ALDI Reisen
Jetzt Traumreise finden!
Kreuzfahrten

Rundreise & Kreuzfahrt Südliches Afrika

MSC Musica
  • 22-tägig inkl. Flug
  • Mittelklassehotels/Lodges/Frühstück
  • Premium-Schiff/Vollpension
  • 5 Länder in einer Reise
Reisecode K8F143
Innenkabine pro Person ab
2.999 *

Südafrika, Botswana & Simbabwe mit MSC Musica erleben

Erleben Sie eine interessante Rundreise durch Südafrika, Botswana und Simbabwe. Gehen Sie auf spannende Safaris und erleben Sie die Big Five hautnah, bevor es auf die MSC Musica geht. Lassen Sie Ihre Reise Revue passieren und entspannen Sie an Bord.

Ihre Reise-Highlights

  • Ganztagssafari im Krüger Nationalpark
  • Rundreise & Kreuzfahrt kombiniert
  • 3 Länder in einer Reise

MSC kompensiert 100 % des CO2-Ausstoßes ab 01.01.2020

MSC Cruises kompensiert ab dem 01.01.2020 alle direkten CO2-Emissionen seiner Flotte durch Klimaschutzprojekte. Diese Projekte wurden nach den höchsten Standards führender internationaler Instanzen entwickelt, haben einen messbaren Nutzen für die Allgemeinheit und die Umwelt und unterstützen die UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung.

Inklusivleistungen

  • Flug mit Emirates (oder gleichwertig, mit Zwischenstopp) nach Johannesburg und zurück ab Durban nach Deutschland in der Economy Class
  • Transfers, Rundreise und Kreuzfahrt laut Reiseverlauf
  • 15 Übernachtungen in Mittelklassehotels und Lodges während der Rundreise
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • Frühstück in den Hotels
  • Lokale deutschsprachige Reiseleitung während der Rundreise
  • 4 Übernachtungen an Bord des Premium-Schiffs MSC Musica
  • Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension an Bord (wie beschrieben)
  • Ausflüge und Eintritte (wie beschrieben)
  • Trinkgelder an Bord
  • Teilnahme an diversen Bordveranstaltungen
  • Internationaler Gästeservice an Bord

Ihr Vorteil: Zug zum Flug
Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis ein Zug zum Flug Ticket für die Deutsche Bahn AG (2. Klasse inkl. ICE-Nutzung).

Zusatzkosten

  • Touristenabgabe Botswana pro Person ca. USD 30,-
    (bei Einreise)
  • Visum Simbabwe pro Person ca. USD 30,-
    (für einmalige Einreise, bei Einreise)


Hinweis: Änderungen vorbehalten, maßgeblich sind die Reisebestätigung, AGB sowie die rechtlichen Informationen zur Pauschalreise. Hier erhalten Sie weitere Informationen zur Pauschalreiserichtlinie.

Ihre Preisübersicht

2er-Kabine pro Person ab € 2999,-

Abflughafen: Frankfurt
Termine Innenkabine Außenkabine Balkonkabine Balkonkabine Aurea
30.01.2021 € 2999,- € 3099,- € 3199,- € 3399,-
20.02.2021 € 3099,- € 3199,- € 3299,- € 3499,-
13.03.2021 € 3099,- € 3199,- € 3299,- € 3499,-

Preise gültig bis 31.01.2020 Bitte beachten Sie, dass die aktuellen Verfügbarkeiten nicht in der Preistabelle ausgewiesen werden. Die aktuell buchbaren Termine finden Sie unter "Direkt buchen".

Wunschleistungen

  • Zuschlag Doppelkabine/-zimmer zur Alleinbelegung pro Person
    Anreise am 30.01.2021 € 800,-
    Anreise am 20.02.2021 und 13.03.2021 € 900,-
  • Ausflugspaket (Tag 3, 5 und 7, wie beschrieben) pro Person € 210,-

    Hinweis: Wenn Sie eine Doppelkabine/-zimmer zur Alleinbelegung buchen möchten, wenden Sie sich bitte telefonisch an unsere Reservierungshotline.

Ihre Mittelklassehotels und Lodges während der Rundreise

Sie übernachten in guten Mittelklassehotels, die über Lobby, Restaurant und Bar verfügen.

Die Doppelzimmer (min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) sind gemütlich eingerichtet und mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV und Klimaanlage bzw. Ventilator ausgestattet.

Hinweis: Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Ihr Premium-Schiff: MSC Musica

Die MSC Musica ist ein modernes und komfortables Kreuzfahrtschiff, das im Jahre 2006 in Dienst gestellt wurde. Auf einer Länge von über 293 m finden bis zu 2550 Passagiere und ca. 1000 Besatzungsmitglieder Platz.

Genießen Sie an Bord die ausgedehnten Passagierdecks, die Boutiquen und das abwechslungsreiche Entertainment. Das Schiff bietet Ihnen für das leibliche Wohl Restaurants und Bars, davon zwei im Außenbereich und das MSC Aurea SPA mit Fitness-Center, Dampfbädern, Saunen, Schönheitssalon und Solarium.

Weiterhin bietet das Schiff Internetcafé, Swimmingpools, Whirlpools, einen Multifunktionssportplatz für Minigolf, Volleyball und Tennis, Diskothek, Spielzimmer, Joggingpfad, Theater, Kino, Casino, Bibliothek, Kartenzimmer, Zigarrenraum und Kunstgalerie.

Ihre Kabine

Die Innenkabinen (ca. 14 m², min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage (optimierte Innenluft-Qualität), TV, Telefon, Internetzugang (gegen Gebühr), Minibar (gegen Gebühr), Safe und ein Doppelbett, das sich zu zwei Einzelbetten arrangieren lässt. 

Die Außenkabinen (ca. 16 m², min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) haben zusätzlich  ein Panoramafenster oder Bullauge.

Die Balkonkabinen (ca. 18 m² inkl. Balkon, min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) haben zudem eine raumhohe Glastür und einen Balkon mit Sitzgelegenheit.

Die Balkonkabinen Aurea (ca. 18 m², min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) bieten die gleiche Ausstattung und Lage wie die Balkonkabinen, verfügen aber über einige Extraleistungen, die in den anderen Kategorien nicht zu finden sind.

Eingeschlossene Leistung bei Buchung einer Balkonkabine Aurea:

  • All Inclusive-Getränkepaket Easy während der gesamten Reise
  • SPA-Paket mit Begrüßungscocktail, eine Massage nach Wahl (max. 60 Min.), Solarium, persönliche Beratung und freier Zugang zum Thermalbereich (nur für Erwachsene)
  • Exklusiver Zugang zum privaten Sonnendeck im reservierten Bereich (nur für Erwachsene)
  • Abendessen in einem reservierten Bereich des Restaurants zu flexiblen Zeiten ("My Choice Dining")
  • Bevorzugter Check-in

Ihre Verpflegung an Bord

Die Vollpension an Bord beinhaltet bis zu fünf Mahlzeiten täglich (Frühstück, Mittagessen, Kaffee, Tee und Gebäck, Abendessen und Mitternachtsbüfett an einigen Abenden). Sie beginnt mit dem Abendessen am Einschiffungstag und endet mit dem Frühstück am Ausschiffungstag.

Ihr All Inclusive-Getränkepaket Easy (bei Buchung einer Balkonkabine Aurea)

Unbegrenzter Genuss alkoholfreier und alkoholischer Getränke. Ausgewählte Weine & Prosecco (glasweise), Fassbier, Longdrinks, Cocktails, Softdrinks, Säfte, Mineralwasser und klassische Heißgetränke (Espresso, Cappuccino, Tee, etc.) sowie alle Getränke der Barkarte bis zu einem Preis von € 6,- (Region Europa, Emirate, Antillen & Kuba und interkontinentale Reisen), USD 5,- (Region Südamerika und interkontinentale Reisen ab Südamerika). In der Region Karibik, USA, interkontinentale Reisen ab USA ist nur die beschriebene Auswahl an Getränken inklusive. Die im Paket enthaltenen Getränke können in allen Bars, Büfett-Restaurants und Restaurants verzehrt werden. Nicht in den Spezialitätenrestaurants gültig.

Hinweis: Schiffs- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Sonstiges

  • Bordwährung: Euro, alle gängigen Kreditkarten.
  • Die Kabinenverteilung obliegt der Reederei.
  • Bitte beachten Sie, dass das Bordmanifest online unter https://ans.berge-meer.de/service/bordmanifeste im Bereich "MSC Web Check-in" eigenmächtig bis spätestens 6 Wochen vor Anreise mittels der MSC-Buchungsnummer, Ihrem Namen, dem Schiff und dem Abfahrtsdatum des Schiffes erfolgen muss. Wir senden Ihnen schnellstmöglich die MSC-Buchungsnummer, die Sie für den Check-in benötigen, zu.
  • Bitte beachten Sie, dass bei Kreuzfahrten seit dem Winter 2018/2019 der MSC-Clubrabatt nicht mehr gewährt wird.
  • Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung oder informieren Sie sich hier zum Thema eingeschränkte Mobilität.
MSC  Musica, Premium-Schiff, MSC, Kreuzfahrt, Innenkabine

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsbürger

Ausweis/Pass Erwachsene/Kinder: Bei Ausreise noch 6 Monate gültiger, maschinenlesbarer Reisepass. Außerdem muss der Reisepass über mindestens zwei freie Seiten verfügen.

Südafrika

Bitte beachten Sie, dass minderjährige Reisende seit dem 26.05.2014 bei Ein- und Ausreise eine vollständige Geburtsurkunde, aus welcher beide Eltern hervorgehen, vorweisen müssen. Reist ein Minderjähriger nicht in Begleitung beider sorgeberechtigter Elternteile, muss außerdem nachgewiesen werden, dass der nicht anwesende Elternteil entweder mit der Reise einverstanden ist (eidesstattliche Versicherung, Passkopie und Kontaktdaten des nicht anwesenden Elternteils müssen mitgeführt werden) bzw. dass die Einverständniserklärung nicht erforderlich ist (gerichtlicher Beschluss über alleiniges Sorgerecht bzw. Sterbeurkunde erforderlich). Personen, die mit Minderjährigen reisen, welche nicht ihre eigenen Kinder sind, müssen eine Kopie der vollständigen Geburtsurkunde des Kindes sowie eidesstattliche Versicherungen, Passkopien und die Kontaktdaten beider sorgeberechtigter Eltern bzw. des gesetzlichen Vertreters des Kindes vorlegen. Alleinreisende Minderjährige müssen darüber hinaus bei Einreise ein Bestätigungsschreiben sowie die Kontaktdaten und eine Passkopie derjenigen Person vorlegen, zu welcher der Minderjährige in Südafrika reisen soll. Es wird dringend empfohlen, englischsprachige Erklärungen, Urkunden bzw. Übersetzungen mitzuführen.

Impfempfehlungen: Eine Gelbfieberimpfung ist nicht vorgeschrieben, aber wird empfohlen. Als sinnvoller Impfschutz empfohlen ist der Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio und Hepatitis A.

Bitte beachten Sie eventuelle Bearbeitungszeiten bei der Beantragung Ihrer Einreisedokumente.

Bitte beachten Sie, dass Kinder einen eigenen Ausweis für Reisen außerhalb Deutschlands benötigen.

Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ständig ändern können. Aktuelle Informationen finden Sie auf http://www.auswaertiges-amt.de/. Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft.

Ihre Rundreise vor der Kreuzfahrt

Tag 1 – Flug nach Johannesburg (Südafrika).
Tag 2 – Johannesburg – Polokwane: Herzlich willkommen in Südafrika! Nach Ihrer Ankunft am Flughafen werden Sie von einem lokalen Reiseleiter in Empfang genommen. Sie starten Ihre Reise in Richtung Norden nach Polokwane. Hier besuchen Sie das Bakone Malapa Northern Sotho Open Air Museum, welches Besucher einlädt, einen Schritt zurück in die Vergangenheit zu machen und das traditionelle Bakone-Stammdorf zu erkunden, wie es vor etwa 250 Jahren existierte. Sie erfahren, wie traditionell Feuer hergestellt, Mais gemahlen und Bier gebraut wurde.
Tag 3 – Polokwane – Palapye: An diesem Tag geht es weiter in das aufregende Botswana. Hier übernachten Sie in Palapye, einer aufstrebenden Stadt im Süden. Auf dem Weg nach Palapye genießen Sie unvergessliche Ausblicke.
Tag 4 – Palapye – Nata: An diesem Tag setzen Sie Ihre Reise in Richtung Norden bis nach Nata fort. Hier liegen die bekannten Makgadikgadi Salzpfannen, die zu den größten Salzpfannen der Welt zählen. Bei Buchung des Ausflugspakets unternehmen Sie einen Ausflug in die Salzpfannen.
Tag 5 – Nata – Kasane/Chobe Nationalpark: Der bekannte Chobe Nationalpark steht heute auf dem Programm. Der Nationalpark wurde nach dem Fluss Chobe benannt, der die Nordgrenze des Parks bildet. Der Park ist besonders für seine großen Elefantenherden bekannt. Darüber hinaus beherbergt das Gebiet zahlreiche weitere Großsäugetierarten, wie z. B. Löwen, Leoparden, Steppenzebras, Giraffen und Flusspferde. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Bootsfahrt, bei der Sie die Schönheit dieses Parks bei einem der berühmten afrikanischen Sonnenuntergänge bestaunen können. 
Tag 6 – Kasane – Chobe Nationalpark: Bei Buchung des Ausflugspakets unternehmen Sie morgens eine spannende Safari, bei der Sie die Möglichkeit haben, sich den wilden Tieren bis auf wenige Meter zu nähern. Halten Sie Ihre Kamera bereit – einzigartige Fotomotive sind garantiert! Genießen Sie die Wildtierbeobachtung und die Vielfalt der Natur, bevor Sie anschließend ein ausgiebiges Frühstück in Ihrer Lodge erwartet. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.
Tag 7 – Kasane – Chobe Nationalpark – Victoria Falls: Heute heißt es Abschied nehmen von Botswana – es geht über die Grenze nach Simbabwe, wo Sie ein besonderer Höhepunkt Ihrer Reise erwartet – der Besuch der Victoriafälle. Lassen Sie sich bei einer kleinen Wanderung aus nächster Nähe von dem Anblick des gewaltigen Wasserfalles begeistern. Die Wassermassen des Flusses stürzen hier auf einer Breite von fast 2 km bis zu 110 m in die Tiefe und bilden, als größter Wasserfall des afrikanischen Kontinents, eine natürliche Grenze zwischen Sambia und Simbabwe. Die Einheimischen nennen das einzigartige Naturschauspiel "Mosi Oa-Tunya“, was so viel bedeutet wie "Rauch, der donnert“.
Tag 8 – Victoria Falls – Hwange Nationalpark (ca. 190 km): Heute fahren Sie nach dem Frühstück in Richtung Hwange Nationalpark, dem größten Nationalpark des Landes. Auf dem Weg besuchen Sie das Painted Dog Conservancy, eine Organisation, die sich für die afrikanischen Wildhunde einsetzt. Nach einer interessanten Führung durch die Einrichtung geht es in Ihre Unterkunft in den Hwange Nationalpark. Bei Buchung des Ausflugspakets erkunden Sie am Nachmittag den Park bei einer Safari im offenen Safari-Fahrzeug.  
Tag 9 – Hwange Nationalpark – Bulawayo (ca. 280 km): Von Hwange geht es heute nach dem Frühstück nach Bulawayo. Charakteristisch für die Stadt sind die breiten, von Bäumen gesäumten Straßen und die wunderschönen Parks in der Umgebung. Innerhalb der Stadt gibt es viele Beispiele für frühe viktorianische Gebäude, die von der Stadtverwaltung von Bulawayo und von Grundbesitzern als Kulturstätten unterhalten werden. Hier besuchen Sie die Chipangali Wildlife Orphanages, ein Zufluchtsort für wilde Tiere, die wenig Hoffnung auf Überleben in der Wildnis haben.
Tag 10 – Bulawayo – Great Zimbabwe: Heute geht es weiter nach Great Zimbabwe, eine Ruinenstadt. Zu den wohl bekanntesten Ruinen zählen der Hill Complex, der konische Turm und die kleineren Funde mit den steinernen Vögeln. Lassen Sie sich bei einem Besuch mit Tour durch die alten Ruinen in die Zeit des 11. Jahrhunderts zurückversetzen.
Tag 11 – Great Zimbabwe – Musina: Heute setzen Sie Ihre Reise über die Grenze nach Südafrika bis nach Musina fort. Mehr als tausend Jahre, bevor die ersten Europäer in diese Gegend kamen, lebte hier eine blühende Kultur, die hier bereits Kupfer gewann, mit den Arabern Handel trieb und in einem engen Zusammenhang mit dem späteren Great Zimbabwe sowie dem sagenumwobenen Monomatapa stand.
Tag 12 – Musina – Krüger-Region: Sie verlassen am Morgen Musina und fahren in südlicher Richtung zu der berühmten Panoramaroute, die zu den schönsten und beliebtesten Reisezielen in Südafrika gehört. Ihnen eröffnen sich grandiose Ausblicke auf die etwa 1000 m tiefer gelegenen Ebenen des Lowveld. Spektakulärster Ausblick ist hier das Blyde River Canyon-Gebiet mit dem "Fenster Gottes“ und den "Bourke’s Luck Potholes“. An mehreren Stellen kann man von gut angelegten Aussichtspunkten einen Blick auf die 33 km lange Schlucht werfen. Die Potholes sind eindrucksvolle Gesteinsformationen, die vor Jahrmillionen durch Erosion entstanden. Die bizarren Strudellöcher wurden durch Geröll- und Sandmassen geschaffen, die der einstmals reißende Fluss-Ablauf mit sich führte.
Tag 13 – Krüger-Region: Heute wird es wild! Mit dem Reisebus erkunden Sie den Krüger Nationalpark, der mit seinen 20000 km² der weltbekannteste Park und der Größte in Südafrika ist. Mit ein wenig Glück begegnen Sie den "Big Five". Hierzu zählen Elefanten, Spitzmaulnashörner, Büffel, Löwen und Leoparden. Kennen Sie alle Tiere, die Sie sehen? Nein? Fragen Sie ruhig Ihren Reiseleiter, er kann Sie mit wertvollen Informationen versorgen.
Tag 14 – Krüger-Region – Eswatini: Heute verlassen Sie die Krüger-Region und fahren weiter nach Eswatini. Die wunderschöne Berglandschaft lässt verstehen, warum Eswatini (früher: Swasiland) auch oft als die Schweiz Afrikas bezeichnet wird. Hier besuchen Sie eine Glasbläserei. Hier werden nicht nur Gläser, sondern auch Vasen, Tiere und vieles mehr aus Glas hergestellt. Wenn Sie nach einem schönen Souvenir für Zuhause suchen, werden Sie hier fündig. Danach besuchen Sie eine Kerzenfabrik. Sehen Sie zu, wie die Kerzen von Hand geformt werden und bewundern Sie die Endergebnisse. Anschließend fahren Sie zu Ihrer Unterkunft, wo Ihnen der Rest des Tages zur freien Verfügung steht.  
Tag 15 – Eswatini – St. Lucia: Beginnen Sie die nächste Etappe Ihrer Reise und fahren Sie weiter nach St. Lucia. Umgeben vom iSimangaliso Wetlands Park ist St. Lucia Südafrikas erstes UNESCO-Weltkulturerbe. St. Lucia bietet eine reiche Tierwelt, unberührte Naturschönheiten und eine große Auswahl an wunderbaren Aktivitäten. Heute steht eine Hippo- und Krokodil-Bootsfahrt in der St. Lucia-Mündung für Sie auf dem Plan. Die St. Lucia-Mündung ist ein unglaublicher Ort, an dem über 800 Flusspferde am Ufer der Flussmündung und die geschätzten 1200 Nil-Krokodile zu Hause sind, ganz zu schweigen von der Vielfalt der Vogelwelt.
Tag 16 – St. Lucia – Durban: Nach dem Frühstück fahren Sie entlang der Dolphin Coast bis nach Durban, einer hübschen Stadt an der Küste. Bei einer Stadtrundfahrt sehen Sie das Moses-Mabhida Stadium, das für die Fußballweltmeisterschaft 2010 gebaut wurde, das Rathaus und viele andere Sehenswürdigkeiten.
Tag 17 – Durban: Nun beginnt das nächste Abenteuer – Ihre Kreuzfahrt! Sie werden zum Hafen gebracht, von dem Sie Ihre Weiterreise antreten. Es erfolgt die Einschiffung auf die MSC Musica.

Hinweis: Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Ihre Kreuzfahrt nach der Rundreise

Tag Reiseverlauf/Schiffsroute Ankunft Abfahrt
17 Einschiffung MSC Musica. 15.00
18 Maputa (Mozambique) 9.00 16.00
19 Pomene (Mozambique) 8.00 18.00
20 Seetag
21 Durban (Südafrika) - Ausschiffung, Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland. 7.00
22 Ankunft in Deutschland.

Routenänderungen vorbehalten.

Bitte beachten Sie, dass die Reisekontingente naturgemäß nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sind trotz sorgfältiger Planung aufgrund unerwartet hoher Nachfrage bestimmte Preiskategorien / Reisetermine / Abflughäfen bereits nach kurzer Zeit ausgebucht, bitten wir um Ihr Verständnis.

Unser Kooperationspartner

Ihr Reiseanbieter

Reisecode: K8F143
Bei Rückfragen immer angeben
Reisetelefon: 02634 / 962 63 65
Sie erreichen uns täglich von 08.00 bis 22.00 Uhr.
Haben Sie Fragen?

Angebot aus dem ALDI Reisen Prospekt finden

Reisecode hier eingeben