Startseite ALDI Reisen ALDI Homepage Service Zahlungsarten Kontakt
Menü
Rundreisen Nr. 140 von 140
  • Ayers Rock, Uluru, Felsen, Australien, Sandsteinmonolith
  • Sydney, Hafen, Sydney Oper, Australien, Skyline
  • Queenstown, Neuseeländischen Alpen, Südinsel, Otago, Neuseeland
  • Auckland, Nordinsel, Hafen, Brücke, Skyline, Neuseeland
  • Rotorua, geothermales Zentrum, Geysir, Neuseeland, Nordinsel
  • Ayers Rock, Uluru, Felsen, Australien, Sandsteinmonolith
    Ayers Rock - Uluru
  • Sydney, Hafen, Sydney Oper, Australien, Skyline
    Sydney
  • Queenstown, Neuseeländischen Alpen, Südinsel, Otago, Neuseeland
    Queenstown
  • Auckland, Nordinsel, Hafen, Brücke, Skyline, Neuseeland
    Auckland
  • Rotorua, geothermales Zentrum, Geysir, Neuseeland, Nordinsel
    Rotorua
Rundreise
Australien & Neuseeland
  • 24-tägige Reise
  • Mittelklassehotels / Farm
  • Inkl. Flug
  • Frühstück
  • Inkl. Besuch des Ayers Rock/Uluru
Reisecode: R0A015
Termine vom 14.1.2020 bis 12.5.2020

Am anderen Ende der Welt

Die Metropole Sydney, das größte Korallenriff der Welt und mittendrin der einzigartige Ayers Rock - Australien bedeutet Faszination pur! Danach erwarten Sie unberührte Landschaften in Neuseeland. Entdecken Sie mit uns die Höhepunkte der zwei Länder!

Ihre Reise-Highlights

  • Das rote Outback: Besuch des Ayers Rock/Uluru und der Olgas/Kata Tjuta
  • Übernachtung auf einer Farm in Neuseeland
  • Stadtrundfahrt in Sydney
  • Stadtbesichtigung in Christchurch und Rotorua
  • Orientierungsfahrten in Wellington und Auckland
  • Besuch des Milford Sounds
  • Besuch des Abel Tasman Nationalparks
  • Besuch des geothermalen Zentrums Rotorua
  • Besuch der Waitomo-Glühwürmchengrotte

Inklusivleistungen

  • Linienflüge mit Singapore Airlines (oder gleichwertig, jeweils mit Zwischenstopp) von Frankfurt nach Cairns und zurück von Auckland nach Frankfurt in der Economy-Class
  • Flüge mit Virgin Australia (oder gleichwertig, jeweils mit Zwischenstopp) von Cairns nach Ayers Rock, von Ayers Rock nach Sydney und von Sydney nach Christchurch in der Economy-Class
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Transfers und Rundreise im klimatisierten Reisebus gemäß Reiseverlauf inkl. Eintrittsgeldern
  • Fährüberfahrt von der Süd- auf die Nordinsel (Tag 19)
  • 20 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • 1 Übernachtung auf einer Farm (Tag 21)
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • 21 x Frühstück
  • 1 x Abendessen auf einer Farm (Tag 21)
  • Orientierungsfahrten in Wellington und Auckland
  • Stadtbesichtigung in Christchurch und Rotorua
  • Je 1 Reiseführer Australien & Neuseeland pro Zimmer
  • Deutschsprachige Reiseleitung

Ihr Vorteil: Zug zum Flug
Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis ein Zug zum Flug Ticket für die Deutsche Bahn AG (2. Klasse inkl. ICE-Nutzung).

Ihre Preisübersicht
 

Termine und Preise 2020 pro Person in €
Abflughafen: Frankfurt
Saison A 24-tägig 5699,- 12.5.
Saison B 24-tägig 5899,- 7.4.
Saison C 24-tägig 6099,- 14.1., 11.2.
Bitte beachten Sie, dass die aktuellen Verfügbarkeiten nicht in der Preistabelle ausgewiesen werden. Die aktuell buchbaren Termine finden Sie unter "Direkt buchen".


Hinweis: Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung, AGB sowie die rechtlichen Informationen zur Pauschalreise. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

pro Person ab € 5.699,-*

Wunschleistungen

  • Zuschlag Einzelzimmer pro Person € 1699,-
  • Ausflug Great Barrier Reef pro Person € 159,-
  • Ausflug Blaue Berge pro Person € 119,-
  • Hangi & Konzert an Tag 20 (traditionelles Festmahl der Maori mit Tanzvorstellung) pro Person € 75,-
  • Zuschlag Premium Economy-Class Flug (Strecke Frankfurt - Singapur, Auckland - Singapur, Singapur - Frankfurt, unverbindlich und vorbehaltlich Verfügbarkeit) pro Person € 1649,-
  • Zuschlag Business-Class Flug (Strecke Frankfurt - Singapur, Auckland - Singapur, Singapur - Frankfurt, unverbindlich und vorbehaltlich Verfügbarkeit) pro Person € 3999,-

    Hinweis: Wenn Sie einen Business-Class-Flug buchen möchten, wenden Sie sich bitte telefonisch an unsere Reservierungshotline. Wir fragen die höherwertige Buchungsklasse gerne verbindlich für Sie an. Bitte beachten Sie, dass inkludierte Kurzstreckenflüge immer Economy-Class Flüge sind.
    Für die Ausflüge in Australien gilt eine Mindestteilnehmerzahl von je 10 Personen. Bei Nichterreichen behalten wir uns vor, die Ausflüge bis 30 Tage vorher abzusagen.

Zusatzkosten pro Person

  • Touristensteuer Neuseeland (IVL) ca. NZD 35,-
    (ggf. ab Mitte 2019)
  • ETA ca. NZD 12,-
    (für alle Anreisen ab 01.Oktober 2019)

Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung.

Ihr Reiseverlauf

1. Tag - Anreise: Linienflug von Frankfurt mit Zwischenstopps nach Cairns.
2. Tag - Ankunft: Ankunft in Cairns, Begrüßung durch die Reiseleitung und Transfer zum Hotel in Palm Cove (ca. 30 km). Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Akklimatisieren Sie sich vom Flug oder unternehmen Sie einen Spaziergang am Strand.
3. Tag - Palm Cove: Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Auf Wunsch können Sie an einem ganztägigen Bootsausflug zum Great Barrier Reef inklusive Mittagessen an Bord teilnehmen. Sie fahren mit der Ocean Spirit (Katamaran) nach Michaelmas Cay, dem Herzen des Great Barrier Reefs. Hier haben Sie die Möglichkeit, die wunderschönen Korallen des Riffs aus der Nähe zu betrachten, entweder von einem Unterseeboot aus oder beim Schnorcheln, Tauchen oder Schwimmen. Abends Rückfahrt nach Palm Cove.
4. Tag - Palm Cove - Cairns - Ayers Rock: Transfer zum Flughafen und Flug mit Zwischenstopp nach Ayers Rock. Nach der Ankunft Empfang durch die Reiseleitung. Zunächst besuchen Sie die Olgas, eine Formation aus etwa 36 Kuppeln aus verbackenem Geröll, die von den Ureinwohnern Kata Tjuta genannt werden. Durch die Nähe der Kuppeln zueinander ergeben sich spektakuläre Schluchten und beeindruckende Täler. Hier unternehmen Sie eine ca. 1-stündige Wanderung zwischen den Domen mit Halt an verschiedenen Aussichtspunkten. Am Nachmittag geht es weiter zum Uluru/Ayers Rock. Der berühmte Felsen im roten Herzen Australiens ist das Wahrzeichen des 5. Kontinents! Bei schönem Wetter haben Sie Gelegenheit, einen wunderschönen Sonnenuntergang zu erleben. Mit einem Gläschen Sekt stoßen Sie auf den Abschluss des Tages an.
5. Tag - Ayers Rock: Heute heißt es früh aufstehen! Denn Sie beginnen den Tag mit dem Sonnenaufgang am Uluru/Ayers Rock und erleben eine einzigartige Stimmung in dieser beeindruckenden Szenerie. Anschließend fahren Sie mit dem Bus rund um den Berg zu skurrilen Felsen, Höhlen und Wasserlöchern, wo Sie einige kleinere Wanderungen unternehmen. Danach geht es weiter zum Kulturzentrum, wo Sie ein Frühstück erwartet. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Aktivitäten, die vom Resort angeboten werden, oder legen Sie einen Halt beim Besucherzentrum ein.
6. Tag - Ayers Rock - Sydney: Transfer zum Flughafen und Flug nach Sydney. Empfang durch Ihre Reiseleitung und Fahrt zum Hotel. Unternehmen Sie am Abend einen ersten Spaziergang entlang des bekannten Opernhauses.
7. Tag - Sydney: Sydney ist mit ca. 4.6 Millionen Einwohnern die größte Stadt Australiens. Auf einer Stadtrundfahrt lernen Sie heute die faszinierende Metropole mit ihrer berühmten Oper näher kennen. Sie besuchen u.a. die östlich gelegenen Strände Watsons Bay und Bondi Beach, wo Sie einen Küstenspaziergang unternehmen. Anschließend sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Innenstadt und fahren u.a. durch die schönen Stadtteile Paddington und "The Rocks". Unterwegs können Sie immer wieder beeindruckende Ausblicke auf Sydney genießen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.
8. Tag - Sydney: Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Erkunden Sie Sydney auf eigene Faust und unternehmen Sie z.B. eine Hafenrundfahrt. Oder genießen Sie vom Sydney Tower einen beeindruckenden Blick über die Stadt. Alternativ haben Sie die Möglichkeit, an einem ganztägigen Ausflug in die Blauen Berge teilzunehmen (auf Wunsch). Die "Blue Mountains" sind ein Gebirge westlich von Sydney, das aufgrund der Artenvielfalt der Eukalyptusbäume zu großen Teilen zum Weltnaturerbe der UNESCO zählt. Auf der Fahrt in das Hochplateau besuchen Sie den Featherdale Tierpark, der sich ganz auf die australische Tierwelt spezialisiert hat. Hier sehen Sie Kängurus, Koalas, Krokodile, Wombats und viele andere einheimische Tiere. Außerdem befindet sich hier die größte Privatansammlung australischer Vögel. Im Anschluss Weiterfahrt in die Blue Mountains. Genießen Sie bei Spaziergängen wunderbare Panoramen und erleben Sie die verwitterten Sandsteingipfel "The Three Sisters". Am Abend erfolgt die Rückfahrt nach Sydney.
9. Tag - Sydney - Christchurch: Transfer zum Flughafen und Flug mit Zwischenstopp nach Christchurch. Kurz nach Mitternacht Ankunft, Begrüßung durch Ihre Reiseleitung und Transfer zum Hotel.
10. Tag - Christchurch: Erkunden Sie das Tor zur Südinsel auf eigene Faust. Die energiegeladene Stadt voll historischer Eleganz und moderner Kultur wird Sie begeistern! Christchurch erhielt im Jahr 1856 die Stadtrechte und ist somit die älteste Stadt Neuseelands. Besuchen Sie z.B. den Botanischen Garten mit seinen angeschlossenen Parkanlagen. Oder entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten der Stadt auf entspannte und charmante Art und Weise bei einer Fahrt mit der restaurierten Tram. Sehenswert ist auch das Canterbury-Museum und das Handwerkszentrum, die katholische Basilika und die Kathedrale.
11. Tag - Christchurch - Twizel/Omarama (ca. 290 km): Am Morgen unternehmen Sie eine kurze Stadtrundfahrt durch die "Gartenstadt" Christchurch (ca. 2 Stunden). Auf Ihrer Besichtigungstour durch die größte Stadt der neuseeländischen Südinsel sehen Sie u.a. den Hagley-Park, den Botanischen Garten und den Fluss Avon. Im Anschluss fahren Sie durch die bezaubernde Landschaft der Canterbury Plains und durch die Mount Cook Region. Der Mount Cook ist Neuseelands höchster Berg und oft von dichten Wolken verhangen. Am Tekapo-See, einem ehemaligen Gletschersee, legen Sie einen Fotostopp ein, bevor Sie Ihr Tagesziel Twizel/Omarama erreichen.
12. Tag - Omarama/Twizel - Queenstown (ca. 210 km): Ihre heutige Etappe führt Sie nach Queenstown. Unterwegs besuchen Sie das historische Goldgräberstädtchen Arrowtown. Arrowtown ist eine historische Goldgräberstadt, die bis heute bewohnt ist und viele Geschichten zu erzählen hat. Queenstown liegt idyllisch am Fuße der Neuseeländischen Alpen und ist eines der beliebtesten Besucherziele des Landes. Genießen Sie die beeindruckende Bergkulisse und unternehmen Sie einen ausgiebigen Spaziergang durch das beschauliche Stadtzentrum mit vielen Geschäften und Restaurants.
13. Tag - Queenstown - Te Anau - Milford Sound - Te Anau (ca. 410 km): Sie verlassen Queenstown und fahren über Te Anau zum Milford Sound, der mit seiner spektakulären Natur als eine der schönsten Fjordlandschaften der Welt gilt. Als Teil des Fjordland Nationalparks zählt er zum Weltnaturerbe der UNESCO. Wasserfälle wie die Stirling oder die Bowen Falls stürzen hier an steilen Hängen in die Tiefe. Außerdem bietet der Fjord eine Heimat für Seebärkolonien, Pinguine und Delfine. Auf einer Bootsfahrt durch den wildromantischen Nationalpark erleben Sie sprühende Wasserfälle und tiefgrüne Steilhänge. Anschließend Rückfahrt nach Te Anau.
14. Tag - Te Anau - Wanaka (ca. 230 km): Heute geht es weiter nach Wanaka. Mit 45 km Länge und einer Fläche von 193 km² ist das kristallklare Wasser des Wanaka-Sees ein wahres Naturparadies. Wanaka versprüht den Charme eines kleinen Ortes und bietet dennoch alle Annehmlichkeiten und Attraktionen eines internationalen Urlaubszieles.
15. Tag - Wanaka - Franz Josef Glacier (ca. 290 km): Heute führt Ihre Reise nach Franz Josef. Der Franz Josef Gletscher und der benachbarte Fox Gletscher fallen fast bis zum Meeresspiegel ab und sind leicht und bequem zu erreichen. Haben Sie gewusst, dass der Franz Josef Gletscher ursprünglich nach der englischen Königin Victoria benannt war und später von einem Geologen umbenannt wurde? Das Örtchen Franz Josef bietet sich für einen entspannten Spaziergang zum Tagesausklang an.
16. Tag - Franz Josef Glacier - Greymouth - Nelson (ca. 470 km): Am Morgen geht es weiter an die raue Westküste über Greymouth nach Punakaiki. Hier besuchen Sie die Punakaiki Pancake Rocks, eine bekannte Felsformation im Paparoa-Nationalpark. Die Felsen sehen aus wie übereinander geschichtete Eierkuchen, wodurch sie zu ihrem Namen kamen. Danach geht es weiter nach Nelson, die Stadt der Gärten, Galerien und Kunsthandwerker. Am Hafen der Stadt wird reger Handel mit Früchten, Fisch, Tabak und Hopfen getrieben.
17. Tag - Nelson - Abel Tasman Nationalpark - Nelson (ca. 130 km): Von Nelson aus geht es nach Kaiteriteri. Mit dem Boot fahren Sie im Anschluss entlang der Küste des Abel Tasman Nationalparks. Er ist Neuseelands kleinster Nationalpark, aber ein wirkliches Küstenparadies, das man auf verschiedene Art und Weise erkunden kann. Vorbei an fast lückenlos geschlossenem Busch, Nikaupalmen und Riesenfarnen sowie feinsandigen, südseeähnlichen Stränden haben Sie auch die Möglichkeit zum Ausstieg, um auf einem Teil des berühmten Abel Tasman-Wanderweges zu laufen.
18. Tag - Nelson - Picton - Wellington (ca. 150 km): Heute geht es weiter nach Picton. Danach setzen Sie mit der Fähre über auf die Nordhalbinsel nach Wellington (ca. 3,5 Stunden). Die Stadt liegt an der südlichen Spitze der Nordinsel und ist eingebettet zwischen funkelndem Hafen und sanften, grünen Hügeln. Sie unternehmen eine kurze Orientierungsfahrt und sehen u.a. das Parlamentsgebäude, Wellingtons Waterfront und den Courtenay Place.
19. Tag - Wellington - Rotorua (ca. 460 km): Es geht ins geothermale Zentrum Rotorua. Schon die Fahrt entlang des State Highway 1 ist ein Erlebnis. An Ihnen ziehen atemberaubende Landschaftszüge des Sees Taupo und des gleichnamigen Ortes vorbei. Hier legen Sie einen Stopp ein und haben die Möglichkeit, Ihre Beine zu vertreten und eine Tasse leckeren Kaffee zu genießen. Der State Highway 5 führt Sie anschließend direkt nach Rotorua. Am Abend haben Sie die Möglichkeit, an einem Hangi mit Konzert teilzunehmen (auf Wunsch). Das traditionelle Essen der Maori wird in Erdöfen zubereitet.
20. Tag - Rotorua - Cambrigde (ca. 90 km): Am Morgen entdecken Sie den Ort und die Umgebung auf einer Orientierungsfahrt. Anschließend besuchen Sie das Te Puia Reservat. Hier fauchen Geysire und heiße Schlammpools. Ein Besuch der Maori Kunst- und Handwerksschule schließt sich an. Im Kiwi-Nachthaus können Sie mit etwas Glück den flugunfähigen Kiwi, das Wahrzeichen Neuseelands, beobachten. Am Nachmittag geht es weiter nach Cambridge, wo ein besonderes Erlebnis auf Sie wartet - die Übernachtung bei einer Farmer-Familie. Nach der Ankunft werden Sie von Ihren Gastgebern willkommen geheißen und genießen mit ihnen ein hausgemachtes Abendessen.
21. Tag - Cambridge - Waitomo - Auckland (ca. 260 km): Ihr Frühstück nehmen Sie heute auf der Farm ein. Danach geht es weiter nach Waitomo, wo der Besuch der Waitomo Glühwürmchengrotte auf dem Programm steht. Die Welt unter der Erde wartet mit bizarren Formationen auf Sie. Es ist so dunkel, dass Sie die Hand vor den Augen nicht sehen können. Und dann ist es soweit: Abertausende Glühwürmchen strahlen von der Decke! Im Anschluss fahren Sie nach Auckland. In der Stadt und im Ballungsraum lebt ein Drittel der Bevölkerung Neuseelands. Auf einer Orientierungsfahrt sehen Sie u.a. das Hafenviertel mit Blick auf die Hafenbrücke und den Waitemata-Hafen. Weiter geht es entlang der "Queenstreet", der berühmten Einkaufsstraße Aucklands.
22. Tag - Auckland: Der Tag steht zur freien Verfügung. Entdecken Sie die größte Stadt Neuseelands auf eigene Faust. Statten Sie der geschäftigen Einkaufsstraße Queenstreet einen Besuch ab und genießen Sie von Devonport aus beeindruckende Ausblicke auf die Stadt. Oder schlendern Sie gemütlich im ältesten Park der Stadt, der auf dem Gelände eines erloschenen Vulkans liegt.
23. Tag - Abreise: Transfer zum Flughafen und Rückflug mit Zwischenstopp nach Deutschland.
24. Tag - Ankunft in Deutschland.

Hinweis: Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten. Vor Ort buchbare Ausflüge werden durch die Reiseleitung nur vermittelt.

Ihre Mittelklassehotels während der Rundreise

Alle Häuser verfügen meist über Bar und Restaurant (ausgeschlossen der Farmaufenthalt).

Die Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) und die Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) sind mit Bad oder Dusche/WC, teilweise Klimaanlage, Telefon und TV ausgestattet (ausgeschlossen Farmaufenthalt).

Hinweis: Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Ihre Beispielhotels
 

Palm Cove Grand Chancellor Palm Cove
Ayers Rock Outback Pioneer Hotel
Sydney Travelodge Sydney
Christchurch Distinction Christchurch
Twizel/Omarama MacKenzie Country Hotel
Queenstown Copthorne Hotel & Resort Lakefront
Te Anau Distinction Luxmore Hotel
Wanaka Mercure Oakridge Resort
Franz Josef Scenic Hotel Franz Josef Glacier
Nelson Rutherford Hotel
Wellington ibis Hotel
Rotorua Sudima Hotel Lake Rotorua
Auckland Amora Hotel

Hinweis: Unterkunftsänderungen vorbehalten.

Sonstiges

  • An den Tagen 5 und 10 findet der Abflug frühmorgens statt. Sie erhalten an diesen beiden Tagen eine Frühstücksbox.
  • Die Übernachtung auf einer Farm findet in Kleingruppen auf verschiedenen Farmen statt.
  • Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung oder informieren Sie sich hier.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsbürger

Australien
Ausweis/Pass Erwachsene/Kinder:
Die Reisedokumente müssen für die gesamte Dauer des Aufenthalts gültig sein. Zu beachten ist, dass bei einem Zwischenaufenthalt in einem asiatischen Land oft eine Mindestgültigkeit des Passes von sechs Monaten vorgeschrieben ist.
Visum Erwachsene/Kinder: Für Australien besteht Visumpflicht. Das Visum kann im Onlineverfahren ("eVisitor") kostenfrei unter www.immi.gov.au beantragt werden. Die Erteilung des "eVisitor-Visums" erfolgt per E-Mail. Bitte nehmen Sie diese Mail mit auf Ihre Reise. (Dieses Verfahren ersetzt den Visumaufkleber oder Stempel im Pass).

Neuseeland
Ausweis/Pass Erwachsene/Kinder:
Bei Ausreise noch 1 Monat gültiger Reisepass oder vorläufiger Reisepass.
Visum Erwachsene/Kinder: Deutsche Staatsangehörige, die sich bis zu drei Monate als Touristen oder Geschäftsreisende in Neuseeland aufhalten wollen, benötigen kein Visum. Ab dem 1.10.19 benötigen deutsche Staatsangehörige für die einmalige Einreise nach Neuseeland eine elektronische Einreisegenehmigung (ETA). Die Beantragung (mind. 72 Stunden vor Abflug) ist ab dem 1.7.19 möglich. Hierfür wird eine Gebühr erhoben (NZD 9,- bei Beantragung über eine App, NZD 12,- bei der Online-Beantragung). Außerdem fällt während der Beantragung eine zusätzliche Touristenabgabe (International Visitor Conservation and Tourism Levy (IVL)) von derzeit NZD 35,- an. Die erteilte Einreiseerlaubnis (inkl. IVL) ist für beliebig viele Einreisen für die Dauer von jeweils max. 90 Tagen innerhalb eines Zeitraums von 2 Jahren gültig. Für die Beantragung sollten Sie etwa 10 Minuten Zeit einplanen.

Impfvorschriften: Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Als sinnvoller Impfschutz empfohlen ist der Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio und Hepatitis A.

Bitte beachten Sie eventuelle Bearbeitungszeiten bei der Beantragung Ihrer Einreisedokumente.

Bitte beachten Sie, dass Kinder einen eigenen Ausweis für Reisen außerhalb Deutschlands benötigen.

Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ständig ändern können. Aktuelle Informationen finden Sie auf http://www.auswaertiges-amt.de/. Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft.

* Bitte beachten Sie, dass die Reisekontingente naturgemäß nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sind trotz sorgfältiger Planung aufgrund unerwartet hoher Nachfrage bestimmte Preiskategorien/Reisetermine/Abflughäfen bereits nach kurzer Zeit ausgebucht, bitten wir um Ihr Verständnis.

Ihr Reiseanbieter:
Haben Sie Fragen?
Bei Rückfragen immer angeben: Reise-Code: R0A015
Reisetelefon:
0 26 34 / 962 63 65
Sie erreichen uns täglich von 08:00 bis 22:00 Uhr.
Safer Shopping
TÜV SÜD In Zusammenarbeit mit dem TÜV SÜD haben wir unseren Online-Reiseshop in Hinsicht auf Qualität, Sicherheit und Transparenz zertifizieren lassen. TÜV Zertifikat einsehen
Ihre Reiseanbieter
Eurotours International
Berge & Meer
Center Parks
Select Holidays
nach oben