Startseite ALDI Reisen ALDI Homepage Service Zahlungsarten Kontakt
Menü
Rundreisen Nr. 142 von 169
  • Peru, Machu Picchu
  • Peru, Arequipa
  • Peru, Cusco
  • Peru, Frau, Lama
  • Peru, Titicacasee
  • Peru, Machu Picchu
    Peru, Machu Picchu
  • Peru, Arequipa
    Peru, Arequipa
  • Peru, Cusco
    Peru, Cusco
  • Peru, Frau, Lama
    Peru, Frau, Lama
  • Peru, Titicacasee
    Peru, Tititcacasee
Rundreise
Peru
  • 13-tägig
  • Mittelklassehotels
  • Inkl. Flug
  • Inkl. Frühstück bzw. Halbpension
  • Inkl. Besichtigung Machu Picchu
Reisecode: 9334848
Termine vom 3.9.2019 bis 15.11.2019

Mythos Machu Picchu!

Wandern Sie auf den Pfaden die einst die Inkas beschritten auf Ihrem Weg in die ehemalige Bergstadt Machu Picchu. Die Krone der Inkas, wie Sie Ihr Wiederentdecker Hiram Bingham bezeichnete, ist der Höhepunkt Ihrer Rundreise durch Peru. Neben dem unvergesslichen Ausblick an der Spitze Machu Picchus warten aber noch viele andere Ziele die Sie begeistern werden. Der Besuch einer Alpaka Farm, ein Bootsausflug auf dem Titicacasee oder die ehemalige Inkahauptstadt Cusco und die heutige Hauptstadt Perus Lima sind ebenfalls eindrückliche Orte die Sie während der Rundreise besuchen. Ein unvergessliches Abenteuer wartet auf Sie.

Gut zu wissen:

  • Historische Ruinen, dichtester Dschungel, koloniale Architektur und atemberaubende Landschaften machen Peru zu einem der vielfältigsten Länder Südamerikas
  • Inklusive Machu Picchu, die berühmten Inka-Stadt & UNESCO Weltkulturerbe
  • Den größten Süßwassersee Südamerikas bestaunen - den Titicacasee

Inklusivleistungen

  • Linienflug mit renommierter Fluggesellschaft ab Deutschland nach Lima und zurück von Cusco nach Deutschland (Umsteigeverbindung möglich)
  • Flug von Lima nach Arequipa
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • 10 Übernachtungen während Ihrer Rundreise in Mittelklassehotels (Landeskategorie)
  • Unterbringung in der gebuchten Zimmerkategorie
  • 10 x Frühstück
  • 3 x Mittagessen
  • 1 x Zugfahrkarte Ollanta - Machu Picchu - Ollanta  in der Touristenklasse
  • Alle Eintritte und Besichtigungen lt. Reiseverlauf
  • Alle Transfers im klimatisierten Bus
  • Deutschsprachige Reiseleitung während der Rundreise

Wunschleistungen

  • Business Flug: € 3000,-

Nicht inkludiert

  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder sowie Speisen und Getränke, die nicht im Reiseverlauf erwähnt werden.

Ihre Preisübersicht

Termine und Preise 2019 p. P.

Abflughäfen: München bzw. Frankfurt

DZ

EZ

Termine

 

 

3.9., 4.10., 11.10., 15.11.

2299,-

2649,-

13-tägig pro Person ab € 2.299,-*

Reiseverlauf: (*)

1. Tag – Flug von Deutschland über Sao Paulo nach Lima.

2. Tag – Lima:
Ankunft in Lima und Transfer zum Hotel.

3. Tag – Lima:
Nach dem Frühstück führt Sie ihre Stadtführung sowohl durch die modernen Gegenden Limas, als auch in das historische Zentrum der Stadt, das im Jahr 1988 zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt wurde. Während Sie über die Plaza Mayor und die Plaza San Martín gehen, können Sie die vielfältige Architektur bestaunen. Im weiteren Verlauf folgt die Besichtigung des Klosters Santo Domingo. Ihren nächsten Halt machen Sie beim Larco Herrera Museum. Nachmittag zur freien Verfügung.

4. Tag – Lima – Arequipa:
Am Vormittag Transfer zum Flughafen für den Inlandsflug nach Arequipa. Arequipa ist bekannt für seine feinen Produkte aus Baby-Alpakawolle, daher wird die erste Station Ihrer 2-stündigen Wandertour bei „Mundo Alpaca“ sein. In diesem Zentrum haben Sie die Gelegenheit, etwas über die Geschichte und Verbreitung der Alpaka-Industrie zu erfahren. Im Anschluss besuchen wir „San Lazaro“ und den Redondo Platz, wo die Stadt einst gegründet wurde. Die San Francisco Kirche und „Fundo El Fierro“ sind wunderschöne Beispiele für die Vermischung der europäischen und einheimischen Architektur in der Stadt. Die Tour führt Sie weiter zum „Tambos“. Den letzten Halt machen wir am Hauptplatz, wo sich die Kathedrale im neoklassizistischen Stil befindet.

5. Tag – Arequipa: (ca. 300 km)
Während Sie an den Ständen des farbenfrohen Marktes San Camilo vorbeischlendern, zeigt Ihnen Ihr Reiseführer die reiche Vielfalt der lokalen Produkte. Danach besichtigen Sie das außergewöhnliche Kloster Santa Catalina. Nachmittag zur freien Verfügung.

6. Tag – Arequipa – Puno:
Fahrt in Richtung Puno. Unterwegs halten Sie bei den Grabtürmen von Sillustani, in der Nähe des landschaftlichen einzigartigen Umayo-Sees. Diese rätselhaften Bauten, Chullpas genannt, dienten einst als Grabstätten für wichtige Würdenträger und Persönlichkeiten. Nach 6-stündiger Fahrt erreichen Sie Puno, die Stadt an den Ufern des Titicacasees.

7. Tag – Puno: (ca. 460 km)
Ihr Bootsausflug beginnt mit einem Besuch der schwimmenden Schilfinseln der Uros Indianer, gefolgt von der Taquile Insel. Die in der Ferne aufleuchtenden, schneebedeckten Berge der Cordillera Real bilden eine beeindruckende Kulisse.

8. Tag – Puno – Cusco – Heiliges Tal: (ca. 100 km)
Heute machen Sie eine ganztägige Fahrt durch die beeindruckende Berglandschaft der Anden nach Cusco. Bei der Überquerung des Altiplanos sehen Sie verschneite Berge, winzige Dörfer und Herden von Lamas und Vikunjas. Der „La Raya“ Pass auf 4.335m, an dem Sie kurz halten, bietet einen wunderbaren Ausblick auf die verschneiten Anden. Sie halten in Raqchi, um den Viracocha Tempel zu besichtigen. Nach dem Mittagessen in einem lokalen Restaurant besichtigen Sie noch in Andahuaylillas die von Jesuiten errichtete Kirche aus dem 17. Jahrhundert. Anschließend Weiterfahrt bis ins Urubamba Tal.

9. Tag – Heiliges Tal: (ca. 130 km)
An diesem Morgen besuchen wir den Pisaq Markt im Heiligen Tal. Ursprünglich war dies ein Ort, wo Menschen aus abgelegenen Gemeinden ihre Waren tauschten. Im Laufe der Zeit hat sich Pisaq zu einem der bekanntesten Souvenir-Märkte in Südamerika entwickelt. Sie sollten unbedingt die "Empanadas" probieren, die hier frisch in einem traditionellen Steinofen gebacken werden. Nach dem Mittagessen fahren wir zur Ollantaytambo Festung, um dort den Sonnentempel und die Terrasse der Zehn Nischen zu besichtigen.

10. Tag – Heiliges Tal – Aguas Calientes – Machu Picchu – Heiliges Tal: (ca. 80 km)
Transfer am Vormittag zur Zugstation Ollanta. Die Zugfahrt durch das heilige Urubamba Tal bringt Sie nach Aguas Calientes. Von hier aus nehmen Sie einen kleinen Bus, der sich die steilen Serpentinen bis zum Eingang der Zitadelle hinaufarbeitet. Während der geführten Besichtigung durch die Anlange erleben wir die einzigartige Lage und das architektonische Genie, das in den Bau einfloss und Machu Picchu zu einem der 7 modernen Weltwunder macht. Am Abend Rückfahrt im Zug nach Ollanta und Transfer zum Hotel.

11. Tag – Heiliges Tal – Cusco:
Am Vormittag Fahrt vom Hotel im Heiligen Tal nach Cusco. Am Nachmittag besichtigen Sie die wichtigsten Plätze in Cusco. In der berühmten Kathedrale können Sie geschnitzte Holzarbeiten, einen verzierten Altar und mehrere hundert Gemälde der Schule von Cusco aus dem 17. Jahrhundert bewundern. Die Entdeckungstour führt Sie weiter zum Sonnentempel Koricanch.  Danach wandern Sie entlang der Hatunrumiyoc-Straße.

12. Tag – Cusco – Lima:
Der Vormittag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Um die Mittagszeit fahren Sie zum Flughafen in Cusco für den Inlandsflug nach Lima, wo Sie den internationalen Rückflug antreten.

13. Tag – Ankunft in Deutschland.

(*) Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.

Ihre Mittelklassehotels (Landeskategorie)

Die gemütlichen Hotels verfügen über Rezeption sowie Frühstücksraum.

Die komfortablen Doppelzimmer (Belegung min./max. 2 Vollzahler)/Einzelzimmer (Belegung min./max. 1 Vollzahler) bieten Bad oder Dusche/WC.

Hinweis Unterkunft
Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsbürger

Zur Einreise benötigen Sie einen bei Einreise noch 6 Monate gültigen Reisepass. Weitere Informationen erhalten Sie mit Ihrer Buchungsbestätigung. Bitte beachten Sie, dass Kinder ab dem 26.06.2012 einen eigenen Ausweis für Reisen außerhalb Deutschlands benötigen. Das gilt auch für Reisen innerhalb der EU. Detaillierte Informationen finden Sie auf http://www.auswaertiges-amt.de/.

* Bitte beachten Sie, dass die Reisekontingente naturgemäß nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sind trotz sorgfältiger Planung aufgrund unerwartet hoher Nachfrage bestimmte Preiskategorien/Reisetermine/Abflughäfen bereits nach kurzer Zeit ausgebucht, bitten wir um Ihr Verständnis.

Ihr Reiseanbieter:
Haben Sie Fragen?
Bei Rückfragen immer angeben: Reise-Code: 9334848
Reisetelefon:
089 / 51 04 91 88
Sie erreichen uns täglich von 08:00 bis 22:00 Uhr.
Safer Shopping
TÜV SÜD In Zusammenarbeit mit dem TÜV SÜD haben wir unseren Online-Reiseshop in Hinsicht auf Qualität, Sicherheit und Transparenz zertifizieren lassen. TÜV Zertifikat einsehen
Ihre Reiseanbieter
Eurotours International
Berge & Meer
Center Parks
Select Holidays
nach oben