Reiseinformationen

Aktuelle Themen zum Coronavirus

Wohin kann man reisen? Urlaub 2022

Derzeit werden erste Öffnungen für touristische Übernachtungen und Erleichterungen für Reiserückkehrer ermöglicht. Täglich beobachten wir die neuesten Entwicklungen und überprüfen jede Reise auf ihre Durchführbarkeit. Dabei haben Ihre Sicherheit und Ihre Gesundheit für uns zu jeder Zeit und bei jeder Entscheidung oberste Priorität.

Allgemeine Informationen

Wichtig zu wissen: Schätzt Deutschland die Einreise in Ihr Zielland als sicher ein, bedeutet dies nicht, dass die Einreise in das Zielland bereits wieder möglich ist. Mehr Informationen zu Ihrer Wunschdestination finden Sie auf der Website des Auswärtigen Amtes.

Wer in Deutschland Urlaub machen möchte, sollte sich vorab über die geltenden Bestimmungen informieren. Da die einzelnen Bundesländer leider nicht einheitlich vorgehen, ist es hilfreich, sich vorab über die jeweiligen Regelungen auf der Website der Bundesregierung zu informieren.

Kann Ihre Reise nach Berücksichtigung aller relevanten Faktoren leider nicht durchgeführt werden, setzen wir uns proaktiv mit Ihnen in Verbindung. Dies erfolgt in chronologischer Reihenfolge nach Anreiseterminen. Bitte sehen Sie daher möglichst von Rückfragen ab. Danke für Ihre Geduld und Ihr Verständnis.

Die aktuelle Lage

Stand: 23.03.2022

Kunden mit einem gebuchten Abreisetermin in den nächsten Wochen erfahren hier, welche Reisen wir aktuell wieder durchführen können. Für Neubuchungen steht Ihnen selbstverständlich die komplette Produktvielfalt in unserem Reiseshop zur Verfügung.

PCR-Test Info: Sollte für Ihre Reise ein PCR-Test erforderlich sein, empfehlt sich eine frühzeitige Terminvereinbarung in verlässlichen Testlaboren, um das benötige Testergebnis fristgerecht vorlegen zu können. Bitte informieren Sie sich daher über die Testmöglichkeiten in Ihrer Umgebung.
Im Gegensatz zu den kassenärztlichen Testlaboren, die aktuell teilweise überlastet sind, gibt es bei freien Testlaboren noch Kapazitäten. Auch an den meisten deutschen Flughäfen bieten freie Testlabore Passagieren unterschiedliche Testmöglichkeiten an. Aber hier empfiehlt es sich ebenfalls, frühzeitig einen Testtermin zu reservieren.
Bitte beachten Sie, dass kein Grund für eine kostenlose Stornierung Ihrer Reise gegeben ist, sofern bei Reiseantritt, bzw. Einreise ins Zielgebiet kein gültiger PCR-Test vorgelegt werden kann.

Urlaub in Deutschland

Aktuell können wir Reisen in alle Bundesländer wieder durchführen. Aufgrund der dynamischen Entwicklung müssen wir weiterhin jeden Vorgang einzeln auf Durchführbarkeit prüfen. Für die einzelnen Bundesländer und Hotels gelten unterschiedliche Corona-Vorschriften, die sich kurzfristig ändern können. Bitte informieren Sie sich vor der Reise über die aktuellen Regeln im gebuchten Hotel und Bundesland.

Es kann jederzeit zu regionalen Abweichungen innerhalb des Landes kommen. Bitte beachten Sie daher stets die aktuellen Vorgaben zu 2G/2G+/3G. 

Die aktuell gültigen Corona-Regeln der einzelnen Bundesländer finden Sie auf der Infoseite der Bundesregierung.

Reisen mit eigener Anreise in Europa

Ab sofort können wir Reisen mit eigener Anreise in alle Länder wieder durchführen.

Bitte informieren Sie sich jeweils über die Bestimmungen in Ihrem Reiseland auf der Seite des Auswärtigen Amtes. Es kann jederzeit zu regionalen Abweichungen innerhalb des Landes kommen. Bitte beachten Sie daher stehts die aktuellen Vorgaben zu 2G/3G/3G+.

Flugreisen in Europa

Ab sofort können wir alle Flugreisen wieder durchführen.

Fernreisen

Aktuell können wir Reisen nach Jordanien, USA, Uganda, Curacao, Kuba, Thailand, Sri Lanka, Costa Rica, Peru, EcuadorKenia, Tansania, Ägypten, Vereinigte Arabische Emirate, Dominikanische Republik und Mexiko wieder durchführen.

Reisen nach Südafrika, Namibia, und Tunesien führen wir ab sofort wieder zum größten Teil durch.

Ab Februar können wir wieder Reisen nach Nepal durchführen.

Ab April können wir voraussichtlich wieder Reisen nach Kanada durchführen.

Ab Mitte Mai führen wir voraussichtlich unsere Südamerika-Kombinationsreisen wieder durch.

Unsere Länderkombinations-Reisen werden auf Grund unterschiedlicher Reisebestimmungen je Reiseland täglich gesondert bewertet und geprüft. Schon bald rechnen wir wieder mit Durchführungen und informieren Sie an dieser Stelle frühzeitig über Neuigkeiten.

Kreuzfahrten

Informationen zu Ostsee-Kreuzfahrten mit Anläufen in russischen Häfen:
Alle Reedereien, mit denen wir aktuell Ostsee-Kreuzfahrten anbieten, haben bekannt gegeben, dass geplante Anläufe in Russland ausgesetzt werden. Die Reedereien arbeiten an alternativen Anlaufhäfen. Sobald uns mehr Informationen vorliegen, kommen wir schnellstmöglich unaufgefordert auf Sie zu.

Aktuell können wir Flusskreuzfahrten auf Rhein, Main, Mosel, Saar, Donau, Rhone sowie auf der Seine wieder durchführen.

Ab April können wir Boat & Bike Niederlande (Südroute/ Nordroute/Hanseroute/ Amsterdam – Brügge v.v.) wieder durchführen und ab Mai können wir Sail & Bike Niederlande sowie Rad & Schiff Donau wieder durchführen.

Aktuell können wir Hochseekreuzfahrten in folgenden Gewässern/ Destinationen wieder durchführen:

  • Karibik
  • Panamakanal
  • Persischer Golf/Emirate
  • Rotes Meer
  • Kanarische Inseln
  • Westliches & Östliches Mittelmeer
  • Nordsee (mit Grönland)
  • Ostsee
  • Alaska Kreuzfahrten (ab Mai)

Wichtige Info: Kann Ihre Reise nach Berücksichtigung aller relevanten Faktoren leider nicht durchgeführt werden, setzen wir uns proaktiv mit Ihnen in Verbindung. Dies erfolgt in chronologischer Reihenfolge nach Anreisetermin. Bitte sehen Sie daher möglichst von Rückfragen ab. Vielen Dank für Ihre Geduld und Ihr Verständnis.

Kreuzfahrten - Aktuelle Informationen der Reedereien

Eine Kreuzfahrt ist immer eine besondere Art des Reisens. Finden Sie die perfekte Kreuzfahrt für Ihre Bedürfnisse und vergleichen Sie vor Ihrer Buchung Reedereien oder informieren Sie sich über die aktuellen Sicherheits- und Hygienekonzepte an Bord. All dies finden Sie auf unserer Informations-Seite zu den Reedereien.

Urlaub in Deutschland - In welche Bundesländer kann man reisen?

Deutschland-Urlaub

Wer seinen Urlaub in Deutschland verbringen möchte, sollte sich vorab über die geltenden Bestimmungen des jeweiligen Bundeslandes informieren.

Da die einzelnen Bundesländer leider nicht einheitlich vorgehen, ist es hilfreich, sich vorab über die jeweiligen Regelungen auf der Website der Bundesregierung zu informieren.

Aktuelle Neuigkeiten, die Sie interessieren könnten

19 Länder keine Hochrisikogebiete mehr

Erfreuliche Nachrichten: 19 Länder gelten ab dem 20.02.2022 nicht mehr als Corona-Hochrisikogebiete, darunter sind auch Irland, Indien, Spanien, Großbritannien sowie USA. Dadurch erleichtert sich die Rückkehr nach Deutschland aus diesen Ländern.

Costa Kreuzfahrten

Endlich ist es soweit: Ab dem 1. April 2022 können alle Destinationen der Costa Mittelmeer-Kreuzfahrten von den Gästen individuell und auf eigene Faust besucht werden. Dies gilt auch für Familien mit ungeimpften Kindern.


Australien öffnet wieder seine Grenzen
Ein Grund zur Freude: Ab dem 21.02.2022 dürfte jeder wieder nach Australien einreisen, der vollständig gegen Corona geimpft ist. Australien hatte im März 2020 seine Grenzen komplett geschlossen. Jetzt öffnet das Land wieder für Touristen.

Urlaub in Europa (inklusive Türkei) - Aktuelle Informationen zur Einreise

Urlaub in Afrika - Aktuelle Informationen zur Einreise

Urlaub in Amerika - Aktuelle Informationen zur Einreise

Urlaub in Asien - Aktuelle Informationen zur Einreise

Urlaub im Nahen Osten - Aktuelle Informationen zur Einreise

Urlaub in Australien & Neuseeland - Aktuelle Informationen zur Einreise