ALDI Reisen
Jetzt Traumreise finden!
Frühbucher Angebot
Rundreisen

Irland

  • 7-tägig inkl. Flug
  • Mittelklassehotels
  • Frühstück
  • Garantierte Durchführung
Reisecode RWI033
pro Person ab
499 *
549 €

Der keltische Zauber Irlands

Die Grüne Insel heißt Sie herzlich willkommen. Schroffe Küsten, grüne Berge, saftige Wiesen und imposante Klippen erwarten Sie. Erkunden Sie Dublin und erleben Sie das Naturwunder Giant's Causway.

Ihre Reise-Highlights

  • Stadtbesichtigungen Galway und Dublin
  • Die spektakulären Klippen von Moher
  • Region Fermanagh - bekannt für den See Lough Erne
  • Naturhöhepunkte: Karstlandschaft Burren und unberührtes Connemara
  • Panoramafahrt
  • Poulnabrone Dolmen - beeindruckendes Megalithenmonument aus der Jungsteinzeitl

Frühbuchervorteil

Bei Buchung bis 31.03.2020 erhalten Sie pro Person € 50,- Frühbucherrabatt. Der Frühbuchervorteil ist bereits im Eckpreis enthalten.

Inklusivleistungen

  • Linienflug mit Lufthansa (oder gleichwertig) nach Dublin und zurück in der Economy Class
  • Transfer und Rundreise im modernen Reisebus laut Reiseverlauf
  • 6 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • 6 x Frühstück
  • Stadtbesichtigungen Galway und Dublin
  • Flughafenassistenz (Tag 1)
  • 1 Reiseführer pro Zimmer (eBook)
  • Deutschsprachige Reiseleitung (Tag 2 - 6, Tag 3 und 5 optional)

Ihr Vorteil: Zug zum Flug
Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis ein Zug zum Flug Ticket für die Deutsche Bahn AG (2. Klasse inkl. ICE-Nutzung).


Hinweis: Änderungen vorbehalten, maßgeblich sind die Reisebestätigung, AGB sowie die rechtlichen Informationen zur Pauschalreise. Hier erhalten Sie weitere Informationen zur Pauschalreiserichtlinie.

Ihre Preisübersicht

Saison A pro Person ab € 499,- – Frühbucherpreise bis 31.03.2020

Abflughafen: Frankfurt
Termine Frühbucherpreis bis 31.03.2020 Normalpreis ab 01.04.2020
29.10.2020 € 499,- € 549,-

Bitte beachten Sie, dass die aktuellen Verfügbarkeiten nicht in der Preistabelle ausgewiesen werden. Die aktuell buchbaren Termine finden Sie unter "Direkt buchen".

Saison B pro Person ab € 549,- – Frühbucherpreise bis 31.03.2020

Abflughafen: Frankfurt
Termine Frühbucherpreis bis 31.03.2020 Normalpreis ab 01.04.2020
01.10.2020 € 549,- € 599,-
15.10.2020 € 549,- € 599,-

Bitte beachten Sie, dass die aktuellen Verfügbarkeiten nicht in der Preistabelle ausgewiesen werden. Die aktuell buchbaren Termine finden Sie unter "Direkt buchen".

Saison C pro Person ab € 599,- – Frühbucherpreise bis 31.03.2020

Abflughafen: Frankfurt
Termine Frühbucherpreis bis 31.03.2020 Normalpreis ab 01.04.2020
03.09.2020 € 599,- € 649,-
17.09.2020 € 599,- € 649,-

Bitte beachten Sie, dass die aktuellen Verfügbarkeiten nicht in der Preistabelle ausgewiesen werden. Die aktuell buchbaren Termine finden Sie unter "Direkt buchen".

Wunschleistungen

  • Zuschlag Einzelzimmer pro Person € 149,-
  • Zuschlag Halbpension pro Person € 99,-
  • Ausflugspaket (wie beschrieben) pro Person € 79,-

    Hinweis: Bitte beachten Sie, dass das Ausflugspaket auf einer Mindestteilnehmerzahl von 25 Personen beruht. Bei Nichterreichen behalten wir uns die Absage bis 30 Tage vor Anreise vor.


Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung.

Ihre Mittelklassehotels während der Rundreise

Alle Häuser verfügen über Restaurant und Bar. Die Hotels können teilweise außerhalb der Zentren liegen.

Die Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) und die Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) sind gemütlich eingerichtet und mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV ausgestattet.

Hinweis: Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Sonstiges

  • Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung oder informieren Sie sich hier zum Thema eingeschränkte Mobilität.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsbürger

Ausweis/Pass Erwachsene/Kinder: Nach Irland ist es möglich, mit dem Personalausweis/Reisepass, dem vorläufigen Personalausweis/Reisepass und dem Kinderreisepass einzureisen. 
Gültigkeit der Reisedokumente: Die Ausweisdokumente müssen bei Ein- und Ausreise gültig sein.
Besonderheit: Von Luftfahrt- und Schifffahrtsunternehmen wird ein Lichtbildausweis (in der Regel der Reisepass oder einen Führerschein) verlangt. Informieren Sie sich vor Beginn der Reise, welchen Identitätsnachweis die von Ihnen genutzte Fluggesellschaft, das Fährunternehmen oder die Reiseagentur benötigt.
Hinweis zu verloren/gestohlen gemeldeten Reisedokumenten: Es wird davon abgeraten, mit Ausweisdokumenten einzureisen, die als verloren oder gestohlen gemeldet waren und wiedergefunden wurden. Es kann passieren, dass die irische Polizei diese einzieht, weil diese in der Interpol-Datenbank als "nicht wiedergefunden" erfasst sind. Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen kurzfristig ändern oder individuell behandelt werden können. Nur die zuständige Botschaft oder eines der zuständigen Generalkonsulate können rechtsverbindliche Informationen und Hinweise und/oder über diese Informationen hinausgehende Informationen und Hinweise liefern.

Visum Erwachsene/Kinder: Es wird kein Visum bei einem Aufenthalt in Irland benötigt. Bei Fragen rund um spezifische Einreise- und Visabestimmungen mit Wohnsitz im Land Deutschland wenden Sie sich bitte an die zuständige Botschaft in Berlin oder an die Konsulate in Köln, München, Hamburg oder Stuttgart. Bitte beachten Sie, dass sich die Visabedingungen kurzfristig ändern oder individuell behandelt werden können. Nur die zuständige Botschaft oder eines der zuständigen Generalkonsulate können rechtsverbindliche Informationen und Hinweise und/oder über diese Informationen hinausgehende Informationen und Hinweise liefern. Informieren Sie sich rechtzeitig.

Impfbestimmungen: Für Irland sind keine Impfungen vorgeschrieben.
Impfempfehlungen: Folgende Impfungen werden bei der Einreise nach Irland empfohlen:

  • Impfungen gemäß des aktuellen Impfkalenders des Robert-Koch-Instituts
  • Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
  • Meningokokken-Krankheit (ACWY), bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
  • Meningokokken-Krankheit (B), bei Langzeitaufenthalten, besonderer Exposition oder unter 25 Jahren.

Masern: Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Bitte beachten Sie eventuelle Bearbeitungszeiten bei der Beantragung Ihrer Einreisedokumente.

Bitte beachten Sie, dass Kinder einen eigenen Ausweis für Reisen außerhalb Deutschlands benötigen.

Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ständig ändern können. Aktuelle Informationen finden Sie auf http://www.auswaertiges-amt.de/. Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft.

Reiseverlauf

Tag 1 – Anreise: Flug nach Dublin. Nach der Ankunft Empfang durch einen deutschsprachigen Reiseleiter und Transfer zu Ihrem Hotel im Raum Kinnegad. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Mit der Bahn können Sie auf eigene Faust ein Abstecher in die irische Hauptstadt machen (Fahrt ca. 1 Stunde).
Tag 2 – Dublin – Raum Ballina (ca. 238 km): Heute geht es in Richtung Nordwesten. Sie fahren durch das Landesinnere in die Region Fermanagh, die für den See Lough Erne bekannt ist. Ziel ist das nette Städtchen Enniskillen, welches idyllisch auf einer Insel liegt. Die lokale Legende behauptet, dass Cethlenn, eine wilde Kämpferin aus der irischen Mythologie, von einem Pfeil verletzt wurde und versuchte, durch den Fluss Erne in Sicherheit zu schwimmen. Sie kam nie am anderen Ufer an und die Insel wurde ihr zu Ehren nach ihr benannt. Besichtigen Sie z. B. Enniskillen Castle. Das ursprünglich im 16. Jahrhundert errichtete Gebäude beherbergt heute drei sehenswerte Museen, darunter das Fermanagh County Museum. Vom Hafen führt der Weg zur historischen Altstadt. Die Fahrt geht weiter über Drumcliff, wo sich das Grab von Yates befindet und man einen guten Ausblick auf den Tafelberg Ben Bulben hat. Die Übernachtung erfolgt in Ihrem Hotel im Raum Ballina.
Tag 3 – Raum Ballina: Der Tag steht heute zur freien Verfügung. Erkunden Sie die Region Mayo auf eigene Faust oder nehmen Sie bei Buchung des Ausflugspaketes an einem der schönsten Ausflüge teil. Die malerische Region Connemara wartet auf Ihren Besuch. Die Landschaft ist zu jeder Jahreszeit faszinierend mit seinen kahlen Bergen, grünen Tälern und dunkelblauen Seen. Ohne Zweifel der wildeste und gleichzeitig romantischste Teil Irlands! Wilde Hügel, sattgrünes Moor und eine weite Heidelandschaft erstrecken sich über die Connemara-Halbinsel. Sie wird von der rauen Küste der Galway Bucht im Süden begrenzt. Endlose Steinmauern und reizende reetgedeckt Hütten versprühen einen ganz besonderen Charme. Es folgt eine Panoramafahrt durch die Region. Sie halten zunächst im charmanten Städtchen Westport mit dem Stadtkern im gregorianischen Stil. Weiter geht es zur Kylemore Abbey - das einstige Benedektinerkloster aus viktorianischer Zeit liegt wunderschön am Ufer eines schilfbewachsenen Sees. Das dazugehörige Café lohnt einen Besuch. Unterwegs machen Sie bei der Kylemore Abbey Halt. Die im 19. Jahrhundert. errichtete Abtei liegt versteckt in einem bewaldeten Tal an einem idyllischen See. Nehmen Sie sich zeit für einen Spaziergang entlang des Flusses, der Sie zu einer neogotischen Kirche führt. Sie besichtigen von innen die Abtei, die heute den Benediktiner Schwestern gehört. Die an die Abtei anschließenden Gärten, die mit viel Liebe und Arbeit angelegt wurden, sind ein außergewöhnliches Beispiel für viktorianische Gärten. Die Übernachtung erfolgt wie am Vortag.
Tag 4 – Raum Ballina – Raum Limerick: Es geht in die Kulturhauptstadt 2020 - nach Galway. Nach einer Stadtbesichtigung haben Sie noch Zeit für einen Bummel. Durch die günstige Lage an der Flussmündung des Flusses Corrib im Nordosten der Galway Bucht entwickelte sich die Stadt zum drittgrößten Hafen Irlands. Das mittelalterliche Stadtzentrum mit seinen engen Gassen ist noch heute erhalten. Bei einem Stadtspaziergang entdecken den Spanischen Bogen, ein Relikt der historischen Stadtmauer aus 1584 mit erhaltener Eingangspforte sowie die mittelalterliche Kathedrale St. Nicolas. Spazieren Sie über den Eyre Square und entdecken Sie das Lynch Castle, den ehemaligen Wohnsitz des mächtigsten Stammes der Stadt, der Lynch Familie. Heute befindet sich hier eine Niederlassung der Allied Irish Bank. Im Anschluss fahren Sie in Richtung Süden zur Übernachtung im Raum Limerick.
Tag 5 – Raum Limerick: Der heutige Tag steht ebenfalls zur freien Verfügung. Oder Sie nehmen im Rahmen des Ausflugspaketes an einem Ausflug teil. Erleben sie an der Westküste Irlands den wohl spektakulärsten Küstenabschnitt, den Europa zu bieten hat: Die Klippen von Moher. Die Felsklippen ragen 200 m senkrecht aus dem Atlantik und sind ca. 8 km lang - die höchsten in ganz Europa. Ein atemberaubender Anblick! Als nächstes entdecken Sie ist die Karstlandschaft der Burren, wo man sich fast wie auf dem Mond vorkommt. Als eine der größten Karstlandschaften Europas erstecken sich Steinterrassen wie silbrige Labyrinthe bis zum Horizont. Vor 300 Millionen Jahren befand sich die Landmasse am Äquator und war von einem tropischen Meer bedeckt. Die Oberfläche des Burren wurde während verschiedener Eiszeiten geformt und hat so wundersame Hügel hervorgebracht. Danach machen Sie einen Halt am Poulnabrone Dolmen - einem beeindruckenden Megalithenmonument aus der Jungsteinzeit, dessen Alter auf mehr als 6000 Jahre geschätzt wird. Der Dolmen ist aus zwei knapp 1,80 Meter hohen Portalsteinen aufgebaut, die einen 3,65 Meter langen Deckstein stützen. Übernachtung im Raum Limerick.
Tag 6 – Raum Limerick – Dublin (ca. 200 km): Es geht in die in die irische Hauptstadt - Dublin! Bei einer Stadtrundfahrt geht es vorbei am Trinity College, eine Universität in der irischen Hauptstadt und dem bekannten General Post Office. Der prachtvolle Bau befindet sich im Herzen Dublins, direkt an der O’Connell Street und zählt zu den bedeutendsten Bauwerken des Landes. Es diente den Helden des irischen Unabhängigkeitskampfes als Hauptquartier. Zudem haben Sie Zeit im lebhaften Viertel Temple Bar. Das kulturelle Herzstück der Hauptstadt am Flussufer bietet viele Pubs, ausgefallenen Boutiquen und Kunsthandwerk lokaler Designer. Am Nachmittag lohnt der Besuch einer Whisky-Destillerie oder des berühmten Guiness Storehouse. Im Anschluss haben Sie Zeit zur freien Verfügung, bevor es am Abend zu Ihrem Hotel in den Raum Dublin geht.
Tag 7 – Raum Dublin: Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

Hinweis: Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Ihr Ausflug in die Region Connemara (auf Wunsch buchbar)

Ausflug in die unberührte Natur der Region Connemara mit Panoramafahrt. Die Landschaft besticht mit grünen Tälern, dunkelblauen Seen und kahlen Bergen. Halt im Städtchen Westport mit dem Stadtkern im gregorianischen Stil, der zu einem Bummel einlädt. Besuch der malerisch am See gelegenen Anlage bei der Kylemore Abbey – das einstige Benedektinerkloster aus dem 19.Jhd bietet neben der Abtei auch noch ein nettes Cafe und einen viktorinaischen Walled Garden. Der 2. Ausflug erfolgt im County Clare an die Westküste Irlands zu den berühmten Klippen von Moher, die 200 m steil ins Meer abfallen. Es bietet sich ein fantastischer Ausblick und das Besucherzentrum ist der ideale Ausgangspunkt. Es erfolgt die Fahrt durch die  Karstlandschaft der Burren, die an eine Mondlandschaft erinnert. Halt am Poulnabrone Dolmen, einem beeindruckenden Megalithenmonument aus der Jungsteinzeit.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass das Ausflugspaket auf einer Mindestteilnehmerzahl von 25 Personen beruht. Bei Nichterreichen behalten wir uns die Absage bis 30 Tage vor Anreise vor. 

Bitte beachten Sie, dass die Reisekontingente naturgemäß nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sind trotz sorgfältiger Planung aufgrund unerwartet hoher Nachfrage bestimmte Preiskategorien / Reisetermine / Abflughäfen bereits nach kurzer Zeit ausgebucht, bitten wir um Ihr Verständnis.

Ihr Reiseanbieter

Reisecode: RWI033
Bei Rückfragen immer angeben
Reisetelefon: 02634 / 962 63 65
Sie erreichen uns täglich von 08.00 bis 22.00 Uhr.
Haben Sie Fragen?

Angebot aus dem ALDI Reisen Prospekt finden

Reisecode hier eingeben