ALDI Reisen
Jetzt Traumreise finden!
Badereisen

Thailand/Hua Hin

Hotel Amari Hua Hin
  • 10- bzw. 17-tägige Reise inkl. Flug
  • 4-Sterne-Hotel
  • Frühstück
  • 17 Tage reisen, 10 Tage zahlen
Reisecode BBH006
pro Person ab
1.199 *

Erholungsurlaub in Südthailand

Verbringen Sie erholsame Tage im ältesten Seebad Thailands. Kilometerlange Sandstrände, eindrucksvolle Tempel und bunte Märkte warten darauf, von Ihnen erkundet zu werden. Entspannung und Spaß - hier finden Sie garantiert beides!

Ihre Reise-Highlights

  • Das Hotel befindet sich ca. 400 m vom bekannten "Khao Takiab" Strand entfernt
  • Badeverlängerung geschenkt

Inklusivleistungen

  • Linienflug mit Etihad Airways (oder gleichwertig, jeweils mit Zwischenstopp) von Frankfurt nach Bangkok und zurück in der Economy Class
  • Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen
  • 7 bzw. 14 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Amari Hua Hin (Landeskategorie)
  • 7 bzw. 14 x Frühstück
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • Deutschsprachige Reiseleitung (feste Sprechzeiten)

Ihr Vorteil: Zug zum Flug
Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis ein Zug zum Flug Ticket für die Deutsche Bahn AG (2. Klasse inkl. ICE-Nutzung).

 

Hinweis: Änderungen vorbehalten, maßgeblich sind die Reisebestätigung, AGB sowie die rechtlichen Informationen zur Pauschalreise. Hier erhalten Sie weitere Informationen zur Pauschalreiserichtlinie.

Ihre Preisübersicht

Saison A pro Person ab € 1199,-

Abflughafen: Frankfurt
Termine 10-tägig 17-tägig
29.04.2020 € 1199,- € 1199,-
13.05.2020 € 1199,- € 1199,-

Bitte beachten Sie, dass die aktuellen Verfügbarkeiten nicht in der Preistabelle ausgewiesen werden. Die aktuell buchbaren Termine finden Sie unter "Direkt buchen".

Saison B pro Person ab € 1299,-

Abflughafen: Frankfurt
Termine 10-tägig 17-tägig
26.02.2020 € 1299,- € 1299,-
18.03.2020 € 1299,- € 1299,-

Bitte beachten Sie, dass die aktuellen Verfügbarkeiten nicht in der Preistabelle ausgewiesen werden. Die aktuell buchbaren Termine finden Sie unter "Direkt buchen".

Ihr Urlaubsort: Hua Hin

Willkommen im ältesten Seebad Thailands. Hua Hin liegt ca. 200 km von Bangkok entfernt. Aus dem verschlafenen Fischerdorf Hua Hin ist mit dem Bau der Eisenbahnstrecke ein schönes Tourismuszentrum entstanden. Seit 1962 hat die thailändische Königsfamilie ihre Sommerresidenz hier. Der Palast Wang Klai Kangwon dient ihnen zum Rückzug von der Hitze Bangkoks. Außerdem gibt es zahlreiche Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten sowie Freizeitmöglichkeiten.

Wunschleistungen pro Person

  • Zuschlag Doppelzimmer zur Alleinbelegung
    10-tägig € 499,-
    17-tägig 499,-
  • Aufpreis Business Class Flug (auf Anfrage, nach Verfügbarkeit) pro Person ab € 3439,-

    Hinweis: Wenn Sie für Ihren Hin- und Rückflug einen Premium Economy Class-Flug bzw. Business-Class Flug buchen möchten, wenden Sie sich bitte telefonisch an unsere Reservierungshotline. Wir fragen die höherwertige Buchungsklasse gerne verbindlich für Sie an. Bitte beachten Sie, dass die höherwertige Klasse sich ausschließlich auf die Hin- und Rückflüge der Langstrecke bezieht.

 

Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung.

Ihr 4-Sterne-Hotel: Amari Hua Hin (Landeskategorie)

Das Hotel liegt am südlichen Ende Hua Hins, ca. 400 m vom bekannten "Khao Takiab" Strand und nur ca. 10 Minuten von der Innenstadt Hua Hins entfernt. In der Nähe befinden sich eine Vielfalt an Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten wie der Cicada-Markt (Wochenende) oder der Hua-Hin-Nachtmarkt.

In der weitläufigen Gartenanlage steht neben Entspannung auf einer der Liegen am Außenpool (nach Verfügbarkeit) auch Sport auf dem Programm, zum Beispiel auf dem Joggingpfad. Lassen Sie sich im Breeze Spa & Salon verwöhnen (gegen Gebühr) oder nutzen Sie das Fitness-Center.

Kulinarisch setzt das Hotel in den verschiedenen Restaurants und Lounges auf internationale und thailändische Küche. Genießen Sie das internationale Frühstücksbüfett im Mosaic Restaurant oder die frischen Meeresfrüchte im Shoreline Beach Club direkt am Strand. Lassen Sie den Abend an der Aqua Pool Bar oder in der Reef Deli & Wine Lounge bei einem Cocktail oder einem Glas Wein ausklingen.

Die modern eingerichteten Doppelzimmer (ca. 38 m², min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) sind mit Dusche/Bad und WC, Föhn, Klimaanlage, SAT-TV, DVD-Spieler, kostenfreies WLAN, Minibar, Telefon, Tee- & Kaffeezubereiter und Balkon ausgestattet. Im gesamten Resort steht den Gästen eine kostenfreie WiFi-Internetverbindung zur Verfügung.

Hinweis: Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Sonstiges

  • Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung oder informieren Sie sich hier zum Thema eingeschränkte Mobilität.
Amari Hua Hin, 4-Sterne-Hotel, Doppelzimmer, Hua Hin, Thailand

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsbürger

Ausweis/Pass Erwachsene/Kinder: Nach Thailand ist es möglich mit dem Reisepass, dem vorläufigen Reisepass und dem Kinderreisepass einzureisen. Nicht möglich ist es mit dem Personalausweis oder dem vorläufigen Personalausweis einzureisen.
Gültigkeit der Ausweisdokumente: Die Ausweisdokumente müssen mindestens 6 Monate über die Einreise hinaus gültig sein. Reisende sind verpflichtet, ihren Pass inklusive Visum bzw. Einreisestempel (oder eine Kopie davon) stets mit sich zu führen.
Verloren/gestohlen gemeldete Dokumente: Es wird davon abgeraten, mit als verloren/gestohlen gemeldeten Dokumenten zu reisen, auch wenn diese in Deutschland nicht mehr als verloren/gestohlen gemeldet sind. Mit solchen Dokumenten kann es zu Problemen bis hin zur Verweigerung der Einreise kommen.
Hinweise für Minderjährige: Jedes Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument. Alleinreisende Minderjährige müssen eine offizielle Einverständniserklärung der Sorgeberechtigten in englischer Sprache mit sich führen, nur von einem Elternteil begleitete Minderjährige benötigen das Einverständnis des anderen Elternteils. Hat ein Kind nicht den gleichen Namen wie der mitreisende Elternteil, wird zusätzlich die Geburtsurkunde des Kindes sowie eine Ausweiskopie des nicht anwesenden Elternteils benötigt.
Wichtiger Hinweis: Von Reisen in folgende Provinzen im Süden Thailands wird derzeit dringend abgeraten: Narathiwat, Yala und Pattani sowie Teile von Songkhla. Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen kurzfristig ändern oder individuell behandelt werden können. Nur die zuständige Botschaft oder eines der zuständigen Generalkonsulate können rechtsverbindliche Informationen und Hinweise und/oder über diese Informationen hinausgehende Informationen und Hinweise liefern. Informieren Sie sich rechtzeitig.

Visum Erwachsene/Kinder: Es wird kein Visum für die Einreise nach Thailand benötigt, sofern die Reise nicht über 30 Tage hinaus geht.
Bearbeitungszeit: Die gewöhnliche Bearbeitungsdauer beträgt etwa 7 Konsulatsarbeitstage nach Eingang der Antragsunterlagen. An Nationalfeiertagen kann es zu Verzögerungen kommen.
Hinweis: Sofern der Reisende kein Visum vorab beantragt, muss er auf dem Luftweg einreisen und kann sich in Thailand bis zu 30 Tage aufhalten. Bei einem touristischen Aufenthalt von mehr als 30 Tagen muss ein Visum bei der zuständigen Behörde beantragt werden. Informieren Sie sich frühzeitig bezüglich der unterschiedlichen Möglichkeiten zur Visa-Beschaffung. Mitzuführende Dokumente:

  • Weiter- bzw. Rückflugticket
  • Nachweis über ausreichend Geldmittel

Besonderheiten: Bei der Einreise wird die länge des Aufenthalts durch die Behörden bestimmt. Der maximale Zeitraum beträgt 30 Tage und kann um weitere 30 Tage alleinig für touristische Zwecke verlängert werden. Vor der Einreise eingeholte Visa sind bis zu 60 Tage gültig, können jedoch für touristische Zwecke um 30 Tage verlängert werden. Die Visa sollten nur bei der zuständigen thailändischen Einwanderungsbehörde verlängert werden. Für längere Aufenthalte muss ein "Non Immigrant" Visum beantragt werden.
Einreise über den See- und Landweg: Das Einreisen ist seit 2016 auf maximal 2 visumfreie Einreisen pro Kalenderjahr begrenzt worden. Danach wird ein Visum benötigt oder es muss über den Flughafen eingereist werden. Bei Fragen rund um spezifische Einreise- und Visabestimmungen mit Wohnsitz im Land Deutschland wenden Sie sich bitte an die zuständige Botschaft in Berlin oder an die Konsulate in Frankfurt a.M., Essen, Hamburg oder Stuttgart. Bitte beachten Sie, dass sich die Visabedingungen kurzfristig ändern oder individuell behandelt werden können. Nur die zuständige Botschaft oder eines der zuständigen Generalkonsulate können rechtsverbindliche Informationen und Hinweise und/oder über diese Informationen hinausgehende Informationen und Hinweise liefern. Informieren Sie sich rechtzeitig.

Impfvorschriften: Für Thailand sind keine Impfungen vorgeschrieben.
Besonderheiten: Bei der Einreise aus Gelbfieberinfektionsgebieten ist eine Gelbfieberimpfung notwendig.
Impfempfehlungen: Folgende Impfungen werden bei der Einreise in das Land Thailand empfohlen:

  • Impfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Instituts
  • Hepatitis A
  • Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalt oder besonderer Exposition
  • Japanische Enzephalitis bei Langzeitaufenthalt oder besonderer Exposition
  • Tollwut, bei Langzeitaufenthalt oder besonderer Exposition
  • Typhus, bei Langzeitaufenthalt oder besonderer Exposition

Masern: Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.
Malaria: Bitte beachten Sie, dass in einigen Gebieten Malaria vorherrscht. Eine prophylaktische Behandlung mit Malariamedikamenten wird empfohlen.Besonderheiten für Schwangere und Kinder:Für Schwangere:Bitte beachten Sie, dass im Reiseziel aktuell folgende spezielle gesundheitliche Gefahren bestehen:- Zika-Virus- Chikungunya-FieberFür Kinder:Bitte beachten Sie, dass für Kinder aktuell folgende spezielle gesundheitliche Gefahren bestehen:- Dengue-Fieber

Mückenschutz: Der Stich einer Mücke ist nicht nur unangenehm, durch ihn können auch Krankheiten, wie z. B. das Zika-Virus, übertragen werden. Der Schutz vor Mücken ist daher besonders wichtig! Tipps, wie Sie sich gegen Mückenstiche und die damit verbundenen gesundheitlichen Risiken schützen können:

  • Sofern Sie sich außerhalb von mückengeschützten Räumen aufhalten, bietet geeignete Kleidung den besten Schutz (lange Ärmel und lange Hosen sowie die Fußknöchel bedeckende Socken). Die Imprägnierung der Kleidung mit einem Insektizid bietet zusätzlichen Schutz.
  • Benutzen Sie außerdem Insekten abweisende Mittel für unbedeckte Hautstellen.
  • In Wohn- und Schlafräumen sollten Sie Insekten abweisende oder -abtötende Mittel verwenden und - wo möglich - Moskitonetze benutzen.
  • Halten Sie ab der Dämmerung und nachts die Fenster in Ihrem Schlafraum geschlossen, sofern keine Fliegengitter vorhanden sind.

Bitte beachten Sie eventuelle Bearbeitungszeiten bei der Beantragung Ihrer Einreisedokumente.

Bitte beachten Sie, dass Kinder einen eigenen Ausweis für Reisen außerhalb Deutschlands benötigen.

Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ständig ändern können. Aktuelle Informationen finden Sie auf http://www.auswaertiges-amt.de/. Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft.

Bitte beachten Sie, dass die Reisekontingente naturgemäß nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sind trotz sorgfältiger Planung aufgrund unerwartet hoher Nachfrage bestimmte Preiskategorien / Reisetermine / Abflughäfen bereits nach kurzer Zeit ausgebucht, bitten wir um Ihr Verständnis.

Ihr Reiseanbieter

Reisecode: BBH006
Bei Rückfragen immer angeben
Reisetelefon: 02634 / 962 63 65
Sie erreichen uns täglich von 08.00 bis 22.00 Uhr.
Haben Sie Fragen?

Angebot aus dem ALDI Reisen Prospekt finden

Reisecode hier eingeben