ALDI Reisen
Jetzt Traumreise finden!
Rundreisen

USA - Westküste

Selbstfahrer-Rundreise
  • 16-tägig inkl. Flug
  • Mittelklassehotels
  • Selbstverpflegung
  • Inkl. Mietwagen der Kategorie Economy
Reisecode 2CEF-02
pro Person ab
1.599 *

Traumhafte Höhepunkte & Nationalparks der Westküste erleben!

Erforschen Sie die unglaubliche, atemberaubende Vielfalt rund um die Westküste der USA! Nicht nur aufregende, weltbekannte Metropolen wie Los Angeles mit Hollywood und Beverly Hills, das schillernde, einzigartige Spielerparadies Las Vegas mit seinen Sensationen aus aller Welt sowie San Francisco mit der Golden Gate Bridge und Sausalito, sondern auch die berühmten, beeindruckenden Nationalparks um den legendären Grand Canyon, Bryce Canyon und Kings Canyon mit schroffen, monolithischen Felsformationen, betörende, mächtige Naturlandschaften im Yosemite und Sequoia oder das einmalige Erlebnis Death Valley - Tal des Todes erwarten Sie. Diese an unwiederbringlichen Höhepunkten einmalig reiche Sensationsreise wird garantiert die aufregendste Ihres Lebens!

Ihre Reise-Highlights

  • Eigene Orte entdecken und Highlights besuchen mit dem eigenen Mietwagen
  • 2 Fahrer können angemeldet werden

Inklusivleistungen

  • Linienflüge mit United Airlines (oder gleichwertig, Zwischenstopps möglich, Economy Class) nach Los Angeles und zurück
  • 14 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • Unterbringung in der gebuchten Zimmerkategorie ohne Verpflegung
  • 14 Tage Mietwagen der Kat. Economy (z.B. Chevrolet Spark), Mindestalter des Fahrers 25 Jahre, Kreditkarte auf Fahrernamen erforderlich
  • Unbegrenzte Meilen bzw. Kilometer
  • Flughafenbereitstellung
  • 1. Zusatzfahrer
  • LSC (Location Service Charge)
  • Haftpflichtversicherung entsprechend den Bedingungen des Anmietlandes
  • Haftpflichtdeckung unbegrenzt bei Personenschäden; € 7,5 Mio. bei Sachschäden
  • Vollkaskoschutz (CDW) ohne Selbstbeteiligung durch Erstattung der Selbstbeteiligung im Schadenfall nach Rückkehr
  • KFZ-Diebstahlversicherung ohne Selbstbeteiligung durch Erstattung der Selbstbeteiligung im Schadenfall nach Rückkehr
  • Abdeckung von Reifen-, Glas-, Unterboden- und Dachschäden
  • Erstattung der Unfallbearbeitungsgebühr

Zusatzkosten

  • Gebühr ESTA-Registrierung USD 14,- (bei Antragstellung)
  • Eine eventuell anfallende Ortstaxe ist vor Ort zu zahlen

Ihre Preisübersicht

16 Tage pro Person ab € 1.599,-

Abflughafen (Flughafenzuschlag): München (€ 0,-), Berlin/Hamburg (€ 50,-), Düsseldorf/Frankfurt (€ 80,-)
Termine Doppelzimmer
01.04.2020 - 30.06.2020 € 2029,-
01.07.2020 - 31.03.2021 € 2229,-
01.09.2020 - 09.10.2020 € 2029,-
10.10.2020 - 03.11.2020 € 1829,-
04.11.2020 - 30.11.2020 € 1729,-
01.12.2020 - 10.12.2020 € 1599,-
10.01.2021 - 20.02.2021 € 1729,-
21.02.2021 - 03.03.2021 € 1829,-

Reise-Code: 2CEF-02

Kinderermäßigung

Bei Unterbringung mit 2 Vollzahlern erhalten 2 Kind bis Ende 2 Jahre 100 % Ermäßigung. Von 2 bis Ende 15 Jahre fällt ein Festpreis in Höhe von € 929,-/Kind an.

Wunschleistungen

  • Mietwagen-Upgrade der Kategorie Cabrio oder SUV ab € 130,- pro Person/Aufenthalt

Mietwageninformationen

Ihr Mietwagen der Kat. Economy, z.B. Chevrolet Spark
Empfohlene Belegung: 2 Personen, 2 Koffer
Ausstattung: 2 Türen, Klimaanlage, Automatikgetriebe

Mietwagen-Upgrade der Kat. Large SUV 4x4, z.B. Jeep Grand Cherokee
Empfohlene Belegung: 4 Personen, 4 Koffer
Ausstattung: 4 Türen, Klimaanlage, Allrad-Antrieb, Automatikgetriebe

Mietwagen-Upgrade der Kat. Cabrio, z.B. Ford Mustang
Empfohlene Belegung: 2 Personen, 2 Koffer
Ausstattung: 2 Türen, Klimaanlage, Automatikgetriebe

Mietwagenbedingungen

  • Mindestalter 25 Jahre
  • Nicht erlaubte Fahrgebiete: nicht asphaltierte Straßen
  • Tankregelung: Voll entgegennehmen, voll abzugeben
  • Der Fahrer muss seit mindestens 1 Jahr im Besitz eines gültigen Führerscheins sein
  • Ein gültiger deutscher Führerschein wird akzeptiert
  • Die zusätzliche Mitnahme eines internationalen Führerscheins ist empfehlenswert
  • Kaution: gültige Kreditkarte auf den Fahrernahmen (Kreditkarte wird nicht belastet, örtliche Kaution wird geblockt, dient zur Sicherheit), EC-, Debit-, Prepaid-Karten und Visa Electron Karten werden nicht akzeptiert

Mietwagenzusatzkosten

  • Jungfahrerzuschlag von 21 bis Ende 24 Jahre (ca. USD 25,- pro Fahrer / Tag zzgl. lokaler Steuern)
  • weitere Zusatzfahrer (ca. USD 10,- pro Fahrer / Tag zzgl. lokaler Steuern, zzgl. evtl. Jungfahrerzuschläge)
  • MAUTGEBÜHR: Bitte informieren Sie sich vor Ort über eine evtl. kostenpflichtige Toll Pass Automatic, bei der anfallende Mautgebühren direkt über den Vermieter abgerechnet werden, um Doppelzahlungen der Mautgebühren zu vermeiden.

Ihre Beispielhotels der Mittelklasse (Landeskategorie, oder gleichwertig)

Raum Los Angeles: Best Western Plus South Bay, Lawndale
Raum San Simeon: Courtesy Inn, San Simeon
Raum San Franscisco: Oasis Inn, San Francisco
Raum Fresno: Best Western Village Inn, Fresno
Raum Bakersfield: Hotel Rosedale, Bakersfield
Raum Las Vegas: Mardi Gras Hotel & Casino, Las Vegas
Raum Bryce Canyon: Abbey Inn & Suites, Cedar City
Raum Page: Travelodge by Wyndham, Page
Raum Flagstaff: Quality Inn, Flagstaff
Raum Palm Springs: Rodeway Inn, Palm Springs

Alle Hotels verfügen mindestens über Rezeption, Wi-Fi und teilweise Restaurant/Bar.

Die Doppelzimmer (ca. 20 - 30 m², min.2 Vollzahler/max. 2 Vollzahler + 2 Kinder) sind meist klimatisiert und verfügen mindestens über Bad/Dusche, WC, SAT-TV sowie Telefon.

Hinweis: Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.
Betriebszeiten der Hotel- und Freizeiteinrichtungen laut Aushang vor Ort.

Sonstiges

  • Check-in: ab 16 Uhr / Check-out: bis 10 Uhr
  • Die Hotels sind nicht behindertengerecht ausgestattet
  • Haustiere sind nicht erlaubt
  • Folgende Kreditkarten werden akzeptiert: Visa, MasterCard, American Express
  • Parkplätze bei den Hotels sind teilweise nach Verfügbarkeit kostenfrei vorhanden

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsbürger

Ausweis/Pass Erwachsene/Kinder: Bei Ausreise noch min. 6 Monate gültiger Reisepass (regulär bordeauxrot, maschinenlesbar).
Visum Erwachsene/Kinder: Seit dem 01.04.2016 können nur noch Inhaber elektronischer Reisepässe (Pässe mit integriertem elektronischem Chip) visumfrei in die USA einreisen. Bei einem vorläufigen (grünen) Reisepass benötigen Sie ein Visum.
ESTA Erwachsene/Kinder: Die Möglichkeit zur ESTA-Beantragung (mindestens 72 Stunden vor Abflug) finden Sie im Internet unter: https://esta.cbp.dhs.gov. Für die Beantragung sollten Sie etwa 15 Minuten Zeit einplanen.

Ihr Reiseverlauf

1. Tag: Flug nach Los Angeles (Kalifornien, USA), Mietwagenannahme nach Ankunft am Flughafen

2. Tag: Los Angeles (Kalifornien, USA) - Santa Barbara - San Simeon (Kalifornien, USA) (ca. 390 km)
Eingebettet zwischen den von Büschen und Sträuchern bedeckten Hängen der Santa Ynez Mountains und dem kristallklaren, blauen Wasser des Pazifischen Ozeans zeigt sich der Bundesstaat Kalifornien mit Santa Barbara von seiner schönsten Seite. Die Mission Santa Barbara ist ein hervorragendes Beispiel religiöser Architektur aus dem 18. Jahrhundert und beeindruckt mit einem wunderschönen Gelände und einem raffiniert und detailliert gestalteten Innenraum. Regen Sie bei einem Spazierganz durch den Shoreline Park Ihren Appetit an, um anschließend im Stearns Wharf mit Blick auf das Meer einzukehren. Von Feigenbäumen über Parks und Wasserfälle bis hin zu botanischen Gärten – abgerundet wird jedes Reiseerlebnis von der natürlichen Schönheit von Santa Barbara.

3. - 4. Tag: San Simeon (Kalifornien, USA) - Monterey - San Francisco (Kalifornien, USA) (ca. 340 km)
Heute brechen Sie Richtung San Francisco auf. Die Stadt ist ein bunter Mix aus Kulturen, Farben und Geschichte mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten, wie z.B. dem Viertel Fisherman’s Wharf mit seinen Cafés, Kneipen und Restaurants. Der Pier 39, ein Teil von Fisherman's Wharf, ist ein ganzjähriger Rummel mit Souvenir-Läden, Fahrgeschäften und Restaurants. Erkunden Sie den Financial District (Transamerica Pyramid), Union Square, Chinatown und natürlich die weltbekannte Golden Gate Brücke, über die Sie nach Sausalito gelangen.

5. Tag: San Francisco (Kalifornien, USA) - Yosemite National Park - Fresno (Kalifornien, USA) (ca. 440 km)
Tief in den Bergen von Kalifornien liegt der Yosemite Nationalpark, bekannt für seine imposanten Granitfelsen und Wasserfälle. Half Dome und El Capitan sind zwei der Felsformationen, die durch den Fotograf Ansel Adams Berühmtheit erlangten. Das Tal lädt ganzjährig für Campingausflüge, Wandertouren oder zum Klettern ein. In der Hauptsaison ist der Verkehr oft sehr dicht, sodass die Park-Ranger den Besuchern den kostenlosen Shuttle-Service empfehlen. Für anspruchsvollere Besucher bietet das 1927 erbaute Ahwahnee Hotel den gewünschten Luxus.

6. Tag: Fresno (Kalifornien, USA) - Sequoia/ Kings Canyon National Park - Bakersfield (Kalifornien, USA) (ca. 275 km)
Fahren Sie Richtung Central Valley. Diese rasch wachsende Stadt im südlichen Central Valley steckt voller Überraschungen. Einst war Bakersfield durch Öl und Landwirtschaft bekannt, doch inzwischen hat es sich zu einer lebendigen Mischung aus Kunst und Kultur einerseits und Sportstätten andererseits entwickelt, wobei die faszinierende Geschichte der Gegend noch immer eine wichtige Rolle spielt.

7. - 8. Tag: Bakersfield (Kalifornien, USA) - Death Valley - Las Vegas (Nevada, USA) (ca. 590 km)
Um Einkäufe der Luxusklasse zu tätigen, besuchen Sie eines der besten Hotels wie Caesars Palace, The Venetian und das Paris. Wenn Sie nach Schnäppchen Ausschau halten, fahren Sie in eine der Outlet-Malls, wo Designermarken zu Discountpriesen angeboten werden. Das Essen in Las Vegas ist erstklassisch. Weltberühmte Köche haben sich entschieden, hier in Las Vegas zu kochen und ihre Restaurants bieten Köstlichkeiten für jeden Geschmack. Auf keinen Fall sollten Sie sich die allabendlichen Wasserspiele am Bellagio Hotel entgehen lassen.

9. Tag: Las Vegas (Nevada, USA) - Zion National Park - Bryce Canyon National Park (Utha, USA) (ca. 400 km)
Heute können Sie sich auf ein weiteres Naturspektakel - der Bryce-Canyon-Nationalpark freuen. Der Nationalpark gleicht mit seinen farbenprächtigen Gesteinsformationen einem natürlichen Amphitheater. Mit dem Sonnenlicht ergibt sich ein stetig wechselndes Farbenspiel, welches so nirgendwo anders anzutreffen ist.

10. Tag: Bryce Canyon National Park (Utha, USA) - Page/ Lake Powell (Arizona, USA) (ca. 250 km)
Farbenprächtige Felsschattierungen begleiten Sie auf Ihrem Weg nach Page am zweitgrößten Stausee der USA – Lake Powell. Genießen Sie die Eindrücke während der heutigen Etappe durch das Reservat der Navajo-Indianer.

11. Tag: Page/ Lake Powell (Arizona, USA) - Grand Canyon - Flagstaff (Arizona, USA) (ca. 340 km)
Fahren Sie Richtung Grand Canyon. Sie erreichen eines der größten Naturwunder unserer Erde - den Grand Canyon. Über Millionen von Jahren hat sich der Colorado River bis zu 1.800 Meter tief auf einer Länge von knapp 450 km in das Plateau gefressen und dabei diese bizarren Schluchten geschaffen. Genießen Sie die farbenprächtigen Landschaften im Nationalpark.

12. Tag: Flagstaff (Arizona, USA) - Sedona - Palm Springs (Kalifornien, USA) (ca. 680 km)
Sie suchen nach Erholung in der Sonne? Dann ist Palm Springs mit seinen 354 Sonnentagen im Jahr wahrscheinlich genau das Richtige für Sie. Entspannen Sie sich im Poolbereich oder besuchen Sie einen der zahlreichen Wellness-Bereiche. Sie können aber auch einige herrliche Beispiele der modernen Architektur aus den 50er Jahren bewundern.

13. -14. Tag: Palm Springs (Kalifornien, USA) - Los Angeles (Kalifornien, USA) (ca. 200 km)
Sehen Sie das berühmte Hollywood-Schild über der lebhaften Metropole, welches die Stadt zum Epizentrum der Unterhaltung macht. Rund um die Stadt erheben sich die Hollywood Hills, wo Berühmtheiten sich niedergelassen haben und Filme zu Legenden werden.

15. Tag: Los Angeles (Kalifornien, USA), Mietwagenabgabe am Flughafen, Rückflug nach Deutschland
Heute treten Sie mit vielen neuen und schönen Erinnerungen den Heimflug an.

16. Tag: Ankunft in Deutschland

Bitte beachten Sie, dass die Reisekontingente naturgemäß nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sind trotz sorgfältiger Planung aufgrund unerwartet hoher Nachfrage bestimmte Preiskategorien / Reisetermine / Abflughäfen bereits nach kurzer Zeit ausgebucht, bitten wir um Ihr Verständnis.

Ihr Reiseanbieter

Reisecode: 2CEF-02
Bei Rückfragen immer angeben
Reisetelefon: 02662 / 93 81 002
Sie erreichen uns täglich von 08:00 bis 22:00 Uhr.
Haben Sie Fragen?

Angebot aus dem ALDI Reisen Prospekt finden

Reisecode hier eingeben