ALDI Reisen
Jetzt Traumreise finden!
Städtereisen

Moskau & St. Petersburg

Städtekombination
  • 7-tägig inkl. Flug
  • 4-Sterne-Hotels
  • Frühstück
  • Stadtrundfahrten in Moskau & St. Petersburg
Reisecode J7M003
pro Person ab
699 *

Moskau und St. Petersburg - eine faszinierende Städtereise

Das Herz Russlands, Moskau, mit seinem modernen, lebendigen und pulsierenden Charme oder St. Petersburg, der romantische Norden mit erhabenen Palästen und Kanälen, welche Stadt zieht Sie in ihren Bann?

Ihre Reise-Highlights

  • Die schönsten Ecken entdecken: Stadtrundfahrten in Moskau und St. Petersburg
  • Optionale Ausflugspakete in Moskau und St. Petersburg buchbar

Inklusivleistungen

  • Linienflug mit Aeroflot (oder gleichwertig) nach Moskau und von St. Petersburg zurück in der Economy Class
  • Hochgeschwindigkeitszug Moskau - St. Petersburg in der Economy Class
  • Transfers und Ausflüge laut Reiseverlauf inkl. Eintrittsgeldern
  • 3 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Izmailovo Vega (Landeskategorie) in Moskau
  • 3 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Park Inn by Radisson Pulkovskaya (Landeskategorie) in St. Petersburg
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • 6 x Frühstück
  • Stadtrundfahrt in Moskau und St. Petersburg
  • Deutschsprachige Reiseleitung (nicht während der Zugfahrt)

Ihr Vorteil: Zug zum Flug
Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis ein Zug zum Flug Ticket für die Deutsche Bahn AG (2. Klasse inkl. ICE-Nutzung)

Zusatzkosten (selbst zu beantragen)

  • Visum für Russland pro Person ca. € 82,-


Hinweis: Änderungen vorbehalten, maßgeblich sind die Reisebestätigung, AGB sowie die rechtlichen Informationen zur Pauschalreise. Hier erhalten Sie weitere Informationen zur Pauschalreiserichtlinie.

Ihre Preisübersicht

Saison A pro Person ab € 699,-

Abflughafen (Flughafenzuschlag): Berlin Schönefeld (€ 0,-), Düsseldorf (€ 29,-), München (€ 29,-)
Termine 7-tägig
12.11.2020 € 699,-

Bitte beachten Sie, dass die aktuellen Verfügbarkeiten nicht in der Preistabelle ausgewiesen werden. Die aktuell buchbaren Termine finden Sie unter "Direkt buchen".

Saison B pro Person ab € 849,-

Abflughafen (Flughafenzuschlag): Berlin Schönefeld (€ 0,-), Düsseldorf (€ 29,-), München (€ 29,-)
Termine 7-tägig
22.10.2020 € 849,-

Bitte beachten Sie, dass die aktuellen Verfügbarkeiten nicht in der Preistabelle ausgewiesen werden. Die aktuell buchbaren Termine finden Sie unter "Direkt buchen".

Saison C pro Person ab € 949,-

Abflughafen (Flughafenzuschlag): Berlin Schönefeld (€ 0,-), Düsseldorf (€ 29,-), München (€ 29,-)
Termine 7-tägig
09.07.2020 € 949,-
13.08.2020 € 949,-
08.10.2020 € 949,-

Bitte beachten Sie, dass die aktuellen Verfügbarkeiten nicht in der Preistabelle ausgewiesen werden. Die aktuell buchbaren Termine finden Sie unter "Direkt buchen".

Saison D pro Person ab € 999,-

Abflughafen (Flughafenzuschlag): Berlin Schönefeld (€ 0,-), Düsseldorf (€ 29,-), München (€ 29,-)
Termine 7-tägig
21.05.2020 € 999,-
25.06.2020 € 999,-
03.09.2020 € 999,-

Bitte beachten Sie, dass die aktuellen Verfügbarkeiten nicht in der Preistabelle ausgewiesen werden. Die aktuell buchbaren Termine finden Sie unter "Direkt buchen".

Wunschleistungen

  • Zuschlag Einzelzimmer pro Person ab € 199,-
  • Halbpension pro Person € 135,-
  • Ausflugspaket Moskau (Tag 3) pro Person € 50,-
  • Ausflugspaket St. Petersburg (Tag 5 und 6) pro Person € 135,-
  • Ausflugspaket Moskau und St. Petersburg (Tag 3, 5 und 6) pro Person € 175,-

    Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die Ausflüge auf einer Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen beruhen. Bei Nichterreichen behalten wir uns die Absage bis 30 Tage vor Anreise vor.


Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung.

Ihr 4-Sterne-Hotel in Moskau: Izmailovo Vega (Landeskategorie)

Das 4-Sterne-Hotel Izmailovo Vega liegt etwas außerhalb des Stadtzentrums von Moskau, neben dem Park Izmailovsky. Besuchen Sie das Fitness-Center oder genießen Sie während Ihres Aufenthalts eine Sauna oder Massage im Hotel (gegen Gebühr).

Das Hotel lädt Sie herzlich zum Besuch der vorzüglichen beiden hauseigenen Restaurants ein. Am Morgen genießen Sie hier ein ausgewähltes Frühstücksbüfett. Die Lobby-Bar ist ein perfekter Rückzugsort, um sich nach einem ausgiebigen Erkundungstag in Moskau zu erholen.

Die gemütlich eingerichteten Doppelzimmer (ca. 25 m², min./max. 2 Vollzahler) und die Einzelzimmer (ca. 25 m², min./max. 1 Vollzahler) verfügen über ein Badezimmer mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, TV, Safe, WLAN (kostenfrei) und Klimaanlage.

Hinweis: Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Ihr 4-Sterne-Hotel in St. Petersburg: Park Inn by Radisson Pulkovskaya (Landeskategorie)

Das Hotel liegt am dreispurigen Moskowski-Prospekt und befindet sich in ca. 9 km Entfernung vom Flughafen. Das Stadtzentrum von St. Petersburg liegt ca. 11 km entfernt. In unmittelbarer Nähe des Hotels befinden sich einige Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Lassen Sie sich in einem der 3 hoteleigenen Restaurants kulinarisch verwöhnen. Das Hotel verfügt außerdem über ein Fitness-Center sowie kostenfreies WLAN. 

Die komfortablen Doppelzimmer (ca. 18 m², min./max. 2 Vollzahler) und die Einzelzimmer (ca. 18 m², min./max. 1 Vollzahler) verfügen über ein Badezimmer mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, SAT-TV und WLAN (kostenfrei).

Hinweis: Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Sonstiges

  • Bitte beachten Sie, dass wir die korrekten Passdaten aller Reiseteilnehmer unbedingt benötigen, damit wir Ihnen die Einladung nach Russland zukommen lassen können, die Sie für die Beantragung des Visums brauchen. Bitte halten Sie diese bei Buchung bereit. Nach Angabe der Passdaten werden Sie die Einladung sowie die Visaanträge dann per Post erhalten. Die Passdaten werden außerdem für die Reservierung der Flüge benötigt.
  • Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung oder informieren Sie sich hier zum Thema eingeschränkte Mobilität.
Hotel Izmailovo Vega, 4-Sterne-Hotel, Doppelzimmer, Moskau, Russland

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsbürger

Ausweis/Pass Erwachsene/Kinder: Nach Russland ist es möglich, mit dem Reisepass, dem vorläufigen Reisepass und dem Kinderreisepass (mit Foto) einzureisen. Nicht möglich ist es, mit dem Personalausweis oder dem vorläufigen Personalausweis einzureisen.
Gültigkeit der Reisedokumente: Die Reisedokumente müssen mindestens 6 Monate über den Reiseaufenthalt hinaus gültig sein.
Anmeldung nach Einreise: Es besteht eine Anmeldepflicht nach der Einreise, wenn der Aufenthalt sieben Tage überschreitet. Für Touristen, die in einem Hotel, einem Ferienheim oder einer vergleichbaren Einrichtung untergebracht sind, gilt die Hotelverwaltung als Einlader/Gastgeber und ist für die Anmeldung zuständig.
Hinweis für Minderjährige: Alleinreisende Minderjährige benötigen eine notarielle Einverständniserklärung der Eltern. Diese kann von einem russischen Notar oder einer der zuständigen Auslandsvertretungen Russlands ausgestellt werden. Zulässig sind auch Erklärungen, die bei einem nicht-russischen Notar eingeholt wurden, mit Apostille und Übersetzung. Unbegleitete Minderjährige müssen zudem in Kopie ihre Geburtsurkunde, Passkopien der Eltern und einen Einkommensnachweis der letzten drei Monate eines Elternteils beilegen.
Ehemalige russische oder sowjetische Staatsbürger:

  • Ehemalige sowjetische Staatsbürger, die in der russischen Republik geboren sind, müssen bei der Einreise ihre russische Ausbürgerungsurkunde vorlegen.
  • Ehemalige sowjetische Staatsbürger, die in der nicht-russischen Sowjetrepublik geboren sind, müssen ihre Einbürgerungsurkunde vorlegen.

Informationen für Doppelstaatsbürger: Russische Doppelstaatsbürger können nur mit einem russischen Auslandspass ausreisen. Unbegleitete Minderjährige mit russischer Staatsbürgerschaft benötigen weitere Dokumente.
Wichtiger Hinweis: Von nicht erforderlichen Reisen nach Inguschetien, Tschetschenien und Dagestan wird derzeit abgeraten. Auch die unmittelbare Grenzregion zur Ukraine sollte gemieden werden. Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen kurzfristig ändern oder individuell behandelt werden können. Nur die zuständige Botschaft oder eines der zuständigen Generalkonsulate können rechtsverbindliche Informationen und Hinweise und/oder über diese Informationen hinausgehende Informationen und Hinweise liefern. Informieren Sie sich rechtzeitig.

Visum Erwachsene/Kinder: Es wird ein Visum bei einem Aufenthalt in Russland benötigt. Das Visum muss vor Beginn der Reise bei der zuständigen Visumbehörde beantragt werden.
Bearbeitungszeit: Die gewöhnliche Bearbeitungsdauer beträgt min. 6 Konsulatsarbeitstage nach Eingang der Antragsunterlagen. An Nationalfeiertagen kann es zu Verzögerungen kommen.
Reisen nach St. Petersburg und Leningrad: Seit dem 01. Oktober 2019 können Reisende für St. Petersburg und die Leningrader Region ein kostenfreies e-Visum unter folgendem Link beantragen: http://electronic-visa.kdmid.ru/. Das Visum berechtigt zu einmaliger Einreise und einem Aufenthalt von maximal 8 Tagen und es kann nicht zur Ein- oder Weiterreise in andere russische Gebiete genutzt werden. Die Einreise mit diesem Visum ist auf bestimmte Grenzübergänge beschränkt, bitte informieren Sie sich diesbezüglich unter http://electronic-visa.kdmid.ru/. Das e-Visum sollte spätestens 4 Tage vor Reiseantritt beantragt werden.
Genehmigungspflichtige Gebiete: Einige Gebiete Russlands, wie beispielsweise Grenzregionen oder der Nordkaukasus, dürfen nur mit gesonderter Erlaubnis bereist werden. Hier sind gegebenenfalls spezielle Berechtigungsscheine bei den zuständigen Grenzdienst- oder Kreisverwaltungen zu beantragen. Bei Fragen rund um spezifische Einreise- und Visabestimmungen mit Wohnsitz im Land Deutschland wenden Sie sich bitte an  die zuständige Botschaft in Berlin oder an die Konsulate in Bonn, Frankfurt a.M., Hamburg, Leipzig, München, Düsseldorf, Hannover, Nürnberg oder Stuttgart. Bitte beachten Sie, dass sich die Visabedingungen kurzfristig ändern oder individuell behandelt werden können. Nur die zuständige Botschaft oder eines der zuständigen Generalkonsulate können rechtsverbindliche Informationen und Hinweise und/oder über diese Informationen hinausgehende Informationen und Hinweise liefern. Informieren Sie sich rechtzeitig.

Impfbestimmungen: Für Russland sind keine Impfungen vorgeschrieben.
Impfempfehlungen: Folgende Impfungen werden bei der Einreise in das Land Russland empfohlen:

  • Impfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Instituts
  • Hepatitis A
  • Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalt oder besonderer Exposition
  • Tollwut
  • FSME, April bis Oktober
  • Typhus
  • Japanische Enzephalitis, bei Langzeitaufenthalt oder besonderer Exposition

Masern: Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Bitte beachten Sie eventuelle Bearbeitungszeiten bei der Beantragung Ihrer Einreisedokumente.

Bitte beachten Sie, dass Kinder einen eigenen Ausweis für Reisen außerhalb Deutschlands benötigen. Das gilt auch für Reisen innerhalb der EU.

Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ständig ändern können. Aktuelle Informationen finden Sie auf www.auswaertiges-amt.de. Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft.

Reiseverlauf

Tag 1 – Anreise: Ihre Reise beginnt mit dem Flug nach Moskau. Dort werden Sie von Ihrer Reiseleitung am Flughafen in Empfang genommen. Sammeln Sie während Ihres Transfers zum Hotel erste Eindrücke dieser imposanten Metropole.
Tag 2  – Moskau: Nach einer erholsamen Nacht und einem reichhaltigen Frühstück beginnen Sie den heutigen Tag mit einer Stadtrundfahrt durch die russische Hauptstadt, bei der Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennenlernen. Sie bestaunen den Theater-Platz mit dem Bolschoi-Theater, welches das wichtigste Schauspielhaus Russlands ist, und die Moskauer Universität. Die goldene Kuppel der Christus Erlöser-Kathedrale schimmert im Sonnenlicht. Sie gehört zu den höchsten orthodoxen Sakralbauten weltweit. Im Anschluss sehen Sie das Nowodewitsche-Kloster (von außen). Das von der UNESCO als Weltkulturerbe ausgezeichnete Kloster wurde im Jahre 1524 gegründet. Bestaunen Sie die Außenseiten der atemberaubenden Fünf-Kuppel-Kathedrale und des Glockenturms. Nach einem kurzen Besuch eines lokalen Marktes steht Ihnen der Nachmittag zur freien Verfügung.
Tag 3 – Moskau: Ein freier Tag - perfekt für Erkundungen auf eigene Faust. Bei Buchung des Ausflugspakets besuchen Sie heute den Kreml. Majestätisch thront die imposante Festungsanlage, die heute als Amtssitz des Präsidenten dient, über dem Ufer der Moskwa. Verschaffen Sie sich bei einem Rundgang durch das architektonische Zentrum der Stadt einen Überblick, bevor Sie die wunderschönen Kreml-Kathedralen aus der prunkvollen Zarenzeit von innen besuchen. Am Nachmittag lernen Sie im Rahmen des Ausflugspakets das historische Zentrum Moskaus bei einem Stadtrundgang näher kennen. Der Rundgang führt Sie entlang des Parlamentsgebäudes. Sie machen Halt vor dem Bolschoi-Theater. Durch die kleinen Gassen des Altstadtviertels Kitai-Gorodo mit seinen zahlreichen kleinen Kirchen schlendern Sie bis zum Roten Platz. Zweifellos einer der schönsten Plätze der Welt. Das prächtige Kaufhaus GUM wird Sie mit seiner wunderschön verzierte Fassade mit den arkadenähnlichen Portalen und den vielen Ornamenten beeindrucken. Entlang der Kremlmauern spazieren Sie zum Alexandergarten, dem ältesten Garten in Moskau. Freuen Sie sich im Anschluss auf einen Besuch der Moskauer Metro. Wussten Sie, dass sich die wichtigsten Künstler jener Zeit an ihrer Gestaltung beteiligten? Heute ist die Metro mit ihren 200 km langen Schienen und 145 Stationen immer noch Hauptverkehrsader der Stadt. Sie besuchen einige der schönsten und luxuriösesten Stationen.
Tag 4 – Moskau – St. Petersburg (ca. 700 km): Nach dem Frühstück folgt der Transfer zum Bahnhof. Mit dem Hochgeschwindigkeitszug reisen Sie nach St. Petersburg (Fahrzeit ca. 4 Stunden). Am Nachmittag Ankunft in St. Petersburg. Anschließend Stadtrundfahrt. Spüren Sie das Lebensgefühl der Stadt und lernen Sie ihre wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen. Es folgt ein kurzer Spaziergang durch das Dostojewski-Viertel, benannt nach dem russischen Schriftsteller Fjodor Dostojewski. Sie besichtigen das letzte Zuhause von Dostojewski und die Vladimir-Kirche. Auf einer kleinen Halbinsel inmitten des Zentrums gegenüber der Eremitage ist die Peter und-Paul-Festung gelegen. Die Festung gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Peter der Große wollte ursprünglich auf dem zurückeroberten Land vor den Schweden keine Stadt, sondern einfach eine Festung errichten, um die nördliche Grenze von Russland zu schützen. Die Festung wurde nie angegriffen und schließlich teilweise als Gefängnis genutzt. Heute ist die Peter und Paul-Festung eine weitläufige Anlage. Bestaunen Sie bei einem Besuch die verschiedenen historischen Bauten und Museen. Das wichtigste Bauwerk ist die Peter Paul-Kathedrale, hier befindet sich das Grab des Zaren Peter des Großen. Im Anschluss sehen Sie das Haus von Peter dem Großen (von außen) und den Panzerkreuzer Aurora (von außen). Anschließend Transfer zu Ihrem Hotel.
Tag 5 – St. Petersburg: Der heutige Tag steht Ihnen frei zur Verfügung. Entdecken Sie nach einem stärkenden Frühstück St. Petersburg auf eigene Faust. Bei Buchung des optionalen Ausflugspakets erwartet Sie ein Tag voller Highlights in dieser Stadt! Am Vormittag unternehmen Sie einen kurzen Rundgang durch das Palastviertel von St. Petersburg und besuchen die Eremitage. Die prachtvolle Eremitage besteht aus dem Winterpalast, dem früheren Wohnsitz der russischen Zaren, und drei weiteren angrenzenden Gebäuden mit Aussicht auf die Newa. Heute ist es eines der bedeutendsten Kunstmuseen der Welt. Lassen Sie sich beim Durchlaufen der Gänge und Betrachten der eindrucksvollen Kunstwerke genügend Zeit. Neben dem Louvre in Paris und dem Prado in Madrid befindet sich hier die beachtenswerteste Sammlung klassischer europäischer Kunst. Zu den ausgestellten Bildern gehören Werke holländischer und französischer Künstler wie Rembrandt, Matisse und Paul Gaugin. Außerdem findet man Gemälde von Leonardo da Vinci und Pablo Picasso. Im Anschluss sehen Sie das Wahrzeichen St. Petersburgs, die Isaakkathedrale. Die Kuppel der Kathedrale ist mit 100 kg Gold vergoldet. Von hier können Sie einen atemberaubenden Panoramablick über die Stadt genießen. Bei einem anschließenden weiteren Spaziergang finden Sie sich inmitten des kommerziellen und sozialen Zentrums und einem belebten Ort voller Geschäfte und Cafés wieder, dem Nevskij-Prospekt. Zum Abschluss des Tages besichtigen Sie die Kasaner-Kathedrale.
Tag 6 – St. Petersburg: Noch ein Tag zur freien Verfügung, um St. Petersburg zu erkunden. Wenn Sie unser optionales Ausflugspaket gebucht haben, geht es heute zum Peterhof, eines der sieben Russland Wunder. Die Palastanlage befindet sich am Finnischen Meerbusen, etwa 30 km westlich von Sankt Petersburg. Das ursprünglich von Peter I. errichtete und von seiner Tochter Zarin Elisabeth erweiterte und umgebaute Areal gilt als das "russische Versailles" und ist seit 1991 Weltkulturerbe der UNESCO. Der Große Palast mit den Paradezimmern, wie dem Goldenen Saal, dem Thronsaal und dem mächtigen Treppenhaus zeigt den Reichtum der Zaren. Sehenswert sind auch die intimeren Wohnräume der russischen Herrscherfamilie wie das Schlafzimmer von Peter dem Großen mit prunkvoller Ausstattung. Die weitläufigen Gartenanlagen entsprechen einem französischen Schlosspark und laden uns zu einem Spaziergang zur Goldenen Kaskade ein. Der Schlosspark wird dominiert von Wasserfontänen, Statuen und dem streng geometrischen Kanal zur Ostsee. Bei einer anschließenden Schifffahrt auf der Newa können Sie die prächtige Stadt vom Wasser aus bewundern. Danach Rückkehr in Ihr Hotel.
Tag 7 – Abreise: Nach einem leckeren Frühstück erfolgt der Transfer zum Flughafen. Rückflug nach Deutschland.

Hinweis: Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Bitte beachten Sie, dass die Reisekontingente naturgemäß nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sind trotz sorgfältiger Planung aufgrund unerwartet hoher Nachfrage bestimmte Preiskategorien / Reisetermine / Abflughäfen bereits nach kurzer Zeit ausgebucht, bitten wir um Ihr Verständnis.

Ihr Reiseanbieter

Reisecode: J7M003
Bei Rückfragen immer angeben
Reisetelefon: 02634 / 962 63 65
Sie erreichen uns täglich von 08.00 bis 22.00 Uhr.
Haben Sie Fragen?

Angebot aus dem ALDI Reisen Prospekt finden

Reisecode hier eingeben