ALDI Reisen
Jetzt Traumreise finden!
Rundreisen

Kombinationsreise

Kuba
  • 16-tägige Reise
  • Mittelklassehotels/ 5-Sterne-Hotel
  • Voll- bzw. Halbpension / All Inclusive
  • Inkl. Flug
Reisecode R3K028
pro Person ab
1.999 *

Unterwegs auf den Spuren der Kolonialzeit

Willkommen auf Kuba! Die Karibikinsel besticht durch ihren Charme und die Herzlichkeit der Bewohner. Auch die weitläufigen Kaffee- und Tabakplantagen im Viñales-Tal versetzen Sie ins Staunen, bevor Sie die Strände Cayo Santa Marias erreichen.

Ihre Reise-Highlights

  • All Inclusive während des Badeaufenthalts auf Cayo Santa Maria
  • 5 Stadtbesichtigungen
  • Eintrittsgelder inklusive

Inklusivleistungen

  • Charterflug mit Eurowings (oder gleichwertig) oder Lienflug mit Air Europa (oder gleichwertig, mit Zwiwschenstopp) oder Charterflug mit renommierter Fluggesellschaft von Düsseldorf oder Frankfurt nach Havanna und zurück in der Economy-Class
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Rundreise und Transfers im klimatisierten Reisebus gemäß Reiseverlauf
  • Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
  • 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels während der Rundreise
  • 7 x Vollpension (bei Anreise am 12.9.19 und 10.10.19) bzw. 7 x Halbpension (bestehend aus: 7 x Frühstück, 6 x Abendessen, 1 x Mittagessen, bei Anreise vom 26.11.19 bis 30.3.20) während der Rundreise
  • 7 Übernachtungen im 5-Sterne-Hotel Meliá Las Dunas ( bei Anreise am 12.9.19 und 10.10.19, (Landeskategorie) bzw. im 5-Sterne-Hotel Playa Cayo Santa Maria (bei Anreise vom 26.11.19 bis 30.3.20, Landeskategorie)
  • 7 x All Inclusive im Hotel auf Cayo Santa María
  • Stadtrundgang durch Havanna, Cienfuegos und Trinidad
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Touristenkarte Kuba

Ihr Vorteil: Zug zum Flug
Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis ein Zug zum Flug Ticket für die Deutsche Bahn AG (2. Klasse inkl. ICE-Nutzung).

Ihre Preisübersicht
 

Termine und Preise 2019/20 pro Person in €
Abflughafen (Flughafenzuschlag) Düsseldorf (0,-), Frankfurt (50,-)
Saison A 16-tägig 1999,- 12.9., 26.11.19
Saison B 16-tägig 2099,- 10.10.19, 21.1., 30.3.20*
Saison C 16-tägig 2199,- 4.2., 2.3.20*
*Dieser Termin ist nur ab Frankfurt buchbar.
Am 12.9.19 und 10.10.19 Flughafenzuschlag Düsseldorf 50,- und Frankfurt 0,-

Bitte beachten Sie, dass die aktuellen Verfügbarkeiten nicht in der Preistabelle ausgewiesen werden. Die aktuell buchbaren Termine finden Sie unter "Direkt buchen".


Hinweis: Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung, AGB sowie die rechtlichen Informationen zur Pauschalreise. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Ihre Preisübersicht

Saison A pro Person ab € 1999,-

Abflughafen (Flughafenzuschlag): Düsseldorf (€ 0,-), Frankfurt (€ 50,-)
Termine 16-tägig
12.09.2019 € 1999,-
26.11.2019 € 1999,-

Am 12.9.2019 beträgt der Flughafenzuschlag in Düsseldorf € 50,- und Frankfurt € 0,- Bitte beachten Sie, dass die aktuellen Verfügbarkeiten nicht in der Preistabelle ausgewiesen werden. Die aktuell buchbaren Termine finden Sie unter "Direkt buchen".

Saison B pro Person ab € 2099,-

Abflughafen (Flughafenzuschlag): Düsseldorf (€ 0,-), Frankfurt (€ 50,-)
Termine 16-tägig
10.10.2019 € 2099,-
21.01.2020 € 2099,-
30.03.2020 € 2099,-

Dieser Termin ist nur ab Frankfurt buchbar: 30.3.2020 Am 10.10.2019 beträgt der Flughafenzuschlag in Düsseldorf € 50,- und Frankfurt € 0,- Bitte beachten Sie, dass die aktuellen Verfügbarkeiten nicht in der Preistabelle ausgewiesen werden. Die aktuell buchbaren Termine finden Sie unter "Direkt buchen".

Saison C pro Person ab € 2199,-

Abflughafen (Flughafenzuschlag): Düsseldorf (€ 0,-), Frankfurt (€ 50,-)
Termine 16-tägig
04.02.2020 € 2199,-
02.03.2020 € 2199,-

Dieser Termin ist nur ab Frankfurt buchbar: 2.3.2020 Bitte beachten Sie, dass die aktuellen Verfügbarkeiten nicht in der Preistabelle ausgewiesen werden. Die aktuell buchbaren Termine finden Sie unter "Direkt buchen".

Wunschleistungen

  • Einzelzimmer bzw. Doppelzimmer zur Alleinbelegung pro Person
    bei Anreise am 12.9.19 und 10.10.19 € 399,-
    bei Anreise vom 26.11.19 bis 30.3.20 € 449,-

Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung.

Ihre Mittelklassehotels während der Rundreise

Die Hotels verfügen über Lobby, Restaurant und teilweise Swimmingpool.

Die Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) und die Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) bieten Bad oder Dusche/WC, TV und Klimaanlage.

Hinweis: Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Ihr 5-Sterne-Hotel in Cayo Santa María bei Anreise am 12.9.19 und 10.10.19: Meliá Las Dunas (Landeskategorie)

Die Anlage verfügt über verschiedene Swimmingpools mit großer Sonnenterrasse, die zum Verweilen einlädt (Sonnenschirme und Liegen nach Verfügbarkeit kostenfrei).

Für das leibliche Wohl sorgen ein Haupt- und mehrere à la carte-Restaurants sowie Bars, eine Eisdiele und ein Biergarten. Stellen Sie in der hauseigenen Diskothek Ihre Salsa Kenntnisse unter Beweis oder powern Sie sich im Fitness-Center aus. Pure Verwöhnung finden Sie während eines Besuches im SPA oder im Schönheitssalon.

Die komfortablen Doppelzimmer (ca. 40 m², min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Kühlschrank, Mietsafe, Telefon, SAT-TV, Klimaanlage, Mini-Kühlschrank und bieten Terrasse oder Balkon.

Hinweis: Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Ihre All Inclusive-Leistungen im Hotel Meliá Las Dunas beinhalten:

  • Frühstück (7.00 - 10.00 Uhr), Mittagessen (13.00 - 15.00 Uhr) und Abendessen (19.00 - 22.00 Uhr) in Büfettform
  • Abendessen im à la carte-Restaurant (nur mit Reservierung möglich)
  • Snacks und unbegrenzt nationale und begrenzt internationale alkoholische und alkoholfreie Getränke (10.00 - 18.00 Uhr, im Biergarten und in der Lobby-Bar 24 Stunden)
  • Tages- und Abendanimation mit abendlichem Veranstaltungsprogramm
  • Diverse Sportangebote nach Verfügbarkeit wie z.B. Aerobic, Tischtennis, Beachvolleyball, Boccia und Tennis (mit Flutlicht)
  • Wassersportarten gegen Gebühr, wie z.B. Katamaran, Tauchen, Banana-Boat und Windsurfen 
  • Eintritt in die Diskothek

Hinweis: Das Tragen eines All Inclusive-Armbandes ist erforderlich.

Ihr 5-Sterne-Hotel in Cayo Santa María bei Anreise vom 26.11.19 bis 30.3.20: Playa Cayo Santa Maria (Landeskategorie)

Das moderne Hotel liegt direkt am schneeweißen, feinsandigen und  karibischen Strand von Cayo Santa Maria.
Es verfügt über eine 24-Stunden besetzte Rezeption mit Lobby und Sitzgruppen und einer Internetecke.

Das Hotel verfügt zudem über WLAN (in den öffentlichen Bereichen, gegen Gebühr), einen Souvenirshop und einen Friseur. Zudem wird ein Wäsche- und Bügelservice angeboten (gegen Gebühr).

Die großzügig gestaltete Poollandschaft mit weitläufiger Außenanlage lädt zum Verweilen unter Palmen ein. Liegen und Sonnenschirme sind am Pool und ebenfalls am Strand verfügbar und kostenfrei (nach Verfügbarkeit). An der Strand- und Poolbar können Sie ein erfrischendes Getränk genießen. Tagsüber und abends gibt es ein vielseitiges Unterhaltungsprogramm im Theater des Hotels und am Abend erfreuen Sie sich an den lebendigen Rhythmen.

Möchten Sie sich auch im Urlaub sportlich betätigen? Dann nutzen Sie die vielen Sportangebote wie beispielsweise das Fitness-Center, Basektball, Beachvolleyball oder verschiedene Wassersportarten (teilweise gegen Gebühr).

Die Doppelzimmer (min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Safe, Telefon, SAT-TV, Klimaanlage, Minibar und bieten Terrasse oder Balkon.

Hinweis: Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Ihre All Inclusive-Leistungen im Hotel Playa Cayo Santa Maria beinhalten:

  • Frühstück, Mittagessen und Abendessen in Büfettform
  • Abendessen im à la carte-Restaurant (italienische, asiatische oder internationale Küche, nur mit Reservierung möglich)
  • Snacks und unbegrenzt ausgewählte lokale alkoholische und alkoholfreie Getränke
  • Minibar (Auffüllung 1x täglich)
  • Tages- und Abendanimation mit abendlichem Veranstaltungsprogramm
  • Diverse Sportangebote nach Verfügbarkeit
  • Wassersportarten gegen Gebühr, wie z.B. Kajakfahren und Windsurfen 

Hinweis: Das Tragen eines All Inclusive-Armbands ist erforderlich. Am Abend wird um angemessene Kleidung gebeten.

Sonstiges

  • Ein offenes Wort: Sie haben sich mit Kuba für ein einzigartiges Reiseziel entschieden. Sicherlich wissen Sie, dass sich das Land momentan im Umbruch befindet. Die politischen Veränderungen der letzten Monate haben die Nachfrage nach Kuba-Reisen stark ansteigen lassen, was das Land vor große Herausforderungen stellt. Viele Hotels sind veraltet und entsprechen in hygienischer Hinsicht nicht europäischem Standard. Zudem kommt es immer wieder zu Strom- und Wasserausfällen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis, sollte es vor Ort zu Abweichungen der ausgeschriebenen Leistungen kommen. Dafür erleben Sie das Land in einer sehr spannenden Phase des Umbruchs und haben die Chance Teil dieser Entwicklung zu sein. Sollte doch einmal etwas nicht Ihren Wünschen entsprechen, bitten wir Sie dies vor Ort anzusprechen.
  • Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung oder informieren Sie sich hier.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsbürger

Ausweis/Pass Erwachsene/Kinder: Bei Einreise noch mindestens 6 Monate gültiger Reisepass. Jeder Kubareisende ist seit dem 1.5.10 verpflichtet, bei der Einreise einen für Kuba gültigen (privaten) Krankenversicherungsschutz für die vorgesehene Aufenthaltsdauer nachzuweisen
Visum Erwachsene/Kinder: Eine Einreise nach Kuba zu touristischen Zwecken mit einer Aufenthaltsdauer von bis zu 30 Tagen (einmalige Verlängerung um weitere 30 Tage möglich) ist nur mit Visum in Form einer sogenannten "Touristenkarte" möglich, die zusammen mit dem Reisepass zur Einreise dient.

Kombinationen: Touristische Reisen direkt von den USA nach Kuba sind nach geltenden US-Bestimmungen weiterhin auch für deutsche Reisende nicht erlaubt. Wegen eines Gelbfieberausbruchs in Brasilien haben mehrere Staaten in Lateinamerika ihre Einreisebestimmungen verschärft, hierunter auch Kuba. Reisende, die aus oder über Brasilien einreisen möchten, müssen derzeit eine Gelbfieberimpfung nachweisen, ohne die bereits die Beförderung von Flughäfen in Brasilien abgelehnt werden kann.

Impfempfehlungen: Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Als sinnvoller Impfschutz empfohlen ist der Schutz gegen Tetanus, Diphtherie und Hepatitis A. Bei der Einreise werden Fragen zum Gesundheitszustand und zu aktuellen Reisetätigkeiten gestellt. Reisende, die sich in Guinea, Liberia, Mali oder Sierra Leone aufgehalten haben oder über Flughäfen dieser Länder gereist sind, werden bis zum Ablauf von 21 Tagen nach Aus- bzw. Durchreise durch diese Länder einer Quarantäne unterworfen.

Mückenschutz: Der Stich einer Mücke ist nicht nur unangenehm, durch ihn können auch Krankheiten, wie z.B. das Zika-Virus übertragen werden. Der Schutz vor Mücken ist daher besonders wichtig!
Tipps, wie Sie sich gegen Mückenstiche und die damit verbundenen gesundheitlichen Risiken schützen können:

  • Sofern Sie sich außerhalb von mückengeschützten Räumen aufhalten, bietet geeignete Kleidung den besten Schutz (lange Ärmel und lange Hosen sowie die Fußknöchel bedeckende Socken). Die Imprägnierung der Kleidung mit einem Insektizid bietet zusätzlichen Schutz.
  • Benutzen Sie außerdem Insekten abweisende Mittel für unbedeckte Hautstellen.
  • In Wohn- und Schlafräumen sollten Sie Insekten abweisende oder -abtötende Mittel verwenden und - wo möglich - Moskitonetze benutzen.
  • Halten Sie ab der Dämmerung und nachts die Fenster in Ihrem Schlafraum geschlossen, sofern keine Fliegengitter vorhanden sind.

Bitte beachten Sie eventuelle Bearbeitungszeiten bei der Beantragung Ihrer Einreisedokumente.

Bitte beachten Sie, dass Kinder einen eigenen Ausweis für Reisen außerhalb Deutschlands benötigen.

Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ständig ändern können. Aktuelle Informationen finden Sie auf http://www.auswaertiges-amt.de/. Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft.

Ihr Reiseverlauf

 

Ihre Route  bei Anreise am 12.9.19 und 10.10.19

1. Tag - Anreise: Flug nach Havanna. Empfang durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel in Varadero (ca. 170 km).
2. Tag - Varadero - Rio Canimar - Varadero (ca. 100 km): Am Morgen fahren Sie zu dem Fluss Rio Canimar und unternehmen eine Bootsfahrt. Erleben Sie die ursprüngliche Flora und Fauna dieser Region hautnah. Mit etwas Glück sehen Sie Pelikane, Fischadler oder auch andere exotische Vogelarten. Im Anschluss fahren Sie zurück in Ihr Hotel und haben den restlichen Tag zu Ihrer freien Verfügung.
3. Tag - Varadero - Havanna (ca. 150 km): Heute empfängt Sie Havanna - die "alte Dame der Karibik". Auf einem Stadtrundgang durch den alten Teil der Stadt lernen Sie den kolonialen Charme dieses UNESCO-Weltkulturerbes kennen. Sie entdecken die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie das Capitol, den Palacio de los Capitanes sowie den einstigen Waffenplatz Plaza de Armas, Plaza de Catedral und das Castillo de Real Fuerza. Zum Mittagessen erfahren Sie die kubanische Gastfreundlichkeit in einem lokalen Restaurant und besuchen anschließend die imposante Festungsanlage Castillo del Morro. Zum Schutz vor Piraten errichtet, bietet sie heute einen atemberaubenden Panoramablick über die Stadt. Ein tolles Fotomotiv! Weiter geht es in das moderne Havanna. Der bekannteste Platz dieses Stadtteils ist der Plaza de la Revolución, der den Freiheitskämpfern im Unabhängigkeitskrieg gewidmet wurde.
4. Tag - Havanna - Soroa - Pinar del Río (ca. 170 km): Von Havanna geht es weiter zum Pinar del Río. Auf dem Weg dorthin machen Sie Halt bei der einstigen Wirkungsstätte Ernest Hemingway's, der Finca La Virgia. Nach dem Mittagessen in Soroa besuchen Sie den botanischen Garten und es wird schnell deutlich, warum dieser Ort den Beinamen "Tor zum Garten Eden" trägt. Ein spanischer Grundbesitzer betrieb hier einst eine vielfältige Pflanzenzucht und artenreiche Orchideensammlung. Anschließend fahren Sie weiter nach Pinar del Río und kehren in Ihr Hotel ein.
5. Tag - Pinar del Río - Viñales - Pinar del Río (ca. 100 km): Nach einem kurzen Stadtrundgang durch Pinar del Río brechen Sie zu einem Ausflug in die unberührte Natur und weiten Tabak- und Kaffeeplantagen des Viñales-Tals auf. Die kubanische Kulturlandschaft zählt zum UNESCO-Weltnaturerbe. Hier besichtigen Sie eine Casa de Vegueros, eine einfache Holzhütte in der die frisch gepflückten Tabakblätter zum Trocknen aufgehängt werden. Vom Tabak geht es weiter zu der Evolutionsgeschichte, von der die "Mural de la Prehistoria" erzählen soll. Eine imposante Felswand mit einem kunterbunten Gemälde, das 1961 von einem kubanischen Künstler auf das Gestein gemalt wurde. Nach Ihrem Mittagessen machen Sie einen kurzen Spaziergang und entdecken bei einer Bootsfahrt die Cueva del Indio, eine Tropfsteinhöhle mit unterirdischen Flusslauf, die zu den größten Höhlensystem der Karibik zählt. Nach einem Rundgang durch das Dorf Viñales kehren Sie zu Ihrem Hotel zurück.
6. Tag - Pinar del Río - Cienfuegos - Yaguanabo (ca. 460 km): Heute geht die Reise weiter nach Cienfuegos, der "Stadt der 100 Feuer". Auf dem Weg an die südliche Küste Kubas machen Sie zum Mittagessen auf der Finca Fiesta de Campesina, einem typisch kubanischen Bauernhof, Halt. Angekommen in Cienfuegos begrüßt Sie die Stadt an der karibischen Jagua-Bucht mit kolonial-französischem Flair. Bei einem Rundgang lernen Sie diese "Perle des Südens" näher kennen. Sie sehen den Parque José Martí, der einem kubanischen Nationalhelden gewidmet wurde, das Kulturhaus und die Kathedrale La Purisma Conceptión. Einen weiteren Höhepunkt bietet die historische und reichlich verzierte Prunkvilla Palacio de Valle, bevor Sie weiter in Ihr Hotel in der Region Yaguanabo fahren.
7. Tag - Yaguanabo - Trinidad - Yaguanabo (ca. 60 km): Heute besuchen Sie die UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt Trinidad. Sie besticht durch ihre historischen Herrenhäuser und charmanten Kopfsteinpflaster. Bei einer Besichtigung tauchen Sie in das koloniale Flair dieser einzigartigen Stadt ein und sehen unter anderem den Plaza Mayor, die Kirche Paaroquial Mayor de la Santísima und das Museum Romantico. Ein Abstecher in die landestypische Bar "La Canchanchara" rundet Ihre Erkundung ab. Gönnen Sie sich einen erfrischenden Cocktail, bevor es zurück in Ihr Hotel geht.
8. Tag - Yaguanabo - Santa Clara - Cayo Santa María (ca. 230 km): Bevor Sie zu Ihrem Badehotel nach Cayo Santa María aufbrechen, wandeln Sie auf den Spuren der Revolution in Santa Clara. Hier wurde die gleichnamige "Santa Clara Schlacht" gewonnen, die zum Sieg der Revolution in Kuba führte. Während Ihrer Besichtigung, sehen Sie das Mausoleum des weltweit bekannten Nationalhelden Ernesto Che Guevara, dem Symbol der kubanischen Revolution. Anschließend besichtigen Sie eine Tabakfabrik und werden in die Kunst des Zigarrendrehens eingewiesen.
9. - 14. Tag - Cayo Santa María: Genießen Sie erholsame Tage in Ihrem 5-Sterne-Hotel am schönen Strand von Cayo Santa María. Unter der Sonne der Karibik lassen Sie es sich mit einem erfrischenden Getränk in der Hand unter Palmen gut gehen.
15. Tag - Cayo Santa María - Abreise: Transfer zum Flughafen (ca. 430 km) und Rückflug nach Deutschland.
16. Tag - Ankunft in Deutschland.

Ihr Route bei Anreise vom 26.11.19 bis 30.3.20

1. Tag - Anreise: Flug nach Havanna. Empfang durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel (ca. 170 km).
2. Tag - Havanna: Heute empfängt Sie Havanna - die "alte Dame der Karibik". Auf einem Stadtrundgang durch den alten Teil der Stadt lernen Sie den kolonialen Charme dieses UNESCO-Weltkulturerbes kennen. Sie entdecken die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie das Capitol, den Palacio de los Capitanes sowie den einstigen Waffenplatz Plaza de Armas, Plaza de Catedral und das Castillo de Real Fuerza. Zum Mittagessen erfahren Sie die kubanische Gastfreundlichkeit in einem lokalen Restaurant (auf Wunsch) und besuchen anschließend die einstige Wirkungsstätte Ernest Hemingway's, die Finca La Vigia. Weiter geht es zur imposanten Festungsanlage Castillo del Morro. Zum Schutz vor Piraten errichtet, bietet sie heute einen atemberaubenden Panoramablick über die Stadt. Ein tolles Fotomotiv! Weiter geht es in das moderne Havanna. Der bekannteste Platz dieses Stadtteils ist der Plaza de la Revolución, der den Freiheitskämpfern im Unabhängigkeitskrieg gewidmet wurde.
3. Tag - Havanna - Soroa - Pinar del Río (ca. 170 km):
Von Havanna geht es weiter zum Pinar del Río. Auf dem Weg dorthin und nach einem optionalen Mittagessen in Soroa besuchen Sie den botanischen Garten und es wird schnell deutlich, warum dieser Ort den Beinamen "Tor zum Garten Eden" trägt. Ein spanischer Grundbesitzer betrieb hier einst eine vielfältige Pflanzenzucht und artenreiche Orchideensammlung. Anschließend fahren Sie weiter nach Pinar del Río und kehren in Ihr Hotel ein.
4. Tag - Pinar del Río - Viñales - Matanzas (ca. 335 km): Gegen Morgen brechen Sie zu einem Ausflug in die unberührte Natur und weiten Tabak- und Kaffeeplantagen des Viñales-Tals auf. Die kubanische Kulturlandschaft zählt zum UNESCO-Weltnaturerbe. Hier besichtigen Sie eine Casa de Vegueros, eine einfache Holzhütte in der die frisch gepflückten Tabakblätter zum Trocknen aufgehängt werden. Vom Tabak geht es weiter zu der Evolutionsgeschichte, von der die "Mural de la Prehistoria" erzählen soll. Eine imposante Felswand mit einem kunterbunten Gemälde, das 1961 von einem kubanischen Künstler auf das Gestein gemalt wurde. Nach einem Mittagessen (auf Wunsch) machen Sie einen kurzen Spaziergang und entdecken bei einer Bootsfahrt die Cueva del Indio, eine Tropfsteinhöhle mit unterirdischen Flusslauf, die zu den größten Höhlensystem der Karibik zählt. Nach einem Rundgang durch das Dorf Viñales fahren Sie in Ihr Hotel in Matanzas oder Varadero.
5. Tag - Matanzas: Nach dem Frühstück führt Sie Ihre Reise zum Rio Canimar, der bei der Rio Canimar- Bucht ins Meer mündet. Sie unternehmen eine Bootstour durch die üppige Vegetation und Mangrovenwälder, bei der Sie die Flora und Fauna dieser Region aus nächster Nähe beobachten können. Anschließend erfolgt die Rückfahrt in Ihr Hotel in Matanzas.
6. Tag - Matanzas - Cienfuegos - Yaguanabo (ca. 235 km): Heute geht die Reise weiter nach Cienfuegos, der "Stadt der 100 Feuer". Auf dem Weg an die südliche Küste Kubas machen Sie zum Mittagessen auf der Finca Fiesta de Campesina, einem typisch kubanischen Bauernhof, Halt (auf Wunsch). Angekommen in Cienfuegos begrüßt Sie die Stadt an der karibischen Jagua-Bucht mit kolonial-französischem Flair. Bei einem Rundgang lernen Sie diese "Perle des Südens" näher kennen. Sie sehen den Parque José Martí, der einem kubanischen Nationalhelden gewidmet wurde, das Kulturhaus und die Kathedrale La Purisma Conceptión. Einen weiteren Höhepunkt bietet die historische und reichlich verzierte Prunkvilla Palacio de Valle, bevor Sie weiter in Ihr Hotel in der Region Yaguanabo fahren.
7. Tag - Yaguanabo - Trinidad - Yaguanabo (ca. 60 km): Heute besuchen Sie die UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt Trinidad. Sie besticht durch ihre historischen Herrenhäuser und charmanten Kopfsteinpflaster. Bei einer Besichtigung tauchen Sie in das koloniale Flair dieser einzigartigen Stadt ein und sehen unter anderem den Plaza Mayor, die Kirche Parroquial Mayor de la Santísima und das Museum Romantico. Ein Abstecher in die landestypische Bar "La Canchanchara" rundet Ihre Erkundung ab. Gönnen Sie sich einen erfrischenden Cocktail, bevor Sie zum einstigen Zuckermühlental Valle de los Ingenios fahren und den Aussichtspunkt auf dem Turm Manaca Iznaga erklimmen. Gegen Abend erreichen Sie wieder Ihr Hotel.
8. Tag - Yaguanabo - Santa Clara - Cayo Santa María (ca. 230 km): Bevor Sie zu Ihrem Badehotel nach Cayo Santa María aufbrechen, wandeln Sie auf den Spuren der Revolution in Santa Clara. Hier wurde die gleichnamige "Santa Clara Schlacht" gewonnen, die zum Sieg der Revolution in Kuba führte. Während Ihrer Besichtigung, sehen Sie das Mausoleum des weltweit bekannten Nationalhelden Ernesto Che Guevara, dem Symbol der kubanischen Revolution. Anschließend besichtigen Sie eine Tabakfabrik und werden in die Kunst des Zigarrendrehens eingewiesen, bevor Sie Ihr Badehotel auf Cayo Santa Maria erreichen.
9. - 14. Tag - Cayo Santa María: Genießen Sie erholsame Tage in Ihrem 5-Sterne-Hotel am schönen Strand von Cayo Santa María. Unter der Sonne der Karibik lassen Sie es sich mit einem erfrischenden Getränk in der Hand unter Palmen gut gehen.
15. Tag - Cayo Santa María - Abreise: Transfer zum Flughafen (ca. 430 km) und Rückflug nach Deutschland.
16. Tag - Ankunft in Deutschland

Hinweis: Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten. Vor Ort buchbare Ausflüge werden durch die Reiseleitung nur vermittelt.

Bitte beachten Sie, dass die Reisekontingente naturgemäß nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sind trotz sorgfältiger Planung aufgrund unerwartet hoher Nachfrage bestimmte Preiskategorien / Reisetermine / Abflughäfen bereits nach kurzer Zeit ausgebucht, bitten wir um Ihr Verständnis.

Ihr Reiseanbieter

Reisecode: R3K028
Bei Rückfragen immer angeben
Reisetelefon: 02634 / 962 63 65
Sie erreichen uns täglich von 08.00 bis 22.00 Uhr.
Haben Sie Fragen?

Angebot aus dem ALDI Reisen Prospekt finden

Reisecode hier eingeben