Startseite ALDI Reisen ALDI Homepage Service Zahlungsarten Kontakt
Menü
Rundreisen Nr. 125 von 140
  • La Fortuna, Provinz Alajuela, Costa Rica, Nordamerika, Rundreise
  • Be Live Collection Canoa, Bayahibe, Provinz La Altagracia, Dominikanische Republik, Nordamerika
  • Tucan, Costa Rica, Vogel, Natur, Rundreise
  • Zimmerbeispiel, Be Live Collection Canoa, Dominikanische Republik, Hotel
  • Monteverde, Provinz Limón, Costa Rica, Nordamerika, Rundreise
  • La Fortuna, Provinz Alajuela, Costa Rica, Nordamerika, Rundreise
    La Fortuna
  • Be Live Collection Canoa, Bayahibe, Provinz La Altagracia, Dominikanische Republik, Nordamerika
    Be Live Collection Canoa
  • Tucan, Costa Rica, Vogel, Natur, Rundreise
    Tucan
  • Zimmerbeispiel, Be Live Collection Canoa, Dominikanische Republik, Hotel
    Zimmerbeispiel
  • Monteverde, Provinz Limón, Costa Rica, Nordamerika, Rundreise
    Natur
Rundreise & Baden
Costa Rica & Dominikanische Republik
  • 17-tägige Reise
  • Mittelklassehotels / 4-Sterne-Hotel
  • Inkl. Flug
  • Verpflegung
  • Inkl. Badeaufenthalt
Reisecode: R5R013
Termine vom 8.5.2019 bis 16.10.2019

Brodelnde Vulkane, Dschungelfeeling und karibisches Meer

Landestypische Köstlichkeiten wie Kaffee, Schokolade und Ananas erwarten Sie. Schon von weitem übertrumpft der Vulkan Arenal die umliegende Natur mit seinem perfekt geformten Kegel.

Ihre Reise-Highlights

  • Einführung in den Prozess der Kaffee- und Kakaoherstellung
  • Wanderung entlang der Wege des Mirador 1968
  • Übernachtung in einer Dschungellodge im Tortuguero Nationalpark

Inklusivleistungen

  • Charterflug mit renommierter Fluggesellschaft nach San José, von San José nach Santo Domingo und zurück in der Economy-Class
  • Transfers und Rundreise im klimatisierten Reisebus und teilweise in Booten gemäß Reiseverlauf inkl. Eintrittsgelder
  • 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels während der Rundreise und in San José
  • 7 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Be Live Canoa in Bayahibe (Landeskategorie)
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • 7 x Frühstück (Tag 2 - 8)
  • 4 x Mittagessen (Tag 3 - 6)
  • 2 x Abendessen (Tag 3 + 4)
  • 7 x All-Inclusive im 4-Sterne-Hotel Be Live Canoa (Landeskategorie) in der Dominikanischen Republik (wie beschrieben)
  • Besuch einer Kaffeefarm
  • Führung über eine Kakaoplantage
  • Wanderung entlang der Wege des Mirador 1968 am Fuße des Vulkans Arenal
  • Besuch des Tirimbina Regenwald-Reservats
  • Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
  • 1 Reiseführer Costa Rica pro Zimmer
  • Deutschsprachige Reiseleitung (Tag 2 - 8)

Ihr Vorteil: Zug zum Flug
Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis ein Zug zum Flug Ticket für die Deutsche Bahn AG (2. Klasse inkl. ICE-Nutzung).

Ihre Preisübersicht
 

Termine und Preise 2019 pro Person in €
Abflughafen: Frankfurt
Saison A 17-tägig 2599,- 8.5., 15.5.
Saison B 17-tägig 2699,- 5.6., 19.6., 18.9.
Saison C 17-tägig 2799,- 9.10., 16.10.
Saison D 17-tägig 2999,- 10.7.
Bitte beachten Sie, dass die aktuellen Verfügbarkeiten nicht in der Preistabelle ausgewiesen werden. Die aktuell buchbaren Termine finden Sie unter "Direkt buchen".


Hinweis: Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung, AGB sowie die rechtlichen Informationen zur Pauschalreise. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

17-tägig pro Person ab € 2.599,-*

Wunschleistungen

  • Zuschlag Einzelzimmer bzw. Doppelzimmer zur Alleinbelegung pro Person € 499,-

Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung.

Ihr Reiseverlauf

1. Tag - Anreise: Die Koffer sind gepackt. Der Pilot begrüßt Sie im Flugzeug. Verabschieden Sie sich für die nächsten Tage von Deutschland. Sie fliegen nach San José, Costa Rica.
2. Tag - Ankunft - San José (ca. 80 km): Nachdem Sie von Ihrer Reiseleitung am Flughafen in Empfang genommen wurden fahren Sie in die Nähe des Vulkans Poás, um in einem landestypischen Restaurant zu frühstücken. Im Anschluss können Sie im Nationalpark Poás den ca. 1.3 km breiten Krater bestaunen, einen der größten der Welt. Auf ca. 2.700 m unternehmen Sie einen Spaziergang (Schwierigkeitsgrad: leicht, Dauer: ca. 1 Stunde) zum Kraterrand. Schnell erreichen Sie den imposanten Hauptkrater. Schon der himmelblaue Kratersee lässt Sie ahnen, dass dieser Vulkan noch nicht in Ruhestand getreten ist. Immer wieder steigen Schwefeldämpfe auf. Aus sicherer Distanz beobachten Sie das Naturspektakel. Nach dem Besuch des Vulkans erhalten Sie in der Doka Kaffeeplantage Einblick in das wichtige Exportprodukt Kaffee: seine Geschichte, dem Anbau und dessen Verarbeitung zu einer aromatischen Tasse Kaffee. Im Anschluss Weiterfahrt nach San Jose und Zimmerbezug.
Sollte das Gelände des Poás weiterhin nicht zugänglich sein, ist folgender Reiseverlauf gültig: Nachdem Sie von Ihrer Reiseleitung am Flughafen in Empfang genommen wurden fahren Sie in die Nähe des Vulkans Poás, um in einem landestypischen Restaurant zu frühstücken. Anschließend fahren Sie durch die zentrale Bergkette zu einer Kaffeeplantage. Hier erhalten Sie einen Einblick in die Geschichte, den Anbau und die Verarbeitung des wichtigsten Exportprodukts, wobei Sie sicherlich einige neue und interessante Fakten erfahren werden. Im Anschluss brechen Sie auf nach San José. Während eines Stadtrundgangs erkunden Sie das Zentrum der costa-ricanischen Hauptstadt. Durch die pulsierende Fussgängerzone führt Sie Ihr Weg zum Zentralmarkt, wo Kräuter, Lederartikel, Kleider, Fisch, Fleisch, Gemüse und Obst zum Verkauf angeboten werden. Ihr nächstes Ziel ist das durch seine architektonische Schönheit bestechende Nationaltheater. Über die "Plaza de la Democracia" (Demokratie-Platz) und die "Asamblea Legislativa" (den Parlamentssitz) geht es weiter zum Nationalmuseum und Nationalpark, dann zur "Estación del Atlántico" (dem Atlantischen Bahnhof) und dem "Parque España" (Spanischer Park). Bei der 1896 fertiggestellten, vom Pariser Eiffelturm inspirierten Metallschule und dem Morazán-Park beenden Sie Ihren Rundgang und gönnen sich in einem der vielen Cafés San Josés einen Snack und ein Getränk (nicht inklusive). Anschließend Check-in im Hotel und Zimmerbezug.
3. Tag - San José - Tortuguero (ca. 120 km): Früh am Morgen werden Sie abgeholt. Unterwegs nehmen Sie Ihr Frühstück ein. In der Gegend von La Pavona/Caño Blanco steigen Sie auf ein Boot um und schippern über Kanäle und Flussläufe nach Tortuguero. An der karibischen Küste liegend bedeutet der Name Tortuguero "Platz, an den Schildkröten kommen". Bei einem kurzen Stopp im Dorf von Tortuguero lauschen Sie den Geschichten über die Kultur und das Leben inmitten der herrlichen Natur. Dann geht es zu Ihrer Dschungellodge! Nach einem späten Mittagessen unternehmen Sie mit Ihrem Reiseleiter einen ersten Rundgang durch den angrenzenden Regenwald. Halten Sie die Augen offen, denn es gibt allerlei Tiere zu entdecken! Vielleicht haben Sie das Glück und sehen Brüllaffen, Klammeraffen oder sogar ein Faultier. Wollten Sie schon immer einmal gefährdete Meeresschildkröten bei der Eiablage beobachten? Im Zeitraum von Juli bis September können Sie einen optionalen Nachtausflug zum Strand von Tortuguero buchen, wo die gefährdeten Meeresschildkröten ihre Eier ablegen (vor Ort buchbar).
*Auf dem Transfer nach/von Tortuguero können weitere Reisegäste anwesend sein.

4. Tag - Tortuguero: Gegen Nachmittag erleben Sie die Dschungelwelt auf einer Bootsfahrt durch die Lagunen und Kanäle des Nationalparks. Mit etwas Glück erspähen Sie Affen, Faultiere, Kaimane, Grüne Basilisken und Süßwasser-Schildkröten. Hören Sie das Gezwitscher der zahlreichen Vogelarten? An Land, in der Luft oder im Wasser - überall gibt es etwas zu entdecken! Der Morgen ist frei. Entspannen Sie am Pool oder gehen Sie selbst auf Erkundungstour über das Gelände der Lodge.
5. Tag - Tortuguero - Guápiles - Finca Sura/Sarapiquí - La Fortuna (ca. 180 km): Nach dem Frühstück geht es zurück mit dem Boot nach La Pavona/Caño Blanco*. Ein Bus bringt Sie anschließend nach Guápiles, wo Sie ein Mittagessen einnehmen. Im Anschluss fahren Sie weiter nach Sarapiquí und besuchen die familiengeführte Finca Sura. Hier geht es um den Anbau der berühmten costa-ricanischen Ananas und weiterer tropischer Früchte. Bei einem Rundgang über die Plantage (festes Schuhwerk empfehlenswert) wird Ihnen die Flora und Fauna erklärt und Sie haben die Gelegenheit, Ananassetzlinge selber zu pflanzen. Danach führt Sie Ihre Reise nach Norden nach La Fortuna am Fuße des Arenal Vulkans. Genießen Sie üppige Vegetation soweit das Auge reicht! Nach dem Check-In im Hotel ist der restliche Tag frei.
*Auf dem Transfer nach/von Tortuguero können weitere Reisegäste anwesend sein.

6. Tag- La FortunaHeute lernen Sie alles über die Herstellung der Schokolade. Lassen Sie sich von einem einheimischen Reiseführer mehr über die Produktion von der herrlich duftenden Bohne bis hin zur köstlichen Schokoladentafel erklären. Natürlich ist es Ihnen erlaubt, dabei zu naschen. Lecker! Benötigen Sie etwas Entspannung, nachdem Sie zu Ihrem Hotel zurückgekehrt sind? Dann nehmen Sie ein Bad in den hoteleigenen Thermalquellen. Einfach herrlich!
7. Tag- La Fortuna/Vulkan Arenal - Monteverde (ca. 110 km)Pura Vida Costa Rica! Spüren Sie den Vulkan unter den Füßen? Gegen Morgen begeben Sie sich auf eine Wanderung (ca. 1.5 Stunden, Schwierigkeitsgrad: mittel, festes Schuhwerk empfehlenswert) entlang der Wege des Mirador 1968. Der Vulkan Arenal ist einer der jüngsten aber zugleich aktivsten Vulkane Costa Ricas. Erstaunt über den Anblick der Vegetation wandern Sie über erkaltete Lavafelder, die an den Ausbruch im Jahre 1968 erinnnern. Mit etwas Glück haben Sie einen eindrucksvollen Ausblick auf die Spitze des imposanten Berges. Danach geht es in die Berge in den auf ca. 1.400 m hoch gelegenen Nebelwald von Monteverde. Nach Ankunft Check-In und Zimmerbezug in Ihrem Hotel.
8. Tag - Monteverde - San José (ca. 140 km)Auf geht’s in den Nebelwald! Neben hunderten von Baum- und Pflanzenarten sind im Bergnebelwald auch über 350 Vogelarten zu Hause. Halten Sie die Augen offen! Sie entdecken den Nebelwald auf eine ganz besondere Weise bei einer Wanderung über acht verbundene Hängebrücken. Sie bewegen sich hoch oben zwischen den gigantischen Tropenbäumen und erhaschen Blicke auf die über 40 m hohen Riesen und das dichte Dschungeldach. Ein Erlebnis, das Sie nicht so schnell vergessen werden! Im Anschluss werden Sie zu Ihrem Hotel in San José gebracht.
9. Tag- San José - Flug nach Santo DomingoDie Strände der Dominikanischen Republik warten auf Sie. Sie werden zum Flughafen gebracht, um Ihren Flug nach Santo Domingo anzutreten. Nach Ankunft erfolgt der Transfer zu Ihrem Badehotel.
10. - 15. Tag - Bayahibe/Playa DominicusDie endlosen Strände der dominikanischen Südküste laden zum Verweilen ein. Schließen Sie die Augen und lauschen Sie dem sanften Rauschen des Karibischen Meeres. Ein erfrischender Cocktail rundet den Aufenthalt unter Palmen ab.
16. Tag - Santo Domingo - Abreise: Transfer von Ihrem Badehotel zum Flughafen nach Santo Domingo und Rückflug nach Deutschland.
17. Tag - Ankunft in Deutschland.

Hinweis: Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten. Vor Ort buchbare Ausflüge werden durch die Reiseleitung nur vermittelt. In Tortuguero wird die Reisegruppe von anderen Teilnehmern begleitet. Bitte beachten Sie, dass die Straßenverhältnisse und die ländlichen Gegebenheiten in Mittelamerika anders sind als in Deutschland und sich somit längere Fahrtzeiten ergeben können. Bitte beachten Sie, das eventuell der Besuch des NP Poás aufgrund der Sicherheitslage nicht stattfinden kann.

Ihre Mittelklassehotels während der Rundreise und in San José

Die Hotels verfügen über Rezeption/Lobby und teilweise Restaurant.

Die Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) und die Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) sind mit Bad oder Dusche/WC und zum größten Teil mit Telefon und TV ausgestattet.

Hinweis: Unterkunftsänderungen vorbehalten. Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Ihr 4-Sterne-Hotel: Be Live Collection Canoa (Landeskategorie)

Das Hotel liegt direkt am traumhaften, feinen Sandstrand von Bayahibe an der südlichen Küste der Dominikanischen Republik, eingebettet am Rande des Naturschutzgebietes Parquw Nacional del Este. Das Stadtzentrum von La Romana liegt ca. 30 Min. entfernt. Die Hotelanlage begrüßt Sie mit einer hellen Empfangshalle und einer 24-Stunden besetzten Rezeption. In den öffentlichen Bereichen des Hotels finden Sie Restaurants und Bars, einen Souvenirshop sowie weitere Einkaufsmöglichkeiten, Friseur und Mietwagenstation. Außerdem steht Ihnen WLAN (kostenfrei für 60 Minuten pro Tag im Bereich der Lobby) zur Verfügung. Der gemütliche Außenbereich bietet eine schöne Gartenlandschaft mit Sonnenterrasse (Liegen und Handtücher kostenfrei nach Verfügbarkeit) und Pool. Im Wellnessbereich können Sie bei verschiedenen Anwendungen oder im Whirlpool entspannen (gegen Gebühr). Wer abends den Tag schwungvoll ausklingen lassen möchte sollte der hauseigenen Diskothek einen Besuch abstatten. Für weitere Unterhaltung sorgt das tägliche Animationsprogramm. Sportlich betätigen können Sie sich Sie sich bei verschiedenen Sportarten wie Tischtennis, Volleyball, Basketball oder diverse Wassersportarten (teilweise gegen Gebühr) sowie im Fitness-Center.

Die komfortablen Doppelzimmer bzw. Doppelzimmer zur Alleinbelegung (ca. 32 m², min.1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Safe (gegen Gebühr), Telefon, SAT-TV, Mini-Bar (tägliche Auffüllung mit Softdrinks und Wasser), Bügelbrett und Bügeleisen, Klimaanlage sowie Balkon oder Terrasse.

Hinweis: Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Ihre All Inclusive-Leistungen im 4-Sterne-Hotel Be Live Collection Canoa (Landeskategorie) beinhalten:

  • Frühstücksbüfett
  • Mittagessen in Büfettform
  • 1 Büfett-Restaurant mit Terrasse
  • 5 À-la-carte-Restaurants (teils gegen Gebühr, Reservierung erforderlich)
  • 3 Snackbars
  • Bars
  • Nationale und internationale alkoholische und alkoholfreie Getränke
  • Tages- und Abendanimation
  • Diverse Sportangebote (nach Verfügbarkeit)

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsbürger

Costa Rica
Ausweis/Pass Erwachsene/Kinder:
Bei Ausreise noch mindestens 6 Monate gültiger Reisepass.
Visum Erwachsene/Kinder: Deutsche können nach Costa Rica zu touristischen Zwecken für bis zu 90 Tage mit einem Reisepass visafrei einreisen.
Kombinationen: Bei der Einreise von Panama und Nicaragua nach Costa Rica auf dem Landweg sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass sowohl der costa-ricanische Einreisestempel als auch der panamaische bzw. nicaraguanische Ausreisestempel im Reisepass angebracht werden. Gleiches gilt für die Rückreise. Ohne diese Stempel im Pass kann es zu erheblichen Schwierigkeiten bei der Aus- und Weiterreise kommen, da die Ausländerpolizei in diesen Fällen die Möglichkeit eines illegalen Aufenthalts in Costa Rica prüft und zu diesem Zweck die Pässe bis zu einem Monat einbehält. Es können aus diesem Grund vorübergehende Inhaftierungen erfolgen.

Dominikanische Republik
Ausweis/Pass Erwachsene/Kinder:
Reisepass muss sechs Monate über die Reise hinaus gültig sein.
Visum Erwachsene/Kinder: Deutsche Staatsangehörige benötigen für die einmalige Einreise und einen Aufenthalt bis zu 90 Tagen kein Visum.

Impfvorschriften: Eine Gelbfieberimpfung ist bei Einreise aus Infektionsgebieten vorgeschrieben. Bei direkter Einreise aus Deutschland sind keine besonderen Impfungen notwendig.

Mückenschutz: Der Stich einer Mücke ist nicht nur unangenehm, durch ihn können auch Krankheiten, wie z. B das Zika-Virus übertragen werden. Der Schutz vor Mücken ist daher besonders wichtig! Tipps, wie Sie sich gegen Mückenstiche und die damit verbundenen gesundheitlichen Risiken schützen können:

  • Sofern Sie sich außerhalb von mückengeschützten Räumen aufhalten, bietet geeignete Kleidung den besten Schutz (lange Ärmel und lange Hosen sowie die Fußknöchel bedeckende Socken). Die Imprägnierung der Kleidung mit einem Insektizid bietet zusätzlichen Schutz
  • Benutzen Sie außerdem Insekten abweisende Mittel für unbedeckte Hautstellen
  • In Wohn- und Schlafräumen sollten Sie Insekten abweisende oder -abtötende Mittel verwenden und - wo möglich - Moskitonetze benutzen
  • Halten Sie ab der Dämmerung und nachts die Fenster in Ihrem Schlafraum geschlossen, sofern keine Fliegengitter vorhanden sind

Bitte beachten Sie, dass Kinder einen eigenen Ausweis für Reisen außerhalb Deutschlands benötigen.

Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ständig ändern können. Aktuelle Informationen finden Sie auf www.auswaertiges-amt.de. Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft.

* Bitte beachten Sie, dass die Reisekontingente naturgemäß nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sind trotz sorgfältiger Planung aufgrund unerwartet hoher Nachfrage bestimmte Preiskategorien/Reisetermine/Abflughäfen bereits nach kurzer Zeit ausgebucht, bitten wir um Ihr Verständnis.

Ihr Reiseanbieter:
Haben Sie Fragen?
Bei Rückfragen immer angeben: Reise-Code: R5R013
Reisetelefon:
0 26 34 / 962 63 65
Sie erreichen uns täglich von 08:00 bis 22:00 Uhr.
Safer Shopping
TÜV SÜD In Zusammenarbeit mit dem TÜV SÜD haben wir unseren Online-Reiseshop in Hinsicht auf Qualität, Sicherheit und Transparenz zertifizieren lassen. TÜV Zertifikat einsehen
Ihre Reiseanbieter
Eurotours International
Berge & Meer
Center Parks
Select Holidays
nach oben