. Sie fahren dann zur Ostküste, wo sich „Te Pito o te Henua”, der Nabel der Welt, zusammen mit Ahu Te Pito Kura, befindet. Ihr letzter Stopp ist der Strand von Anakena, an dem Sie die Möglichkeit zum Baden haben. Hier besichtigen Sie außerdem die restaurierten Ahus Nau Nau und Ature Huke. Anschließend Rückkehr zum Hotel.

12. Tag – Osterinsel:
Tag zur freien Verfügung.

13. Tag – Osterinsel − Flug nach Santiago de Chile:
Am Morgen können Sie sich noch entspannen und die letzten Eindrücke dieser faszinierenden Insel mitnehmen, bevor es zum Flughafen geht. Verabschiedung mit typischen Ketten. Am späten Abend Ankunft in Santiago de Chile und Transfer zum Hotel.

14. Tag – Santiago de Chile und Rückflug:
Am Nachmittag Transfer zum Flughafen für Ihren Rückflug über Madrid nach Deutschland.

15. Tag – Ankunft:
Ankunft in Deutschland und individuelle Heimreise.

(*) Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.

Ihre Mittelklassehotels (Landeskategorie)

Die gemütlichen Häuser verfügen über Rezeption sowie Frühstücksraum.

Die freundlich eingerichteten Doppelzimmer (Belegung min. 2 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) bieten Bad oder Dusche/WC.

Hinweis Unterkunft
Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr. Hinweis: Laut PeruRail gelten Gepäckrestriktionen für Passagiere des Zuges nach Machu Picchu. Es ist ein Handgepäcksstück p. P. erlaubt, welches ein Maximalgewicht von 5 kg und eine maximale Länge/Breite/Höhe von 157 cm nicht überschreiten darf. Bei Buchung ist eine Kopie des Reisepasses erforderlich.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsbürger

Zur Einreise benötigen Sie einen bei Einreise noch 6 Monate gültigen Reisepass. Der gültige Reisepass mit Einreisestempel, als auch das von den peruanischen Behörden abgestempelte Zollformular muss der Einreisende bei der Registrierung im Hotel vorlegen. Weitere Informationen erhalten Sie mit Ihrer Buchungsbestätigung. Bitte beachten Sie, dass Kinder ab dem 26.06.2012 einen eigenen Ausweis für Reisen außerhalb Deutschland benötigen. Das gilt auch für Reisen innerhalb der EU. Detaillierte Informationen finden Sie auf http://www.auswaertiges-amt.de/.

* Bitte beachten Sie, dass die Reisekontingente naturgemäß nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sind trotz sorgfältiger Planung aufgrund unerwartet hoher Nachfrage bestimmte Preiskategorien/Reisetermine/Abflughäfen bereits nach kurzer Zeit ausgebucht, bitten wir um Ihr Verständnis.

Ihr Reiseanbieter:
Haben Sie Fragen?
Bei Rückfragen immer angeben: Reise-Code: 9075985
Reisetelefon:
089 / 51 04 91 88
Sie erreichen uns täglich von 08:00 bis 22:00 Uhr.
Safer Shopping
TÜV SÜD In Zusammenarbeit mit dem TÜV SÜD haben wir unseren Online-Reiseshop in Hinsicht auf Qualität, Sicherheit und Transparenz zertifizieren lassen. TÜV Zertifikat einsehen
Ihre Reiseanbieter
Eurotours International
Berge & Meer
Center Parks
Select Holidays
nach oben